„Für Alte heißt Armut: lebenslänglich“

HARTZ IV Betroffene e.V.

Die Grundrente löst nicht das Problem der Altersarmut. Nach Erhebungen des Paritätischen Wohlfahrtsverbands ist das Armutsproblem viel größer und führt oft in die Einsamkeit. Die Bürgergesellschaft müsse helfen, sagt Hauptgeschäftsführer Ulrich Schneider.

https://www.n-tv.de/politik/Fuer-Alte-heisst-Armut-lebenslaenglich-article21449415.html?fbclid=IwAR0f0iRYgD6pFSLHDFKJio2HSIRCiBrUkyLhj-adku-tT2eFsBd37E4TEAc

Ursprünglichen Post anzeigen

Brasilien: Der Prediger und die Macht.

Diskusion mit Politikwissenschaftler Nikolaus Wer, Claudia Zilla von der Stiftung Wissenschaft und Politik und dem brasilianischen Soziologen Luiz Ramalho.

Die Evangelikalen in Brasilien zwischen Mission und Politik | Montag, 2.12.2019, 18.00 h, Simón-Bolívar-Saal, Ibero-Amerikanisches Institut, Potsdamer Straße 37, 10785 Berlin | Sprache: deutsch | freier Eintritt

Mehr Infos auf:
Freunde-des-iai.org ….der-prediger-und-die-macht
https://wp.me/p7iqND-FR

 

ara

Fragen zu Südamerika und Peru.
Schreiben Sie uns:

 

 

 

Reisestärken, Reiseschwächen

Ursprünglich veröffentlicht auf unterwegszeilen:
Oder: Warum jeder die Reisefähigkeit in sich trägt. Ansichten einer polyglotten Flugphobikerin Bild: Stärke: Schilder lesen. Schwäche: Nachfragen stellen. Liebe Leserschaft, da bin ich wieder. Letzte Woche waren meine Schwester und ich auf einer sehr sehr schönen Reise, welche uns nach Cusco und Puno und somit auch nach Machu…

Guter Artikel auf Unterwegszeilen über die persönlichen Stärken und Schwächen auf Reisen.
(Dazu hat die Autorin in anderen Artikeln noch einiges über Peru geschrieben.

unterwegszeilen

Oder: Warum jeder die Reisefähigkeit in sich trägt. Ansichten einer polyglotten Flugphobikerin

Ursprünglichen Post anzeigen 1.444 weitere Wörter

Google-Suche belohnt Authentizität

Google soll nun den Sinn von Suchanfragen im Zusammenhang mit dem Context besser verstehen.
Soll wohl eher für Longtail Keywords gelten und im englischsprachigen Raum implementiert werden.

Google Update BERT mehr Infos:

https://wp.me/paCLyq-5Ao
Mal sehen wie unser Reiseveranstalter in Peru davon betroffen ist.

Whipala die Fahne des indigenen Boliviens und darüber hinaus.

Whipala die Fahne des indigenen Boliviens und zweite Fahne des Staates bisher,
und über Bolivien hinaus.
Aktuell Streitpunkt in Bolivien.

https://500px.com/photo/1006300330

Mehr Infos zur Whipala auf Wikipedia in englisch:
https://en.wikipedia.org/wiki/Wiphala

Banner of the Qulla Suyu

 

 

Zur Staatskrise von Peru und die Auflösung des Kongresses:
https://chirimoyatoursperu.blog/2019/10/01/staatskrise-in-peru__parlament-vs-praesident/

Eine unserer vielen Perurundreisen auch 2021:
https://chirimoyatoursperu.blog/2019/10/14/peru-rundreise-17-tage/

Darunter Fotos aus Südamerika die Bolivien und die indigenen Wurzeln Südamerikas tangieren.

Cajamarca Carnavales
Cajamarca Carnavales

wpid-DSC01722.jpg

Laguna 69 – Cordillera Blanca Peru.

Eins sehr schöne Lagune in der Region Ancash, Peru. Es ist eine der mehr als 400 Lagunen, die Teil des Huascarán Nationalparks sind, der von der 1975 von der UNESCO als Biosphärenreservat und Naturerbe der Menschheit anerkannt ist.

