Silber in Potosi #Bolivia — the travelling c.

In Uyuni selbst sollte man gar nicht zu viel Zeit verbringen, denn die Stadt ist echt nicht einladend und eher eine unfertige Baustelle, als etwas anderes. Leider. Deshalb setzte ich mich am nächsten Morgen in den ersten Bus nach Potosi. Eine Stadt mit trauriger Geschichte. Doch zuerst eine lustige Geschichte: Der Bus nach Potosi dauerte […]

Mehr auf >  Silber in Potosi #Bolivia — the travelling c.

Einge alte Bilder von Tiahuanaco aus Bolivien.

Tiahuanaco Bolivien Tempel
Tiahuanaco Bolivien – Tempel halbunterirdisch mit Köpfen aus Stein an den Wänden.
sonnentor_tiahunaco_bolivien
Sonnentor Tiahuanaco Bolivien
tiahuanaco_stein_tor_aufgang
Tiahuanaco Bolivien großes Tor.

……………………

Möchten Sie nach Bolivien Reisen oder fehlen Ihnen Reiseinformationen?

Unser Reiseveranstalter Team in Lima
freut sich gerne Ihnen helfen zu können.

Schreiben Sie uns:

……………

Neuer Peruanischer Film:
https://chirimoyatoursperu.blog/2019/07/09/peruanischer-film-in-cannes-und-filmfestival-muenchen-cancion-sin-nombre/

Natursehenswürdigkeiten in Nord Peru:
https://chirimoyatoursperu.blog/2019/06/19/7-sehenswuerdigkeiten-in-peru-fuer-naturliebhaber/

 

Die ILO-Konvention 169: Rechte indigener Völker — Brasilien und Peru gehören zu den Unterzeichnern.

Hier gehts zum Artikel von der Gesellschaft für bedrohte Völker:

Die ILO-Konvention 169: Rechte indigener Völker —

Warum die Rechte indigener Völker schützen? Weltweit gehören zwischen 350 und 440 Millionen Menschen rund 6.000 indigenen Völkern an. Dies entspricht vier bis fünf Prozent der Weltbevölkerung. In der Regel sind Angehörige heutiger indigener Völker die Nachfahren der ersten Bewohner*innen eines Gebietes. Sie verfügen über eigene Sprachen, Religionen, politische und soziale Institutionen sowie über spezifische […]

Hier gehts zum Artikel von der Gesellschaft für bedrohte Völker:
Die ILO-Konvention 169: Rechte indigener Völker —

Dann noch einige weiterführende Informationen um einen besseren Überblick zu bekommen:

– Hier die ILO Konvention 169 auf deutsch:
https://www.ilo.org/wcmsp5/groups/public/—ed_norm/—normes/documents/publication/wcms_118120.pdf

– Und hier die ILO Konvention auf spanisch:
https://www.ilo.org/dyn/normlex/en/f?p=1000:12100:0::NO::P12100_INSTRUMENT_ID,P12100_LANG_CODE:312314,es:NO

– Alternativer Bericht an die ILO über die unzureichende Situation in Peru:
https://ia802906.us.archive.org/10/items/InformeAlternativo20180/Informe%20Alternativo%202018%20%280%29.pdf

………………….
In eigener Sache:
Wer mit unserem Reiseveranstalter nach Peru möchte findet hier ein 14tägiges Reiseprogramm auf Wunsch individuell anpassbar.
https://chirimoyatoursperu.blog/2019/05/01/14-tage-peru-rundreise/

Unsere  Kontakt  E-Mail:   info@chirimoyatours.com

………………….

eingeborene-unkontaktiert-1

Oben: praktisch noch unkontaktierte Bewohner der Manu Region in Peru.
(Rand des Amazonastieflandes).

Unten indigene Bewohner des Andenhochlandes.
(Hier vorwiegend Kunsthandwerk verkaufend.)

Colca-Canyon_04Peru (2)
Typische Szene an den Stellen wo Einheimische Ihre Produkte verkaufen.

Schreiben Sie uns,
unser Reiseteam vor Ort in Peru freut sich Ihnen helfen zu können:

 

 

Peru Reiseveranstalter Logo
Ihr Peru Reiseveranstalter vor Ort in Lima – Chirimoya Tours –

Peru Trekking: Alternativen zum Inka-Trail.

