10 Tage Chile Rundreise

Reiseprogramm 10 Tage Chile kompakt. Individuell anpassbar von unserem Reiseveranstalter vor Ort in Südamerika. (Lima-Peru).
(für 2017/2018). Reisebeginn jederzeit für Einzel oder Kleingruppen.

SANTIAGO DE CHILE – ATACAMA WÜSTE – PATAGONIEN  – INSEL MAGDALENA – GLETSCHER – TORRES DEL PAINE ….

Tag 1  Ankunft Santiago de Chile

Empfang am Flughafen Santiago mit anschließendem Transfer zum Hotel.
Sie haben den Rest des Abends zur freien Verfügung. Übernachtung in Santiago.

Tag 2  Flug Santiago de Chile – Calama, Atacama Wüste

Frühstück im Hotel. Anschließend Transfer zum Flughafen, um den Flug nach Calama zu nehmen. Bei Ankunft in Camala werden Sie abgeholt und nach San Pedro gebracht. Am Nachmittag machen Sie einen Ausflug zum „Valle de la luna“ („Tal des Mondes„) und zum „Valle de la Muerte“ („Tal des Todes“).
Besichtigung des Monumento natural de sal Las Tres Marias (Salzstatuen „Die drei Marien“). Am Ende bestaunen Sie einen atemberaubenden Sonnenuntergang. Danach werden Sie zurück in Ihr Hotel in San Pedro de Atacama gefahren. Übernachtung.

Tag 3  Salar de Atacama und Lagunas Altiplanicas

Frühstück im Hotel. Ihre heutige Tour startet nach dem Frühstück und führt Sie in die Natur der Atacama-Region, die diverse Lagunen in den Hochebenen der Anden und tolle historische Dörfer umfasst. Sie besuchen die Salar de Atacama, den drittgrößten Salzsee der Welt, und die Laguna Chaxa. Anschließend werden Sie zu den Miscanti und Miñique Lagunen gefahren. Nach dem Mittagessen geht es weiter in das Dorf Toconao. Am Abend fahren Sie zurück nach San Pedro de Atacama. Übernachtung.

Tag 4 Tatio-Geysire – Santiago de Chile

Heute starten Sie frühmorgens zu den höchstgelegenen Geysiren der Erde – auf 4.500 Metern über dem Meerespiegel. Es ist ein faszinierendes Naturphänomen,wenn die Geysire ihre Dampfsäulen bis zu 20 Meter hoch in die Luft zischen lassen. Gestärkt mit einem herrlichen Frühstück in den chilenischen Anden, können Sie ein Bad in den natürlichen Thermalbädern nehmen. Danach geht es wieder zurück nach San Pedro. Transfer zum Flughafen um Flug nach Santiago zu nehmen. Sie werden am Flughafen von einem Transfer abgeholt und in Ihr Hotel gebracht. Den Rest des Abends haben Sie zur freien Verfügung. Sie könnten zum Beispiel das Sky Costanera besichtigen. Es ist der höchste Aussichtspunkt auf der ganzen Südhalbkugel und man hat eine fantastische Sicht über ganz Santiago. Übernachtung.

Tag 5  Santiago – Punta Arenas

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen und Flug nach Punta Arenas.
Empfang am Flughafen und Transfer zum Hotel. Danach Stadtrundfahrt durch Punta Arenas. Übernachtung.

Tag 6  Isla Magdalena – Puerto Natales

Frühstück im Hotel. Früh morgens Exkursion zur Insel Magdalena, wo
sich die größte Pinguinkolonie der Region befindet. Die Bootsfahrt zur Isla
Magdalena dauert ca. 35 Minuten. Auf der Insel befinden Sie sich dann eine Stunde lang inmitten der Pinguine und können diese aus nächster Nähe betrachten und fotografieren. Rückfahrt nach Punta Arenas. Am Nachmittag fahren Sie mit dem Linienbus nach Puerto Natales.(250 km) Übernachtung im Hotel.