Die Laguna 69 ist eine kleine Lagune in der Nähe der Stadt Yungay (und etwas weiter von Huaraz), in der Region Ancash, Peru. Es ist eine der mehr als 400 Lagunen, die Teil des Huascarán Nationalparks sind, der von der 1975 von der UNESCO als Biosphärenreservat und Naturerbe der Menschheit anerkannt ist. Während der Auftauzeit wird die Lagune von einem Wasserfall genährt, der aus dem Nevado Chacraraju fällt.
Der ehemalige Gletscher-Bergsee ist ein wichtiges Reiseziele der Region, das vor allem von Wandererer und Bergsteigern aufgesucht wird. Die Lagune ist leicht zugänglich ist und eine spektakuläre Aussicht bietet. Die touristische Route des Aufstiegs zur Lagune beginnt am Campingplatz Cebolla Pampa und folgt dem von der Lagune kommenden Baches, unterwegs sieht man verschiedene Wasserfälle und Kaskaden.

Textquelle: https://es.wikipedia.org/wiki/Laguna_69
Lizenz: https://en.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Text_of_Creative_Commons_Attribution-ShareAlike_3.0_Unported_License

lagoon 69 by Dvir Blashar on 500px.com

Source: https://web.500px.com/photo/112245859/lagoon-69-by-Dvir-Blashar/
———————

Blue Lake in the Cordillera Blanca by Jess Kraft on 500px.com
Source: https://pixels.com/featured/blue-lake-in-the-cordillera-blanca-jess-kraft.html

69 Lagoon by Ana Luisa Correa on 500px.com

Source: https://web.500px.com/photo/82365967/69-Lagoon-by-Ana-Luisa-Correa/

 
Schreiben Sie uns eine EMail,
bei Fragen oder Reiseinfos
über für die weißen Kordillieren in Peru.
Unser Peru Reiseveranstalter hilft Ihnen gerne weiter:

 

Chirimoya-Tours_Reiseveranstalter-in-Suedamerika_Jub-LogoN09d

Colca-Canyon_04Peru (2)
Typische Szene an den Stellen wo Einheimische Ihre Produkte verkaufen.
kaiman_alto-madre-de-dios-manu
Kaiman am Ufer des Madre de Dios im Amazonastiefland von Peru.
Tanz im Colca Canyon
Folklore Tanz im Colca Canyon.

 

Kondor_Cruz-del-Condor

Wieder ein Indioführer in Brasilien ermordet.

Paulo Paulino Guajajara –
Indio Führer in Brasilien ermordet.
(11-2019)

Brazil: Amazon land defender killed by illegal loggers

Mehr Infos:    BBC.com Indigener Führer in Brasilien hinterrücks ermordet.


related links:

Chirimoya Tours Blog: Amazonas-Schutz — „Pacto de Leticia“ Südamerikanischer Pakt als Signal.

https://www.bbc.com/news/world-latin-america-49633136

Tal des Mondes in Argentinien. Jujui.

Hier ein schönes Bild aus dem Valle de la Luna un Argentinien. Da es dorthin nur wenige Reisende schaffen haben wir dieses Foto aus 500px verlinkt. Dort gibt es auch Versteinerungen von Saurier und als Kohle erhaltene Urweltblätter. Nur das Hinkommen ist leider etwas schwierig.

https://500px.com/photo/1005504217

Unsere E-Mail: info@chirimoyatours.com

Soeben ausgelesen: Mario Vargas Llosa – „Die Stadt und die Hunde“ (1962)

https://wp.me/p2BujB-2my

… Und wieder ab in die Berge von Nord Peru

Interessanter Artikel auf goodbyegiessenhelloworld.wordpress.com über eine Busreise in den nördlichen Anden Perus. Die Region ist sehr vielseitig, interessant und touristisch noch wenig bekannt. Die Reise beginnt mit dem Reich der Wolkenkrieger nach Chachapoyas, und in dessen Festungssiedlung Kuelap. Und das Museum von Leymebamba mit mehr als 200 Mumien.
Dann geht die Perureise weiter nach Cajamarca Stadt …..

Interessanter Artikel:
>> goodbyegiessenhelloworld.wordpress.com

über eine Busreise in den nördlichen Anden Perus. Die Region ist sehr vielseitig, interessant und touristisch noch wenig bekannt.