Hier geht zu den alternativen zum Inka Trail,
falls der einem zu überlaufen ist oder man sich keine 6 bis 10 Monate im Voraus angemeldet hat. (Sichere Anmeldung ist ab Dezember des Vorjahres).

Peru Trekking Anfragen: E-Mail: info@chirimoyatours.com

Alternativen zum Inka Trail  Trekking:
https://chirimoyatoursperu.blog/2012/08/02/alternativen-zum-inka-trail__salkantay-trail-lares-trekk-choquequirao/

Inka Trail
Auf dem Inka Trail zum Machu Picchu.
Runkurakay
Blick auf die Inka Ruine Runkurakay auf dem Inka Trail. Eine der Inka Bauwerke die man nur auf dem Inkapfad zu sehen bekommt.

Schreiben Sie uns.
Unser Reise-Team freut sich Ihnen weiterhelfen zu können:

 

 

Inka Trail Alternativen.

 

 

Mehr Infos auf:
Alternativen-zum-Inka-Trail   Salkantay-Trail  Lares Trek choquequirao Trail …..

Runkurakay
Blick auf die Inka Ruine Runkurakay auf dem Inka Trail

Bild2Inka Trail

Inka Trail Alternativen.

Santiago de Chile

Hinweis zum interessanten Reisebericht über Santiago de Chile der Hauptstadt des Landes.

Exploring the world.
(Entdeckungsbericht zu Santiago de Chile und Valparaiso).

Interessanter und authentischer Bericht mit Fotos zu Santiago de Chile, Canyon de Maipu und Valparaiso auf exploring the world.

Mehr hier:
https://exploring the world
– Bericht und Fotos zu Santiago de Chile und Valparaiso

……,…………………………………………

Noch einige beliebte Beiträge vom Blog unseres Reiseveranstalters:

2 Wochen Rundreise durch Peru individuell gestaltbar:
https://chirimoyatoursperu.blog/2019/05/01/14-tage-peru-rundreise/

Portugiesische Filme aus Brasilien in Cannes prämiert:
https://chirimoyatoursperu.blog/2019/05/28/brasilianische-filme-in-cannes-ausgezeichnet/

City Tour durch die Hauptstadt von Peru.
https://chirimoyatoursperu.blog/2017/07/26/city-tour-lima/
Des weiteren ein paar wahllose Fotos von uns ausgesucht zu Santiago de Chile und dem Land selber.

 

Mehr zu Santiago de Chile und Valpariso:
Für den der den Bericht auf „Exploring the World noch nicht gesehen hat:
https://exploring the world
– Bericht und Fotos zu Santiago de Chile und Valparaiso

Und in Peru gibts den großen Colca Canyon kann von Chile kommend nach dem Titikakasee bereist werden. (Nachfolgend zwei Fotos).

Colca-Canyon-3_PeruKondor-im-Colca-Canyon

Brasilien . Präsident Jair Bolsonaro kündigt den nationalen Konsens für den Schutz von Umwelt und Minderheitenrechten auf

Seit dem 01. Januar ist Jair Bolsonaro Präsident Brasiliens und schon jetzt, gut fünf Monate danach, ist eines klar erkennbar: der Präsident kündigt in Sachen Schutz von Umwelt und Klima, Menschenrechten und indigenen Völkern einen in Jahrzehnten gewachsenen nationalen Konsens bedenkenlos auf.

mehr auf:Jair Bolsonaro kündigt den nationalen Konsens für den Schutz von Umwelt und Minderheitenrechten auf

Peruanische Goldgräberstadt Rinconada.

Goldfieber und Armut in Rinconada auf 5000 Meter Höhe nahe der Grenze zu Bolivien.
Interessanter Beitrag mit Video auf Tagesschau.de :
https://www.tagesschau.de/ausland/rinconada-101.html

Goldfieber und Armut in Rinconada
Interessanter Beitrag mit Video auf  Tagesschau.de :

https://www.tagesschau.de/ausland/rinconada-101.html

Hier darunter ein anderes Video von Youtube:

La Rinconada Peru

Mehr Infos auf:
https://www.tagesschau.de/ausland/rinconada-101.html

Weitere Seiten zur Rinconada:
http://strangerinperu.blogspot.com/2007/06/gletschergold.html
https://www.rt.com/op-ed/454486-la-rinconada-hell-mining-peru/