Tag 7   Ausflug zum Torres del Paine

Nach dem Frühstück machen Sie einen Ausflug in den Torres del Paine.
Sie besuchen La Cueva del Milodón (die Milodon-Höhle). Danach geht die Reise zum Nationalpark Torres del Paine weiter, wo Sie See Nordenskjold, See Pehoé und Salto Grande besichtigen umgeben von herrlichen Ausblicken auf die Torres-Spitzen und das Torres Massiv. Nach dem Mittagessen Wanderung am Strand Playa de Lago Grey mit einer fantastischen Aussicht auf den Grey Gletscher. Besuch der „Laguna Amarga“, anschließend Rückfahrt nach Puerto Natales. Übernachtung in Puerto Natales.

Tag 8  Gletscher Balmaceda und Serrano

Frühstück im Hotel. Transfer zum Hafen, um die Bootsfahrt auf dem Fjord
“Última Esperzanza“ („letzte Hoffnung“) zu den Gletscher Balmaceda und Serrano zu beginnen. Unterwegs können Sie mit etwas Glück Seehundkolonien und Kormorane sehen. Beim Gletscher Serrano legen Sie an und machen eine kleine Wanderung. Es gibt ein patagonisches Mittagessen und anschließend fahren Sie zurück nach Puerto Natales. Übernachtung.

Tag 9  Punta Arenas – Santiago de Chile

Frühstück im Hotel und Transfer zum Flughafen Punta Arenas um Flug nach Santiago zu nehmen. Empfang und Transfer zum Hotel. Übernachtung.

Tag 10   Santiago de Chile– Flughafen

Nach dem Frühstück Stadtrundfahrt zu den historischen
Plätzen: Plaza de Armas (Hauptplatz der Stadt, die Hauptpost, das Rathaus, den Präsidentenpalast, (einst die Nationale Münzanstalt und daher „La Moneda“ genannt) und der Santa Lucía Hügel. Weiter geht es in den Osten der Stadt und wir besuchen die modernen Wohnviertel und den Zentralmarkt.
Ausserdem fahren wir durch das Künstler- und Ausgehviertel Bellavista um zum Stadthügel Cerro San Cristóbal zu gelangen. Von hier oben haben Sie einen wundervollen Ausblick über das scheinbar endlose Häusermeer der chilenischen Hauptstadt und die fantastische Kulisse der nahen Hochkordillere.
Danach Transfer zum Flughafen oder Busterminal.

Preis pro Person in US-Dollar:    Reisepreis auf Anfrage
(ohne die Innlandsflüge)

Unser Reiseveranstalter vor Ort passt diese Chile Rundreise
Ihnen gerne individuell an.

Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Wünsche.

Hotel Klasse Standard:

Santiago de Chile:  Oporto / Montecarlo

San Pedro: Katarpe / Tambillo

Punta Arenas: Los Navegantes/ Chalet Chapital

Puerto Natales:  Hostal Francis Drake

Die Auswahl der Hotels richten sich nach der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchungsbestätigung. Sofern erforderlich, wird ein Hotel in einer ähnlichen Kategorie reserviert.

Einschließlich:

9 Übernachtungen in den oben genannten oder gleichwertigen Unterkünften mit Frühstück (wie im Programm erwähnt)

3x Mittagessen / Lunchpaket

Eintritte in Parks

Transfer Flughafen – Hotel – Flughafen Exkursionen mit Englisch sprechendem
Guide Linienbus Punta Arenas – Puerto Natales – Punta Arenas.

 Nicht inkludierte Reiseleistungen:

Weitere Mahlzeiten und Trinkgelder Reiseversicherung Internationale

Inlands Flüge Chile:

Preis pro Person: Ca. 295 USD / 270 EUR
Santiago – Calama – Santiago – Punta Arenas – Santiago
Für die Innlandsflüge machen wir Ihnen gerne Angebote.
Fragen Sie uns.