Die Reise beginnt mit dem Reich der Wolkenkrieger nach Chachapoyas und dessen Festungssiedlung  Kuelap. Ebenso das Museum von  Leymebamba mit mehr als 200 Mumien, die bei der „Laguna de los condores“ gefunden wurden.
Danach geht die Perureise weiter nach Cajamarca Stadt und auch Bilder von den Felsen bei Cumbemayo unweit Cajamarca. Ebenso Bilder von dem hochinteressanten in den Fels gehauenen (vorinka) Bewässerungskanal, der nebenbei das Wasser von der einen Seite der Wasserscheide (Pazifisch / Atlantisch) auf die andere Seite bringt.

Hier gehts zum Artikel der
Cachapoyas & Cajamarca Reise:    >   … und wieder ab in die Berge von Nord Peru

 

Dann noch einige Fotos aus der Stadt und Region von Cajamarca von unserem  Peru-Reiseveranstalter.
Zuerst einige Bilder vom „Carnaval de Cajamarca“ und danach von der Region.

Cajamarca-Peru-KarnevalCarnaval-Cajamarca-de-Pueblo

Cajamarca Carnavales
Cajamarca Carnavales
Karneval Cajamarca Peru
Südamerika Peru Karneval 2018 in Cajamarca im Norden von Peru. Der „Carnaval de Cajamarca“ ist der größte Karneval in Peru. Dann hier einige Fotos auf Pinterest: https://www.pinterest.de/chirimoyatours/carnaval-de-cajamarca representiert von http://www.chirimoyatours.com Veranstalter von individuellen Peru Reisen.
Carnaval Cajamarca vor 2016
Carnaval Cajamarca vor 2016
Plaza de Armas Cajamarca
Caption – Chirimoya Tours
Cumbe Mayo Cajamarca
Felsformationen Cumbe Mayo bei Cajamarca im Norden von Peru.

Collpa_vacaCollpa

Foto Cajamarca Stadt
Cajamarca Foto von oberhalb by http://www.chirimoyaTours.com
Banos del Inka - Peru Cajamarca.
Banos del Inka in Cajamarca.
Baños Del Inca - Cajamarca
BAÑOS DEL INCA in Cajamarca en el verde norte de Peru, (el corzazon cerano)

 

Zum Reisebericht gehts hier:
https://goodbyegiessenhelloworld.wordpress.com/2019/09/14/und-wieder-ab-in-die-berge/

 

 

 

 

 

10 Tage in Peru —

Zugegeben. Peru handelt man nicht in knappen 2 Wochen ab. Erstens gibt es dort einfach viel zu viel zu sehen und zweitens muss man sich selbst genug Zeit geben um sich an die Höhe zu gewöhnen. Dennoch habe ich das beste aus der kurzen Zeit gemacht und will dir hier gern meine Highlights und die […]

über 10 Tage in Peru —

Chile sagt UN-Klimakonferenz ab — tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD

Wegen der anhaltenden Unruhen im Land hat Chile die Ausrichtung des UN-Klimagipfels abgesagt. Gleiches gilt für den Asien-Pazifik-Gipfel. Präsident Piñera sprach von einer „schmerzvollen Entscheidung“. [mehr] Gewalt in Chile hält an: Brandstiftung und Plünderungen, 29.10.2019 Chiles Präsident kündigt nach Protesten Maßnahmenpaket an Meldung bei http://www.tagesschau.de lesen

über Chile sagt UN-Klimakonferenz ab — tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD

Chirimoya-Tours_Reiseveranstalter-in-Suedamerika_Jub-LogoN09d

 

Vulkan Osorno Süd Chile (Chili)
Bild des Vulkanes Osorno im Süden Chiles unweit Puerto Varas

„Nachhaltiger Leben?“ Aber wo damit anfangen?

interessanter Beitrag aus https://unterwegsistdasziel.blog
im Rahmen einer Blogparade.
Nachhaltigkeit, wo fange ich an?

Interessanter Beitrag  aus https://unterwegsistdasziel.blog
im Rahmen einer Blogparade.