Chirimoya-Tours_Südamerika-Reiseveranstalter_Jub-Logo_N11med

La Vida y la Muerte – Odebrecht, Alan Garcia …..

la-vida-y-la-muerte

 

Lima Peru Baustelle.
Odebrecht – Baustelle – Umgehungsstraße Lima – Peru

Foto oben – inzwischen abgebrochene Infrastruckturmaßnahmen in Peru auf Grund der Odebrecht Schmiergeldafähre. Der erste Odebrecht kam ca. 1855 aus Greifswald nach Brasilien.
Seinen Nachkommen gehört der größte Baukonzern Südamerikas.
https://de.wikipedia.org/wiki/Emil_Odebrecht

Der erste populäre Todesfall im Zusammenhang mit dem Odebrecht  Schmiergeld Skandal.

Memoria a Alan Garcia
Alan Garcia „Peru es Esperanza“

https://de.wikipedia.org/wiki/Alan_Garc%C3%ADa

lima-navidad

Pizzaros auch keines üblichen Todes gestorben dessen Residenz in Lima heute Präsidentenpalast. (Zur Vor-Weihnachtszeit.)

Lima_Zentrum_Fahne.jpg

Die Reiterstatue von Pizzaro mußte ins Asyl ans Flußufer nun steht die peruanische Fahne dafür.

 

bild17

Der rote Felsenhahn, Nationalvogel von Peru im Manu Regewald.

http://www.chirimoyatours.com/peru/Madre_de_Dios/Manu_Regenwald_Tour.htm

https://chirimoyatoursperu.blog/category/peru/manu/

Nachfolgend einige Fotos aus dem Manu Regenwald in Peru:

hoatzin

kaiman_alto-madre-de-dios-manumanu_peru

Logo Manu Nationalpark Touren
Die Manu Tour nach Ihren Wünschen und Budget. Von exclusiven einwöchigen Nationalpark Tour bis zu Biospähren Touren und günstigere Touren in die Manu Kulturzone.
10 Jahre Chirimoya Tours Peru Reiseveranstalter
10 Jahre Chirimoya Tours Peru Reiseveranstalter in Lima.

Schreiben Sie uns eine EMail:

j-bild11

Peru – Lares Trek.

Bergwandern in Peru abseits der Touristenpfade – Lares Trek, in den Anden zwischen schneebedeckten Gipfeln und Lagunen. Erleben Sie die noch sehr ursprüngliche andine Landschaft, Kultur und Menschen auf diesem wenig bewanderten Trek in den Anden von Peru.

Fotos vom Lares Trail:

Peru Reiseveranstalter Chirimoya Tours.

Chirimoya-Tours_Südamerika-Reiseveranstalter_Jub-Logo_N11med

Lares Trek mit Machu Pichu Besuch.
(4 Tage und 3 Nächte)

  • Bergwandern in Peru zwischen Andengipfeln und Lagunen.
  • Erleben Sie die andine Landschaft, Kultur und Menschen.
  • Am letzten Tag Besuch des Machu Piccus.
  • Trekking abseits der Touristenpfade.

Schreiben Sie uns.
Unser Reiseveranstalter Team in Lima-Peru
hilft Ihnen gerne bei Ihren Trekking und Reisewünschen in den Anden Südamerikas.


Lares Trail Trekkingprogramm – (Peru Reisebaustein)

(F)=Frühstück  (M)=Mittagessen  (A)=Abendessen

Tag 1  Start des Lares Treks:
Cusco – Calca, Quiswrani, Cuncani.  (M) (A).

5.30 Uhr Abholung vom Hotel. Wir fahren mit dem privatem Bus durch heilige Tal der Inkas, wo wir verschiedene archäologische Stätten auf der Strecke sehen, bis wir im Dorf Calca (2,950 mnsm) ankommen, wo wir eine halbe Stunde verweilen, um einiges einzukaufen was wir noch für den Treck benötigen. Wir fahren auf der Straße, dann weiter für einen Zeitraum von etwa 3 Stunden, bewundern die Thermen von Macha Cancha, sehen Inka Gräber, weitere archäologische…

Ursprünglichen Post anzeigen 915 weitere Wörter

Chile – Der Besuch vom norwegischem König Harald und Königin Sonja wurde von anhaltenden Demonstrationen begleitet, aufgrund der norwegischen Fischfarmen in Chile.

König Harald und Königin Sonja auf Staatsbesuch in Chile.