WICHTIG: Der Reiseveranstalter übernimmt keine Haftung für unvorhersehbare
Ereignisse, die sich auf den Zeitplan oder die Reihenfolge des
Reiseprogrammes, wie zum Beispiel Wetterbedingungen, Straßensperrungen oder
Sicherheitsmaßnahmen, die durch die Behörden festgelegt werden, auswirken können. Die Bootsfahrten sind abhängig von den Wetterbedingungen.

> EMail: info@chirimoyatours.com

Chirimoya Tours
Peru und Südamerika Reiseveranstalter
Lima – Chaclacayo/Miraflores

Movil:                    0051   –  997448665
Telefon: (DE)         0049 – (0) 7123279419

EMail:  info@chirimoyatours.com

………………………………………

Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Wünsche:
Wir helfen Ihnen gerne weiter mit Ihren Reisewünschen.

Chile Rundreise Reise – 14 Tage

SANTIAGO DE CHILE– ATACAMA WÜSTE – SEENGEBIET „LOS LAGOS“ – TORRES DEL PAINE
(14 Tage – 13 Nächte Chile Rundreise)

1.Tag Santiago de Chile

Empfang am Flughafen Santiago mit anschließendem Transfer zur Unterkunft Ihrer Wahl. Stadtrundfahrt zu den historischen Plätzen: Plaza de Armas (Hauptplatz der Stadt, die Hauptpost, das Rathaus, den Präsidentenpalast, (einst die Coloniale und Nationale Münzanstalt und daher in Santiago de Chile  „La Moneda“   genannt) und der Santa Lucía Hügel. Weiter geht es in den Osten der Stadt und wir besuchen die modernen Wohnviertel und den Zentralmarkt. Rückfahrt zum Hotel und Übernachtung in Santiago de Chile.

2.Tag Valparaíso and Viña del Mar

Nach dem Frühstück reisen wir nach Viña del Mar und die nahegelegene Stadt Valparaíso. Wir besuchen Quinta Vergara, die malerischen Strassen Av. San Martín und Av. Perú, den Sotomayor-Platz, den antiken Schräglift El Peral, die Yugoslavo-Promenade und das La Sebastiana-Museum (Eintrittspreis inbegriffen). Rückfahrt nach Santiago und Übernachtung.

3. Tag Santiago – Calama

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen. Flug nach Calama. Ankunft am Flughafen „El Loa“. Transfer nach San Pedro de Atacama. Nachmittags Ausflug durch El Valle de la Luna ( chilenisches Tal des Mondes das pedant zu den Mondtälern in Argentinien und Bolivien), Cordillera de la Sal (die einzigartige Salzgebirgskette). Aussicht auf El Valle de la Muerte (das Tal des Todes), Besichtigung der Monumento natural de sal Las Tres Marias (Salzstatuen „Las Tres Marías“) und schließlich Aufstieg auf la duna mayor (die große Düne)um von dort aus den Sonnenuntergang zu bestaunen. Rückfahrt nach San Pedro de Atacama.Übernachtung.


https://www.youtube-nocookie.com/embed/tWlDd-5Dabk?rel=0

4.Tag Atacama Wüste

Frühstück im Hotel. Ausflug zum Salar de Atacama (ein riesiger Salzsee), Laguna Chaxas (der Chaxas Lagune) und Beobachtung der drei von den sechs Flamingoarten der Welt. Transfer zu den Lagunen Miscanti und Miñique in den Hochebenen der Anden. Mittagessen. Nachmittags Besichtigung von Toconao, die San Lukas Kirche, der Glockenturm. Rückfahrt nach San Pedro de Atacama. Übernachtung.

5.Tag Calama – Santiago

Frühmorgendlicher Ausflug zu den Tatio-Geysire. Trekking und Besichtigung der verschiedenen geothermalen Aktivitäten. Sie haben hier genügend Zeit sich mit einem Frühstück zu stärken und in den Thermalbädern zu baden. Rückfahrt nach San Pedro de Atacama. Nachmittags Transfer zum Flughafen Calama. Transfer durch TRANSVIP von Flughafen Santiago zum Hotel Diego de Almagro-Flughafen. Übernachtung in Chiles Hauptstadt Santiago de Chile.

