Bolivien Trekking GLACIAR LAGOON Gletscher

Andines Bergwandern bis zu 5000 Meter über dem Meerespiegel im Palca Canyon von Bolivien nahe La Paz. 

3 Tage / 2Nächte Bergwanderung im Palca Canyon  zur Gletscher Lagune. 

SERVICE / DESCRIPTION HOTEL-SERVICES

Trekkingprogramm:
3 Tage / 2 Nächte Gletscher Lagoon im Palca Canyon.
3D/2N GLACIAR LAGOON

Text des Bolivien Trekking Reiseprogrammes ist auf englisch,
(auf Wunsch Übersetzung auf deutsch)

HIGHLIGHTS:
• Imposingviews of some of the giants, the snow-capped mountains Illampu and Hanco Uma.
• Observe the gleaming whiteness of the glacier, this looks like falling down into the lake.
• Good chance to observe condors, viscachas and the Andean geese.
Pristine lakes, isolated hamlets, and snowcapped mountains invites us to discover one of the most beautiful areas in the Cordillera Real mountain range, the Illampu Mt. (6500m) will watch over us on our journey.
• einen schönen Gletscher wie er im Jahr 2007 noch zu sehen war können wir Ihnen nicht garantieren.
• Deutschsprachiger Tourguide möglich.
• Andines Bergwandern bis zu 5000 Meter über dem Meerespiegel.

Schreiben Sie uns,
wir helfen Ihnen gerne bei der Organisation Ihrer Bolivien oder Südamerika Reise:

 

DAY 1: LA PAZ-SORATA-TUXA WIRA WALKING TOWARDS LAGUNA CHILLATA

Departure from La Paz in private transportation towards the Sorata valley (2800m) located at the foot of Mt. Illampu. On the way there we will observe the gentle giants in the Cordillera Real mountain range. (4 hours driving) Lunch. From Sorata we continue towards Tuxa Wira and then to Chillata, after 1.5hours we arrive to our camping
area. We’ll set up camp at the iconic Muela del Diablo (Devil’s Tooth), a large 150m tall rock formation

eroded into the shape of a molar. Local legend relates that it was formed when a demon spit out its tooth upon being hit by an archangel during a heavenly battle. Camping at 4.200m.a.s.l.

DAY 2: TREK TO CHILATA LAKE – LAGUNA GLACIAR -CHILLATA

After a good breakfast, we start trekking towards the “Laguna Glaciar”, (glacier lagoon) at 5100m. It will take us around 3 and a half hour on foot. Up through abandoned mines, spectacular views of the mountains and high valleys of the area and thus reach the glacier lagoon, breathtaking mountain scenery with a huge glacier the mountain, we will enjoy the magnificent views all around us. After a while in this tranquil place, we start the return by the same route to our camping area by the shores of the Chillata lagoon.

DAY 3 CHILATA – SORATA – LA PAZ

After breakfast we begin to descend to the village of Sorata, with the help of the mules and then take transport back to La Paz to Sorata late in the afternoon.
Reise und Programminfos
Schreiben Sie uns:  EMail: info@chirimoyatours.com 

Eingeschlossen:

  • English speaking guide.
  • Meals during the trekking
  • Cook.
  • Mules or porters to carry most of the gear.
  • Food.
  • Camping gear (bi-personal tents, foam mattresses and Thermal Rest)).
  • Exclusive transport: La Paz-Sorata-Lakatiya and Sorata -La Paz.
  • Bottle of Oxigen

Nicht eingeschlossen:

  •  Sleeping bag: 10usd per night
  • Bottled drinks
  • Extras
  • Tips
  • Insurances of any type

 

Empfehlungen:

  • Comfortable trekking shoes
  •  Sun lotion
  •  Water proof jacket or poncho
    (during the rainy season – January to March)

 

PRICE NET PER PAX IN USD WHIT ENGLISH GUIDE
Reisende      2 -2      3 -3    4-4    5-5    6 -6 PAX
742      614    524   512    498

PRICE US Dollar PER PAX IN USD WHIT GERMAN GUIDE OR TRANSLATOR
Reisende:     2 -2        3 -3         4-4        5-5        6-6 PAX
1125       933        795       775       759
Schreiben Sie uns,
wir helfen Ihnen gerne bei der Organisation Ihrer Bolivien oder Südamerika Reise:

 

Chirimoya Tours  Peru     
CHACLACAYO LIMA  PERU
EMail: info@chirimoyatours.com

Tel. Büro Lima :    CEL 0051997448665
Tel: Kontakt:          0049(0)7123279491
Web (text) similars other operators (Bolivien Reiseveranstalter)
Externe Links ohne Gewähr:

pukinatravel.com/en/Caminatas/3d2n-Laguna-Glaciar
www.bolivianmountainguides.com/tk-laguna-glacial.php

Reiseveranstalter Logo
Peru Reiseveranstalter Logo  Chirimoya Tours 2018

Chirimoya Tours  Peru     
CHACLACAYO LIMA  PERU
EMail: info@chirimoyatours.com

Tel. Büro Lima :    CEL 0051997448665
Tel: Kontakt:          0049(0)7123279491

 