Nachhaltigkeit, wo fange ich an?
   Mehr auf:
https://unterwegsistdasziel.blog/2019/07/24/ich-moechte-nachhaltiger-leben-wo-fange-ich-an-eine-blogparade/

¿Qué paso en Chile los últimos días? — Pathandgo Experience Patagonia

Pathandgo Experience Patagonia:
„Hola amigos de Pathandgo Experience Patagonia, hoy escribiremos un blog algo diferente a los últimos…“

Hola amigos de Pathandgo Experience Patagonia, hoy escribiremos un blog algo diferente a los últimos contenidos que habíamos compartido con ustedes, a forma de poder contarles desde nuestra visión, lo que paso en Chile y Patagonia, ya que las noticias han sido un poco alarmantes, pero no por eso vamos a dejar de invitarlos a […]

über ¿Qué paso en Chile los últimos días? — Pathandgo Experience Patagonia

 

…………….

 

Memoria a Alan Garcia Perez
Alan Garcia „Peru es Esperanza“

Peru Reiseveranstalter

Pacaya Samiria Amazon Lodge – Peru Regenwald – Reisebaustein.

Mit der Pacaya Samiria Amazon Lodge Tour (5T/4N) durch den faszinierenden Amazonas Regenwald. Erkunden Sie die Natur in den noch unberührten Pacaya Samiria Nationalpark im Amazonastiefland am Maranon River.

5 Tage Tour Pacaya Samiria Amazon Lodge durch das Herz des Amazonas Regenwaldes.

Pacaya Samiria Marañon River (66217327)

  1. Der Nationalpark bei Wikipedia:
    https://de.wikipedia.org/wiki/Pacaya-SamiriaDarunter das fünftägige englischsprachige Reiseprogramm:

DAY 1: IQUITOS / ECOLODGE

Location of the national reserve Pacaya Samiria in PeruWe start our adventure through the Peruvian jungle at the airport in the city of Iquitos, then we will move to the town of Nauta, the first town founded by the Spaniards on the banks of the Maranon River; the trip takes about 1.30 h. with a distance of 97 km.
In Nauta we take the boats to continue our journey to the Lodge, on the way we will visit the Fundo Casual (high water season) where we will go in search of species of flora and fauna. Upon arrival at the Lodge we give a warm welcome a descendant of the Kukama Kukamiria culture and we can also enjoy a fruit drink station, from there we were invited to go to our cabins to leave the luggage and then have lunch.

Nightly conversation on myths and legends of the Amazon and visit to our TSETSU mirador. Night excursion through Restinga Forest surrounding the Lodge to try locate some frogs, tarantulas, insects and other species with habits nocturnal. Overnight.
Lunch – dinner.

DAY 2: ADVENTURE BOOTCAMP: ECOLODGE / PACAYA SAMIRIA NATIONAL RESERVE

Interpretive and adventure treks through the primary forest of our Lodge following the route of the primates. Lunch. Departure to the Pacaya Samiria National Reserve, Nauta Caño area.
On our visit we will hike in search of pink and gray by the creek of the same name dolphins, also we will be in contact with the vast variety of flora and fauna that the reserve offers.
The first thing that catches our attention is the river so faithfully reflecting the sky, clouds, vegetation from the banks and the big trees, the visitor has the sensation of traveling between mirrors, so Pacaya Samiria is also known as „the forest of mirrors“.
Also a walk of interpretation of flooded forests, where we will try to see some primates and sloths, during the journey we can identify birds and a variety of traditional fishing practice with the material used by the Amazonian man for subsistence. Overnight.
Breakfast – lunch – dinner.

DAY 3: VISIT 20 DE ENERO RNPS/ OVERNIGHT CAMPING IN THE RESERVE

After breakfast we bound community on 20 de Enero RNPS to appreciate the different jobs held by local residents organized as groups of natural resource management to preserve species RN, there activities to be conducted as aguaje scaling, canoeing and artisanal fisheries, journey to renacal area for tents campaign (lunch on board or camp), there we arrange for exploratory journeys in the area as interest of the expedition. We leave by boat for wildlife watching nocturnal habits. Camping.
Breakfast – lunch – dinner.