6. Tag Santiago – Puerto Montt

Frühstück. Transfer zum Flughafen durch TRANSVIP. Empfang am Flughafen Puerto Montt und Transfer nach Puerto Varas. Stadtrundfahrt Puerto Montt und Puerto Varas. In „Ciudad de las Rosas“ werden wir die Kirche „Sagrado Corazón de Jesús, la Plaza de Armas und die Ufer des Llanquihue-See kennenlernen. Bei der Ankunft in Puerto Montt, werden wir ein Panoramablick über die Bucht und die Insel Tenglo haben. Danach gehen wir in das Stadtzentrum, dann weiter bestaunen wir den größten Fisch- und Meeresfrüchtemarkt Chiles Angelmó und der große Kunsthandwerksmarkt befindet sich ebenfalls dort . Übernachtung in Puerto Varas.

7.Tag Durch die Seen nach Peulla

Frühstück im Hotel. Ausflug nach Ensenada, am Ufer des Llanquihue-Sees entlang, Besuch der Saltos del Petrohué“ Wasserfall. Ankunft in Todos los Santos. Überquerung der Seen nach Peulla. Wir haben wunderbare Ausblicke auf die Vulkane Osorno, Puntiagudo und Tronador. Mittagessen inbegriffen. Rückfahrt nach Puerto Varas. Übernachtung.

8.Tag Ausflug auf die Insel Chiloe

Frühstück im Hotel. Fahrt über den Chacao-Kanal bis zur großen und grünen Insel Chiloe, die mit wunderschönen Buchten und langen Sandstränden verzaubert.Das Mittagessen ist inbegriffen. Nachmittags Rückfahrt Puerto Varas. Übernachtung.

9.Tag Puerto Montt- Punta Arenas – Puerto Natales

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen. Flug nach Punta Arenas. Empfang am Flughafen und Transfer in die Stadt. Nachmittags Stadtrundfahrt oder Besuch der Pinguin-Kolonien in der Otway Bucht (15. Oktober bis 15. März). Busfahrt nach Puerto Natales. Empfang am Bus Terminal und Transfer zum Hotel. Übernachtung.

10.Tag Nationalpark Torres del Paine

Frühstück im Hotel. Ausflug in den Torres del Paine. Wir besuchen La Cueva del Milodón (die Milodon-Höhle), berühmte Fundstelle des prähistorischen Riesenfaultiers (Milodon), ein pflanzenfressendes Säugetier das hier vor 12.000 Jahren gelebt hat. Danach geht die Reise zum Nationalpark Torres del Paine weiter, wo wir Lago Nordenskjold, Lago Pehoé und Salto Grande besichtigen, mit herrlichen Ausblicken auf die Torres-Spitzen und das Torres Massiv. Nach dem Mittagessen Wanderung zum Grey-Gletscher. Besuch der „Laguna Amarga“ und anschließlich Rückfahrt nach Puerto Natales und Übernachtung.

11.Tag Gletschern Balmaceda und Serrano

Frühstück im Hotel. Wunderbare Seefahrt durch den Fjord Última Esperanza (Letzte Hoffnung) Richtung Gletscher Balmaceda und Serrano. Auf dem Weg werden wir Kolonien von Seehunden und Kormorane sehen. Am Ende des Fjords legt das Boot an und es geht ca. einen Kilometer dem See entlang zu Fuß weiter, inmitten wunderbarer Urwälder. Patagonisches Mittagessen auf der Estancia Perales. Rückfahrt nach Puerto Natales mit anschließender Übernachtung im Hotel.

12.Tag Ausflug zum Gletscher Perito Moreno

Frühstück im Hotel. Transfer nach El Calafate-Argentina (ca. 320 km). Ausflug zum Gletscher Perito Moreno in Argentinien. (Lunchpaket und Eintritt zum Gletscher sind inbegriffen). Rückfahrt nach Puerto Natales. Übernachtung.