Bericht einer selbstorganisierten Kurzwanderung im Palca Canyon:
(ist auf eigene Verantwortung!)
http://www.urlaube.info/Bolivien/PalcaCanyon.html

Ein Mini Kurzausflug zum Palca Canyon ab La Paz.
http://www.hikr.org/tour/post102514.html

10 Jahre Südamerika Reisen
10 Jahre Chirimoya Tours Südamerika Reisen. Seit 2007.

 

 

Lares Trail Peru

3 Tage Bergwandern in Peru auf dem Lares Trail abseits der Touristenpfade und am 4ten Tag Besuch des Machu Picchus.

4 Tage Lares Trail  Bergwanderung

Diese Trekking Tour besteht aus 3 Tagen Wanderung und als Höhepunkt am vierten Tag die Besichtigung des Machu Picchus.

  • immer verfügbare Alternative zum Inka Trail
  • das Trekking mit den wenigsten Wanderern
  • die beste Möglichkeit die Menschen und deren Kultur in den Anden kennen zu lernen
  • Individuell anpassbar  z.B. ohne Machu Picchu.
  • Von Backpackers bis Luxusversion möglich.

     Schreiben Sie uns   >   EMail info@chirimoyatours.com

> Auf Wunsch kannn auch auf insgesamt 4 Tage Wanderung erweitert werden.
> Wer denn Machu Picchu schon gesehen hat kann auch nur die 3 oder 4 Tages Lares Trail Bergwanderung ohne Machu Picchu machen.

> Anmerkungen:
Die Übernachtungen beim Lares Trail sind in relativ großer Höhe bei knapp 4000 Meter über Meeresspiegel. Die Zeltnächte können  im deutschen Sommer kalt werden. Der Schlafsack sollte bis minus 10 Grad geeignet sein.

Lares Trail
Foto vom ersten Tag des Lares Trails in Peru.

Lares Trekking (4 Tage, 3 Nächte) mit Machu Picchu.

(D)=Frühstück, (A)=Mittagessen, (C)=Abendessen

Tag 1  CUSCO CALCA CUNCANI

5.30 Uhr Abholung vom Hotel. Wir fahren mit dem privatem Bus durch heilige Tal der lnkas, wo wir verschiedene archäologische Stätten auf der Strecke sehen, bis wir im Dorf Calca (2,950 mnsm) ankommen, wo wir eine halbe Stunde verweilen, um einiges einzukaufen was wir noch für den Trekk benötigen. Wir fahren auf der Straße, dann weiter für einen Zeitraum von etwa 3 Stunden bewundern die Thermen von Macha Cancha, sehen Inka Gräber, weitere archäologische Hinterlassenschafften, Überreste, Chullpas in der andinen zwischen Landschaft und über dem höchsten Punkt der Strecke offen Wilkipuncu (4.400 m) zu verstehen Von hier aus hat man einen schönen Blick auf den heiligen Apu der lnkas (Berg) den Ausangate. Mit fast 6400 Metern über dem Meerersspiegel der höchste Andengipfel in der Region. Danach Abstieg zum Dorf Quiswarani, (3.850 m), Anschliessend beginnt einen 3 stündiger Anstieg zum Pass Wilkiq „(4., 370 Meter), von wo man eine ganze Reihe von Lagunen sehen kann. (Queuñacocha, Blau Ccocha, Q `omer Ccocha, WILKA Ccocha, etc.), und Wasserfälle von den Lagunen.
Sie sehen die typische andine Fauna. Danach die Fauna und Flora einschließlich der südamerikanischen Anden Kamelarten (Lama, abwärts bis zum Dorf von Cuncani (3.850 m).

Lares Trail Lamas
Lares Trail Peru, Lamas auf großer Höhe.

Tag 2 CUNCANI – IPSAYCCOCHA (D)(A)(C)

An diesem Tag stehen wir früh auf nach dem schmackhaftem Frühstück gehen wir 2 Stunden bis zum Paso de Cuncani ( 4,150 mnsm ). Sie bewundern die verschiedenen Berge und Andengipfel wie z.B. den 5400 m hohen Collque Puncu und geniessen während dem Abstieg die schöne Aussicht auf die Lagunen. Auf dem Weg ins Tal von Huacahuasi (3,800 m) begegnet Ihnen die einheimische Bevölkerung in ihrer typischen Tracht, ( die auch …. ) editieren !
( 4.400 msnm). Während des Weges abwärts zu unserem Nachtlager an der grössten Lagune sehen Sie Vizcachas, und verschiedene Vögel (Enten, Möven, Adler, Huallatas…). Auf Grund der grossen Höhe ist dieses Nachtlager etwas kalt. Die Dauer dieser Wanderstrecke ist rund ? Stunden.

Cancha Cancha auf Lares Trail
Indio Dorf Cancha Cancha auf dem Lares Trail.