Harald V en 2018

Als kurze Einleitung zum Besuch des morwegischen Königspaares ein englisches Video aus YouTube:

Hier ein Bericht  zu den Demonstrationen während des Chilebesuches von König Harald:
(auf englisch)
http://royalcentral.co.uk/europe/norway/king-harald-and-queen-sonja-met-by-large-demonstrations-during-state-visit-to-chile-118726

Die interesantesten Fotos sind hier zu sehen:
(Auf norwegisch von abcnyheter.no)
https://www.abcnyheter.no/nyheter/norge/2019/03/30/195566002/demonstrasjonskaos-under-kongebesok-i-chile-dronningen-tok-grep

https://www.royalcourt.no/nyhet.html?tid=168406&sek=27262

Norwegen gibt jetzt von Thorheyerdal (Osterinseln) mitgenommene archeologische Fundstücke zurück: (auf englisch)
https://www.dailymail.co.uk/news/article-6867981/Norway-agrees-hand-thousands-skulls-axes-taken-Chiles-Easter-Island.html

Hier noch ein Beitrag auf  Spanisch von der Prense antartica (antarktische Stimme) aus Chile:
https://prensaantartica.com/2019/03/30/rey-harald-v-de-noruega-en-magallanes-nuestros-paises-tienen-un-fuerte-compromiso-politico-garantizar-la-gestion-sostenible-y-pacifica-de-la-antartica/


Weitere Beiträge zum Thema Chile:

Sektenarzt Hartmut Hopp (Colonia Dignidat) wird in Deutschland nicht verurteilt.
https://amerika21.de/2018/09/213489/chile-deutschland-hopp-colonia-dignidad

Tintenfischkrieg in Chile um artschonenden Fischfang:
https://amerika21.de/2019/01/220551/jibia-krieg-chile-sepia


 

Und noch ein Link zu einem wichtigem Beitrag über Peru.
„Bekämpfung“ des zum illegalem Goldabbaus in Peru:

https://blickpunkt-lateinamerika.de/artikel/operation-quecksilber-2019-soll-den-regenwald-retten/

Chirimoya Tours Logo
Das Logo unseres Peru Reiseveranstalters.

 

 

 

Salar de Uyuni eine Reise von Bolivien nach Chile – Interesanter Bericht auf auf tacoburn.com

>>  tactoburn.com   salar-de-uyuni-eine-reise-von-bolivien-nach-chile/

Vielleicht die kälteste und sicherlich die windigste Erfahrung, die wir bisher gemacht haben. Der Wind wird geschätzte 100 km/h gehabt haben. Nicht umgeweht zu werden hat einiges an Kraft gekostet. Die dreitägige Fahrt beginnt in der absolut unwirklichen Wüstenstadt Uyuni in Bolivien und endet in San Pedro de Atacama in Chile.

Mehr zu lesen auf
>>      tactoburn.com  ..   salar-de-uyuni-eine-reise-von-bolivien-nach-chile

———————

 

Ein paar Fotos vom Hochland der Anden
von Chile und Bolivien:

bild29bild25bild30

calm body of water
Photo by Ben Yi on Pexels.com

 

landscape mountains nature sky
Photo by DANIEL AKASHI on Pexels.com
mountains nature arrow guide
Photo by Jens Johnsson on Pexels.com

 

Logo 10 Jahre Südamerika Reiseveranstalter
Nun schon 12 Jahre Südamerika Reiseveranstalter. So vergeht die Zeit wie im Fluge.

 

Fotos aus dem immergrünen Norden von Peru:
https://chirimoyatoursperu.blog/..  Fotos Cajamarca – Huamachuca – peru – frlpositiv/

Regenwald Toren  im Amazonastiefland von Peru:
https://chirimoyatoursperu.blog…  Tambopata-und-Manu-Nationalpark/

Stadtführung durch Lima der Hauptstadt Perus, lernen Sie das moderne und historische Lima kennen. In Gruppe oder individuell als private City Tour:
https://chirimoyatoursperu.blog/…./city-tour-lima/

 

tactoburn

Vielleicht die kälteste und sicherlich die windigste Erfahrung, die wir bisher gemacht haben. Der Wind wird geschätzte 100 km/h gehabt haben. Nicht umgeweht zu werden hat einiges an Kraft gekostet. Die dreitägige Fahrt beginnt in der absolut unwirklichen Wüstenstadt Uyuni in Bolivien und endet in San Pedro de Atacama in Chile.