13.Tag Punta Arenas – Santiago

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen Punta Arenas. Flug nach Santiago. Empfang und Transfer zum Hotel. (Optional: Abschiedsabendessen in Restaurant mit Musik und folkloristischen Tänzen. USD 85 pro Person.Transfer von und zum Hotel, inbegriffen). Übernachtung.

14.Tag Santiago – Flughafen

Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen. Rückflug (genaue Uhrzeit nach Vereinbarung) Das Programm endet hier.

 

PREIS PRO PERSON IN USD:

Hotelkategorie

Doppelzimmer

EZ-Zuschlag

C

1,780

590

B

2,140

840

A

2,590

1,290

Hotels

C

B

A

Santiago de Chile

Oporto / Montecarlo

Torremayor std / Bonaparte

Regal Pacific std / Kennedy

San Pedro Atacama

Katarpe / Tambillo

Casa Don Tomás / San Pedro std

Altiplanico / Terrantai std

Puerto Varas

Weisserhaus / Casa Kalfu

Solace / Cabaña del Lago std

Dreams std / Patagonico std

Punta Arenas

Chapital / Los Navegantes

Isla Rey Jorge / Finis Terrae std

Dreams std / Cabo de Hornos

Puerto Natales

Hostal Francis Drake

Martín Gusinde / Bories House std

CostAustralis vista mar / Indigo

Die Auswahl der Hotels richten sich nach der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchungsbestätigung. Sofern erforderlich, wird ein Hotel in einer ähnlichen Kategoriereserviert.

Die Auswahl der Hotels richten sich nach der Verfügbarkeit zum Zeitpunkt der Buchungsbestätigung. Sofern erforderlich, wird ein Hotel in einer ähnlichen Kategoriereserviert.

 

Einschließliche Leistungen dieser  Chilereise:

* Übernachtung im Hotel, Doppelzimmer Standard mit Frühstück
* Transfers mit Fahrer
* Exkursionen mit bilinigualem Guide
* Linienbus Punta Arenas – Puerto Natales – Punta Arenas
* Mittagessen an den Tagen 04, 07, 08, 11 und 12
* Eintritte Parks

Nicht inkludierte Leistungen:

* Flugreise
* Weitere Mahlzeiten
* Reiseversicherungen
* Trinkgelder


ca. Flugpreise: (zur Orientierung)

Santiago – Calama – Santiago: USD 260
Santiago – Punta Arenas – Santiago USD 340

 

HINWEISE:

Die Exkursion auf die Insel Magdalena ist nur von Oktober bis April möglich.
Die Bootsfahrten sind abhängig von den Wetterbedingungen.

WICHTIG:
Jeder Reisende ist verpflichtet, sich die den Grenzübertritt nach Argentinien selbst zu beschaffen. Der Reiseveranstalter haftet nicht für die Unvollständigkeit der Papiere .

Der Veranstalter  übernimmt keine Haftung für unvorhersehbare Ereignisse, die sich auf den Zeitplan oder die Reihenfolge des Reiseprogrammes, wie zum Beispiel Wetterbedingungen, Straßensperrungen oder Sicherheitsmaßnahmen, die durch die Behörden festgelegt werden, auswirken können.

===========================================================

 

„Faszinierendes Chile“ unsere Chile Rundreise für 2015 und 2016

Individuelle Chile cRundreise „faszinierendes Chile “
Santiago, Valparaiso, Osterinseln und Gletscher Patagoniens.
Chirimoy Tours in Lima.

Individuelle Rundreise  „faszinierendes Chile „
vom Südamerika Reiseveranstalter Chirimoya Tours in Lima.
Tel:   005112416052 –  Tel. DE.  00497123-279419
EMail:   info@chirimoyatours.com

Chile Rundreise   2015  und  2016

Erleben Sie die Höhepunkte Chiles von Santiago de Chile über die Osterinseln bis zu den Gletschern  in Patogonien bis fast an das Ende der Welt. Diese Chile Rundreise ist individuell anpassbar und praktisch jederzeit startbar.