DAY 4: PACAYA SAMIRIA NATIONAL RESERVE / LODGE

Breakfast at camp. Walk looking for more animals or may prefer to cool in the water of Yanayacu. We got ready and dismantle the camp to enlist our return to the Lodge
Lunch at camp or on board according to the times managed by our specialist guide.
Return to the Lodge. On the way we will enjoy the landscape that surrounds us and there we may be surprised by some wildlife we could not appreciate our entrance trip, because in the jungle none of this is predictable. Overnight.
Breakfast – lunch – dinner.
DAY 5: Pacaya Samiria Amazon LodgeLODGE

Riverboat trip on the Marañón River either to the Cocha Shiriyacu or down the river (according to the season and conditions suitable for fishing activities).

Visit to the community of San Jorge to interact with its members and understand their way of life and ancestral customs. Visit to the Center for Kukama Women Crafts (Pua Kamatawara) Project developed by Pacaya Samiria Amazon Lodge. Lunch.

Breakfast – lunch.
Note. (Anmerkungen zu diesem Reisebaustein)

• The last day includes lunch, depending on the departure flight time. If there is no time for lunch before the flight, there will be no discount or reimbursement.
• This programme may include camp night. If you do not want to camp, you can stay at the lodge all nights.

• This program can vary due to weather conditions and Low/high – water season. Our guides may do some changes in the program in order to get the most of the excursion.

• Recommendation to choose flight schedule to enter and exit to the Lodge:
First Flight Arrival: LIM / IQT (Take flights arriving before 09:00 am)
Last Flight Departure: IQT / LIM (Take flights departing after 18:00 hrs)
Another schedule ask about additional price for transfer.

TARIFAS 2019 – Preise der Pacaya Samiria Amazon Lodge Tour:

Ocupación 2 personas : US$ 1.270 por Person.
Ocupación 3 / 4 personas : US$ 1,015 por Person.
Ocupación 5 / 10 personas: US$ 840 por Person.

Schreiben Sie uns Ihre Reisefragen und Wünsche:

Unser Reiseteam freut sich Ihnen helfen zu können:

Weiterführende Informationen zum Pacaya Samiria Nationalpark:

https://www.peru.travel/what-to-do/Natural-Peru/protected-natural-areas/pacaya-samiria-national-park.aspx

Weitere interessante Links die zum Thema passen.
http://soloparaviajeros.pe/las-collpas-chuncho-y-colorado-retablo-natural/

capybara
Die größten Nagetiere der Welt, die sogenannten Wasserschweine leben im peruanischen Anazonastiefland und am Rande des Bergregenwaldes.
061bc
Exotische Blüte im Amazonas Tiefland.

 

Peru Reiseveranstalter

Südamerika Reiseveranstalter - Chirimoya Tours
Peru und Südamerika Reiseveranstalter in Lima der Hauptstadt von Peru. Individuelle Reisen durch das andine Südamerika. Rundreisen und Reisebausteine durch Equador, Peru, Bolivien, Argentinien und Chile.

 

 

Los mejores lugares en Perú!

Die zehn schönsten Orte in Peru
(auf porelmundofotos.wordpress.com)
Mit Fotos und spanischer Beschreibung.

POR EL MUNDO

1. Arequipa 
También conocida como la „Ciudad Blanca“ por arquitectura de hermosas construcciones coloniales en sillar blanco, como iglesias, templos, monasterios. Su centro histórico ha sido reconocido como Patrimonio Cultural de la Humanidad. Esta rodeada de una bella campiña. Desde aquí podrá visitar el Valle de los Volcanes, el famoso Valle del Colca y el Cañón del Colca, áreas naturales como La Reserva Nacional de Salinas y Aguada Blanca y las Lagunas de Mejía. Es un destino ideal para conocer monumentos coloniales, culturas vivas y realizar turismo al aire libre disfrutando de aventura, naturaleza y biodiversidad. Arequipa goza de una de las mejores cocinas del Perú.

11a

2. Callejón de Huaylas
El Callejón de Huaylas le ofrece lugares paradisíacos, hermosos paisajes, nevados andinos, miles de lagunas azul turquesa, todo ello en la Cordillera Blanca y la Cordillera de Huayhuash. Es un paraíso para los deportes de aventura, y cuna de la…

Ursprünglichen Post anzeigen 755 weitere Wörter