Friedhof in Uyuni

Uyuni ist so unwirklich wie sein Friedhof der Züge an dem die Reise beginnt. Hier sind Züge, die früher für den Transport von Gütern bestimmt waren, einfach abgestellt worden und verrotten nun dort. Die Reise beginnt auf 3670 m Höhe.

Die Fahrt geht weiter zum Salar de Uyuni, dem größten Salzsee der Welt mit 10 Milliarden Tonnen Salz auf einer Fläche von 12.000 Quadratkilometern, an einer Stelle über 90 Meter dick. Diese unwirkliche Landschaft und die endlose Weite ist wie eine weiße Leinwand, die neu gestaltet werden kann.

Unter dem Salar lagert das größte Lithiumvorkommen der…

Ursprünglichen Post anzeigen 261 weitere Wörter

Mexico – Para completar — sylviahaider

weiterlesen auf sylviahaider.de Beitrag zu Mexiko:
Para completar — sylviahaider

Das Bild, das in Filmen, Nachrichten, Zeitungen und in der Werbung von diesem Land vermittelt wird, ist selbstverständlich voller Klischees. Schwitzende feiste Gesichter unter riesigen Sombreros, die Hand schnell am Colt: so werden Mexikaner in amerikanischen Filmen in wüstenhaften Landschaften voller Kakteen gerne dargestellt. Tequila, Mesqual und in den letzten Jahrzehnten hauptsächlich: Drogen. Die weit […]

      weiterlesen   Para completar — sylviahaider

 

 

 

 

Ara Macaw Lehmlecke
Ara Macaw Lehmlecke im peruanischen Regenwald.

 

  weiterlesen über Mexiko auf  Para completar — sylviahaider

Danubio Azul – Galapagos-Tauchkreuzfahrt

Galapagos Kreuzfahrt für Taucher mit der Danubio Azul.

Danubio Azul Motor Yacht - Galpagos
Danubio Azul Motor Yacht – Galpagos Kreuzfahrtschiff – Beginn der Manta Tauch Saison.

Besuchen Sie eines der letzten Tierparadiese unserer Erde.

       Schreiben Sie uns:
Wir freuen uns Ihnen weiter helfen zu können:

 

…………………….

 

Reiseveranstalter Logo
Peru Reiseveranstalter Logo 2018

 

 

Amazonas Touren - Chirimoya Tours Peru
Touren und Reisepakete zum Amazonas Fluß und dessen einzigartigen Regenwald. EMail: info@chirimoyatours.com Homepage: http://www.chirimoyatours.com

 

YACUMA ECOLODGE – Ecuador 4 Tage / 3 Nächte – Regenwaldtour ab Quito / Tena.

Lernen Sie den Regenwald Südamerikas kennen, 4 Tages Tour in das Amazonastiefland von Equador mit

Chirimoya Tours Peru  – Lima             EMail: info@chirimoyatours.com
Tel. Büro Lima : 0051 997448665
Tel. Kontakt: 0049(0)7123279491

YACUMA ECOLODGE Reisebaustein 4 Tage 3 Nächte.

Bromelias are a group of jungle plants and flowers that grow with support of a much larger organism in various forms such as parasitism, cooperation and much more. This beautiful balance between strong and small is what inspires this 4 day itinerary in Yacuma EcoLodge.
Even with your arrival to the lodge, one feels like entering a special place far away from what we are regularly used to. Entering such a wild and alive place will leave travelers with a lifelong impression of pure nature and the most alive spot in the known universe.