  • Santiago de Chile, Vina del Mar und Vall Paraiso
  • Atacamawüste, Tatio Geysir, Salar und Lagunen
  • Besuch der Osterinsel
  • Vulcan Osorno „am See gelegen“
  • Patagonia-Express-Katamaran zur Puyuhuapi Lodge
  • Laguna San Rafael mit Gletscher
  • Balmaceda- und Serrano-Gletscher
  • Exkursion zum Torres del Paine Nationalpark

Hier weiter unten zum Reiseprogramm

Reiseprogramm Chile Rundreise

15.03 Ankunft in Santiago de Chile
Abholung am Flughafen. Transfer zur Stadt. City Tour Santiago. Übernachtung im Hotel Kennedy.

Auf der City Tour besuchen Sie die „Plaza de Armas“ (Hauptplatz), das Regierungsgebäude, die Kathedrale, den Cerro Santa Lucia, die San-Francisco-Kirche und den Markt. Rückkehr zum Hotel.

16.03  VAL PARAISO und VINA DEL MAR

Tagesexkursion nach Val Paraiso und Viña del Mar. Übernachtung im Hotel Kennedy.
Frühstück im Hotel. Auf der Tagestour nach Viña del Mar und Val Paraiso sehen Sie Quinta Varga, Av. San Martin, Av. Peru, Sotomayor-Platz, Ascensor El Peral, Paseo Yugoslavo und das Museum la Sebastiana (Eintritt inbegriffen). Rückkehr zum Hotel in Santiago.

17.03  SANTIAGO – CALAMA

Flug Santiago – Calama. Halbtagsexkursion zur Atacamawüste. Übernachtung in San Pedro, Hotel Altiplanico.
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen. Flug nach Calama. Abholung am Flughafen „El Loa de Calama“. Transfer nach San Pedro de Atacamavia Cordillera de Domeyko. Nachmittags Exkursion zum Mondtal. Auf diesem Ausflug können Sie die spektakulären Felsformationen bewundern. Sie sehen die Cordilllera de la sal, das Tal des Todes und das natürliche Salzmonument „las tres Marias“. Von der Hauptdühne aus können Sie den Sonnenuntergang geniessen.

18.03 ATACAMAWÜSTE

Tagesexcursion Atacamawüste. Übernachtung in San Pedro, Hotel Altiplanico.
Frühstück im Hotel. Besuch der Seen Miscanti und Miñiques. Mittagessen in Socaire. Besichtigung des Salar de Atacama, Toconao, San-Lucas-Kirche, Torre Campanario und die Laguna Caxas. Im Flamingo-National-Reservat können Sie drei der sechs weltweit existierenden Flamingoarten sehen. Rückkehr zum Hotel in San Pedro.

19.03  ATTACAMA WÜSTE _ EL TATIO GEYSIR FELD

Vormittags Tatio Geysire, die höchst gelegenen Geysire der Welt sind in Chile. Nachmittags Chiuchiu, Pukara de Lasana. Flug nach Santiago. Übernachtung in Santiago im Hotel Diego de Almagro Aeropuerto.
Sehr früh morgens Fahrt zu den Tatio Geysieren. Es ist nicht nur das am höchsten gelegene Geysierfeld der Welt, sondern mit rund 80 aktiven Geysieren auch das drittgrößte.
Frühstück und Zeit für ein Bad. Rückkehr nach San Pedro zum Mittagessen. Nachmittagsausflug nach Chiuchiu und Pukara Fort in Lasana; Petroglyphen unterwegs. Transfer zum Flughafen „El Loa de Calama“. Flug nach Santiago. Übernachtung im Hotel. (Transfers via Transvip inbegriffen)

21.03  Flug zur Osterinsel. Übernachtung im Hotel Iorana.

Ankunft auf der Osterinsel.
Abholung am Flughafen der „Isla de Pasqua“ Osterinsel – Chilereiseziel bei Wikipediansel, wo man Sie mit Blumenketten Willkommen heisst. Transfer zum Hotel Iorona.