Tag 3 IPSAYCCOCHA – PATACANCHA -OLLANTAYTAMB0 – AGUAS CALIENTES (D)(A)

Nach dem Frühstück beginnt der zweistündige Abstieg zu dem Dorf Pata Cancha 3800m. Dann reıten wir weiter mit gesattelten Pferden bis zum Ort Ollantaytambo (2700 Meter). Auf dem Web sehen sie die archäologischen Hinterlassenschaften von Marcacocha und Puma Marca im Tal von Pata Cancha. In Ollantaytambo angekommen nehmen wir den Zug nach Agua Calientes (1,5 Stunden) .
Die Abfahrt nach Aguas Calientes ist circa um:
Wo Sie dann Übernachten. Wer möchte kann sich für 10 oder etwas mehr  Soles in den den Baños Termales (Thermalbädern) entspannen. An diesem Tag sind Sie 6 Stunden unterwegs.

Lares Trail Gipfel
Gletscher und Andengipfel auf dem Lares Trail. (Sahuasiray, Sawasiray).

Tag 4 AGUAS CALIENTES – MACHUPICCHU – CUSCO

Heute stehen Sie bald auf und nach dem Frühstück nehmen sie den ersten Bus 5.30 zum Machu Picchu. Dort in der „vergessenen“ Stadt der lnkas erklärt Ihnen ein Führer die Bedeutung und Wichtigkeit (für wenn?) der jungen und hervorragend erhaltenen lnkastadt, (rund 2,5 Stunden). Danach besteht die Möglichkeit den Huaynapicchu zu besteigen, (rechtzeitige Reservierung bzw. Buchung und tritt-schwindelfreiheit) um den vervorragenden Panoramablick auf den Machu Picchu und dessen Umgebung zu geniessen. Ca. gegen 12.30 Uhr Rückfahrt mit dem Bus nach Agua Calientes und danach 15.00 Uhr 4 stündige Fahrt mit dem Zug nach Cusco wo Sie voraussichtlich um 21.30 Uhr ankommen.

Einschliesslich:

Fahrt im Bus von Cusco nach Quiswarani.
Gesattelte Reitpferde von Patacancha b|s Ollantaytambo.
Einfaches Standart Zugt|jcket Ollanta-Aguas Calhentes.
Profesioneller Füuhrer spanisch englisch sprechend.
Verpflegung gemäß. Programm.
Koch und Kuchenausrüstung.
Maultiere für Zelte Ausrüstung und Verpflegung.
Maultierführer.
Eintritt zum Machu Picchu. (Turnus vormittags bis ca. 12 Uhr.)
Englischsprachige Führung auf dem Machu Picchu.
Ticket fur Bus Aguas Calientes – Machu Picchu – Aguas Calihentes
Zelt und Campingausrüstung.
Schlafzelt Schlafmatten Kuchenzelt und Esszelt, Stühle und Tische
Erste Hilfe Ausrustung
Sauerstoffflasche
Zugticket Agua Cahentes
Frühstück Tag 1 und Tag 4
Mittagessen Tag 4
Hostal Übernachtung in Aguas Calientes (oder in gewünschter Hotelklasse).

Nicht eingeschlossen im Standart Program

FrühstückTag 1 und Tag 4
Mittagessen Tag 4
Übernachtung in Aguas Calientes.
Schlafsack falls kein eigener auf das Trekking mitgenommen wird,
kann man gegen Gebühr leihen.

Mittzubringen:

Plastikbeutel um Bekleidung unterzubringen und Abfall.
Regenjacke, bzw und Jacke mit Windstopper.
Unterwäsche und Socken.
persönlicher Hygiene bedarf (Hygienebeutel).
Sonnenschutzmittel und Mückenschutzmittel.
breitausladende Kopfbedeckung, bandana de sol.
Wanderstiefel.
Taschenlampe mit Ersatzbatterien aus Deutschland.
(u. U Lampe für den Kopf).
u. U Sonnenbrille.
Wasser Desinfektionstabletten. (Silbertabletten aus De, auf Größe des Wasserbeutel abgestimmt).
Regenmantel oder Regenponcho.
Foto Filme, zusätzliche Speicherchips.
Reiseapotheke.
Ersatzbatterien (aus DE mithehmen  die aus Peru heben meist nicht lange).
Ersatzakkus können (vor allem Standartakkus AA oderAAA)  gegebenenfalls in Städten gekauft werden.
Taschengeld für zusätzliche Ausgaben.

   Schreiben Sie uns:

————————————————-

Chirimoya Tours Südamerika Reiseveranstalter Logo
Chirimoya Tours Peru und Südamerika Reiseveranstalter
Südamerika-Reiseveranstalter (1d)
Logo vom Südamerika-Reiseveranstalter (1d) Chirimoya Tours. https://chirimoyatoursperu.files.wordpress.com/2018/08/logokarte_suedamerika-reiseveranstalter_1d.png

————-

Chirimoya Tours – Peru Individualreisen    >   EMail: info@chirimoyatours.com