Reisetag 1:
QUITO (OR BAÑOS) – YACUMA JUNGLE ECO LODGE.
San Pedro de Sumito, Napo River, Chontayacu River, Yacuma Reserve and Lodge.
Our Guide will be waiting for you in the city of Tena,
(Bei Interesse folgen die Details der Anreise.)
Tena is the Capital of the Province. From here, we will drive for proximately one hour and a half more until we reach the community of San Pedro de Sumino, a small jungle town located in the banks of the Napo River, one of the main effluents of the great Amazon River. We will get a chance to buy the last required things at the local shop (batteries, candy, snacks, etc.) before hopping in the fresh water canoe to head deep into the Yacuma Natural Reserve. A 20-30 minutes ride will take you to the small Chontayacu River, where Yacuma EcoLodge is located. Depending on the time of the year and the amount of water running through the rivers, the boat ride can turn into a fun activity, as collectively, we all push the canoe through sand banks and up river to get to the lodge. The Yacuma Forest Reserve  is total 275 hectares of Primary rainforest, bordering the Chontayacu River next to the cabins, and going deep into the jungle surrounding the cabins. This natural heaven will be your home for the next few days, as you explore and connect with nature and the communities of the jungle. At the lodge, you will be welcomed with a glass of the traditional beverage called “Guayusa” this tasty beverage has a lot of caffeine and vitamins in much larger concentration than coffee, making it an ideal drink for the morning to have a very productive day in the jungle. After a short welcome talk, you will be taken into your comfortable traditional style bungalows. Solar panels provide hot water in the showers, as well as ambient lighting for the night. After a short rest, we will have a short navigation to the “hidden Lagoon”, where we will do a short hike ideal for bird watching in their natural surroundings, such as: King Fishers (martin pescador), Great Egrets (garzas de rio), Great Blue Herons (garzas reales), and perhaps one of the most strange and interesting birds of the amazon, the Hoatzin (Opisthocomus hoatzin), that have a blue face and a punk-hairdo. The smell is quite pungent, giving it the nickname of the stinky bird.
In this place we will also try fishing for the legendary Piranha, which you can have for dinner at the lodge if you catch one! We will go back to the lodge, for dinner, and if everyone feels in good conditions a night walk for about 40 minutes can also be arranged after dinner. (-/-/D)

Reisetag 2:
YACUMA ECOLODGE AND THE FOREST RESERVE.
Regenwald Exkursion, „Bat Cave“…  Chontayacu community…

After a nice hearty breakfast we will begin a hike deep in the primary jungle of the Yacuma forest reserve. For this activity we have various alternatives. The first alternative is a short 2 hour walk in which the native guide will show us various species of birds, medicinal plants and their usage in shamanic healing rituals, and if we are lucky animals such as monkeys, tapirs, or capybaras. A second alternative of 4 hours across streams and different types of terrain will take us through various species of trees and plants with the objective of reaching the Tutapishco Cave, a.k.a. “the Bat Cave”. We will also get to see many species of plants used for healing as well as food and shelter within the deep primary rainforest. Within the cave, which has not been fully explored yet, a very interesting display of the inhabitants of the cave can be seen: The exciting dance of the amazon Bat (Saccopteryx Bilineata). This cave is considered sacred by the locals, and as the locations where the Shaman will come to renew energy for their sacred rituals. Many animal and birdlife can be observed in this walk, and with some luck, some very interesting mammals from the deep jungle such as monkeys, rodents, etc. exploring the primary rainforest is a very gratifying and fulfilling experience for all travelers.
We will return to the camp for a delicious, locally produced lunch, and after resting for a short period, we will visit the home of one of the members of the Kichwa Chontayacu community, where we can appreciate their simple and calm lifestyle. During the walk travelers can learn interact and observe the various crops that grow within the jungle of secondary forests of The Napo Basin. Crops such as Coffee, Bananas, cacao, cassava, papaya, pineapple and oranges are some of the locally produced agricultural products that provide sustenance for the inhabitants of the jungle. Visitors can also observe and buy the locally produced handicraft such as vases, small pots, necklaces, bracelets and many more beautiful crafts. The traditional Chicha drink will also be explained and passed around for everyone to try. If time permits, we will do some fun water based activities such as kayaking or tubing in the river. Conversely we can head back to camp and have a nice bonfire with music and enjoyment after dinner. (B/L/D)

Chirimoya Tours Peru Reiseveranstalter.
EMail: info@chirimoyatours.com

Tel. Büro Lima : 0051 997448665
Tel. Kontakt: 0049(0)7123279491

Reisetag 3:
YACUMA ECOLODGE AND THE FOREST RESERVE
Wasserfall, Oropendola bird, Goldwaschen, Blasrohrschießen…