21.03 Osterinsel

Tagesexkursion Osterinsel. Übernachtung im Hotel Iorana.
Frühstück im Hotel. Es werden Tahai, Rano Raraku, Ahu Tongariki, Te Pito Kura, Ahu Nau Nau und Playa Anakena besucht. Picnic in Rano Raraku. Übernachtung im Hotel.

22.03 OSTERINSEL

Tagesexkursion Osterinsel. Übernachtung im Hotel Iorana.
Frühstück im Hotel. Am morgen besuchen Sie Rano Kao, Orongo und Ana Kai Tangata. Am Nachmittag werden Ahu Akivi (sieben Moais), die Ana-Tepahu-Höhlenund Cantera de Puna Pau besucht. Übernachtung im Hotel.

23.03 OSTERINSEL – SANTIAGO

Flug nach Santiago. Übernachtung im Hotel.
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen. Flug nach Santiago. Abholung am Flughafen. Transfer zum Hotel. Übernachtung.

24.03 SANTIAGO – PUERTO MONTT

Flug nach Puerto Montt. City Tour Puerto Montt und Puerto Varas. Übernachtung im Hotel Solace de Puerto Varas.
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen. Flug nach Puerto Montt. Abholung am Flughafen. City Tour durch Puerto Montt und Puerto Varas. Übernachtung.

25.03 PUERTO VARAS Exkursion nach Peulla

Exkursion nach Ensanada, Lago Todos los Santos, Peulla. Übernachtung im Hotel Solace de Puerto Varas.
Frühstück im Hotel. Es geht nach Ensenada auf dem Llanquihue-See mit einem herrlichen Panoramablick auf die Vulkane Osorno und Calbuco zum See Todos Los Santos (auch Esmeraldsee genannt) und schliesslich zu den Stromschnellen Saltos de Petrohué. Auf dem See de Todos los Santos geht’s weiter nach Peulla. Mittagessen unterwegs. Rückkehr nach Puerto Vargas. Übernachtung.
Das Program dieses Tages kann sich je nach örtlichen Möglichkeitenn etwas ändern, Festlegung dann bei Anfrage oder bzw. der Buchung.

26.03 PUERTO VARAS Exkursion Insel Chiloe

Exkursion Insel Chiloe, Ancud, Dalcahue und Castro. Übernachtung im Hotel Solace de Puerto Varas.
Frühstück im Hotel. Fahrt nach Pargua. Überquerung des Chacao-Kanals zur Insel Chiloe. Besuch der historischen Stadt Ancud, der Festung San Antonio, des Regionalmuseums und des Artesania-Markts. Mittagessen. Nachmittags Besichtigung der Städte Dalcahue und Castro. Rückkehr nach Puerto Vargas. Übernachtung.

27.03 PUERTO MONTT – BALMACEDA

Flug nach Balmaceda. Fahrt nach Coyhaique und Puerto Chacabuco. Katamaran-Tour durch Fjorde und Kanäle. Übernachtung in Puyuhuapi Lodge & Spa.
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen. Flug nach Balmaceda. Abholung am Flughafen. Etwa 45minütige Fahrt durch die Pampa Patagoniens nach Coyhaique. Nach einer kleinen Stadtbesichtigung geht’s weiter dem Simpsonfluss entlang bis nach Puerto Chacabuco. Der Patagonia-Express-Katamaran wartet dort auf Sie, nach einer etwa 5-stündigen Kreuzfahrt durch die Fjorde und Kanäle gelangen Sie Puyuhuapi Lodge & Spa. Übernachtung.

28.03 PUYUHUAPI LODGE & SPA

Freier Tag. wandern, biken, kayaken… entspannen. Übernachtung in Puyuhuapi Lodge & Spa.
Frühstück im Hotel. Das Hotel bietet Freiluft-Thermalbäder am Strand, Wanderpfade durch den kalten Wald, Besuche zum Queulat-Nationalpark mit seinen hängenden Gletschern und Fahrradtouren auf der Carretera Austral an. Auch Ausflüge in Booten oder Kayaks auf in der Dorita-Bucht sind empfehlenswert. Nach den Aktivitäten können sie vom breiten Angebot des Spas profitieren und sich zum Beispiel in der Sauna aufwärmen. Übernachtung.

29.03 LAGUNA SAN RAFAEL – CHACABUCO

Katamaranfahrt zur Laguna San Rafael. Besichtigung der Gletscher. Katamaranfahrt nach Puerto Chacabuco. Übernachtung im Hafen oder in Coyhaique.
Frühstück im Hotel. Um 7 Uhr geht’s an Bord des Patagonia-Express-Katamarans, auf zu einer 6-stündigen Fahrt durch die Austral-Fjorde, durch zahlreiche Kanäle, um dann auf dem Tempanos-Fluss zur Laguna San Rafael mit seinen beeindruckenden Gletschern zu gelangen. Nach einem 2-stündigen Aufenthalt bringt Sie der Katamaran zurück nach Puerto Chacabuco. Transfer zum Hotel im Hafen oder in Coyhaique. Übernachtung.

30.03 BALMACEDA – PUNTA ARENAS – PUERTO NATALES

Flug nach Punta Arenas. Busfahrt nach Puerto Natales. Übernachtung im Hotel Costaustralis.
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen. Flug nach Punta Arenas. Abholung am Flughafen und Transfer zur Stadt. Besuch der Pinguinkolonie von Seno Otway. Busfahrt im Linienbus nach Puerto Natales. Übernachtung.

31.03 TORRES DEL PAINE NATIONALPARK

Exkursion zum Torres del Paine Nationalpark. Seen, Lagunen und Wasserfälle. Wanderung zum Ausschichtspunkt des Grey-Gletschers. Übernachtung im Hotel Costaustralis.
Frühstück im Hotel. Exkursion zum Torres del Paine Nationlpark mit Halt an der Milodon-Höhle. weiter sehen wir die Laguna Amarga, den Nordenskjold-See, den Pehoe-See und den Salto Grande. Geniessen Sie das Panorama. Mittagessen. Wanderung zum Ausschitspunkt des Grey-Gletschers. Übernachtung.

01.04 BALMACEDA- UND SERRANO-GLETSCHER

Bootsfahrt zu den Balmaceda- und Serrano-Gletschern. Mittagessen. Rückkehr nach Puerto Natales. Übernachtung im Hotel Costaustralis.
Frühstück im Hotel. Transfer zum Steg. Bootsfahrt durch den Fjord der letzten Hoffnung zu den Balmaceda- und Serrano-Gletschern. Patagonisches Mittagessen. Rückkehr nach Puerto Natales. Übernachtung.

02.04 PUERTO NATALES – PUNTA ARENAS – SANTIAGO

Busfahrt zum Flughafen von Puerto Arenas. Flug nach Santiago. Übernachtung im Hotel.
Frühstück im Hotel. Transfer im Linienbus zum Flughafen von Puerto Arenas. Flug nach Santiago. Transfer zum Hotel. Übernachtung.

03.04 SANTIAGO

Transfer zum Flughafen.
Frühstück im Hotel. Transfer zum Flughafen.

>>  Ende der Dienstleistung.  <<

Hier noch ein Video zu Land und Gebräuchen in Chile.
(Was ist anderst in Chile)

Peru Reiseveranstalter Logo 02
http://www.chirimoyatours.com
Das Logo unseres Reiseveranstalters in Peru.
Peru und Südamerika Reisen, individuell Peru bereisen, ihr deutschsprachiger Reiseveranstalter in Lima Miraflores. (unser Reiseveranstalter Logo mit grünem Hintergrund)