Chontayacu, the small river that flows next to the cabins, gives the name to the local
kichwa community that work in the Lodge. This river has a beautiful waterfall upstream that we will visit this day. This 3 hour jungle hike will take us across beautiful amazon landscapes and into the waterfall, as we ascend through difficult and complex jungle terrain.
We will be able to hear the amazing calls of the “Oropendola” bird, as it tends to its nets hanging from the trees like drops of water. We will go through secondary and primary forest, viewing species of tree life that is very useful for the communities. After we get to the waterfall we return to the lodge for lunch and a well-deserved rest, after which we will go down to the river to learn the traditional ways of gold panning in the river. This fun activity will be followed by a lesson in the usage of the blow gun, as well as the creation of Chocolate with locally grown beans. We will get to produce a very fresh and high-quality cup of hot chocolate. We will enjoy a nice farewell dinner and a night bonfire to relax. (B/L/D)

Reisetag 4:
YACUMA ECOLODGE — TENA
Morgendlicher Blick über den Dschungel, Frühstück, Rückfahrt nach Tena.

For those interested in bird watching, an early start is offered to catch the different species of birdlife rising for the day. At 5:30 am we will go up to the viewpoint close to the lodge to observe the jungle come alive. An impressive view of the amazon jungle from the same levels of the canopy is also very grand from this location. We will return to the lodge for breakfast. We will say goodbye to our friends after breakfast.
Rückfahrt mit Kanu nach San Pedro de Sumino, weiter nach Tena.
(Hin und Rückfahrt von z.B. Quito – Tena kann bei Bedarf gerne über uns gebucht werden)
(B/-/-)

   —   Ende des Equador Reiseprogrammes   —

( Equador Reisebaustein YACUMA ECOLODGE ab TENA)

Chirimoya Tours Peru Chaclacayo – Lima – 8 Peru
EMail: info@chirimoyatours.com
Tel. Büro Lima : 0051 997448665
Tel. Kontakt: 0049(0)7123279491

Einschließlich:

  • English speaking companion (shared tours)
  • Transport from Tena-San Pedro-Tena
  • Kichwa native guide
  • Noted mealsAccommodations in bungalows (for 2 or 3 people):
  • Private facilities
  • Canoe rides
  • Mentioned excursions
  • Rubber boots in your size
  • Purified water

Nicht eingeschlossen:

  • Services not specified in program
  • Communities entrance fees.
  • Alcoholic beverages
  • Bottled beverages
  • Personal expenses
  • Extras
  • Flights
  • Tips
  • Transport to Tena city
  • Travel insurance

Reise – Preis pro Person:
(04 Tage/03 Nächte mit Verpflegung,
englischsprachiger Guide und in internationaler Gruppe)
Bei zwei Reisenden (Zweibettzimmer)  US$ 555
Bei drei Reisenden (Dreibettzimmer)    US$ 527

Unser Reiseteam helfen Ihnen gerne weiter.
Schreiben Sie uns Ihre Fragen und Reisewünsche:

 

Amazonas Touren - Chirimoya Tours Peru
Touren und Reisepakete zum Amazonas Fluß und dessen einzigartigen Regenwald. Chirimoya Tours individuelle Peru und Südamerika Reisen. Schreiben Sie uns: EMail: info@chirimoyatours.com – Homepage: http://www.chirimoyatours.com

https://www.youtube-nocookie.com/embed/wREInH6DnKM

4 Tage / 3 Nächte Karibik ab Lima. > („Südamerika auf spanisch“).<

…einfache Karibik Reisebausteine und weitere Südamerika Kurzreisen ab Lima mit Flug….

Einfache Karibik Reisebausteine und weitere Kurzreisen ab Lima mit Flug.

Service vor Ort meist spanischsprachig. Mitreisende größtenteils Südamerikaner.
Die Reisepreise sind Orientierungspreise für Buchung im Oktober 2018. 

4 Tage Reisebausteine ab Lima - Peru.
Karibik Reisebaustein ab Lima mit Flug. Service spanischsprachig. Orientierungspreise gültig Oktober 2018. (Karibik allinclusive, restliche Reisebausteine Übernachtung mit Frühstück). Reisebaustein ab Lima / Peru. …. Fragen Sie uns: E-Mail: info@chirimoyatours.com …. Peru und Südamerika Reiseveranstalter. Chirimoya Tours Peru.


Schreiben Sie uns:    info@chirimoyatours.com

Unser Reiseveranstalter Team vor Ort in Lima
freut sich Ihnen weitehelfen zu können:

 

 

…………………………………………………………………

 

10 Jahre Südamerika Reisen
10 Jahre Chirimoya Tours Südamerika Reisen. Seit 2007. > Kontakt: EMail: info@chirimoyatours.com