Palpa und Nasca Linien, Ica und Ballestas Inseln – Reisebaustein von Lima aus.

LINEAS DE NASCA

550 Meter (ue. d. Meeresspiegel) / 25 noerdlich von Nasca. Sie stellen mysterioese Linien im Sand dar, die ueber eine Flaeche von 350 m ueberspannen und die Form von Pflanzen und Tieren, wie die Spinne, den Affen, den Hund, die Largatija, den Kolibri und den Kondor u.a.,  eine immense Groesse von 15- 300 Metern und eine Tiefe von etwa 30 cm aufweisen. Nach Frau Doktor Maria Reiche, die einen grossen Teil ihres Lebens dem Studium dieser Linien gewidmet hat, handelt es sich hierbei um den groesstern astronomischen Kalender der Welt.

Angebot beinhaltet:
–  Empfang der Touristen
– Transfer Busbahnhof/ Hotel/ Stadt
– Flug ueber die majestaetischen „Lineas de Palpa und Nasca“

Kurzbeschreibung der Linien von Palpa:

550 Meter (u.d. Meeresspiegel) / Km 395 der „Panamericana Sur“ Richtung Osten der Stadt Palpa. Hier handelt es sich um riesige und mysterioese, geometrische Zeichnungen
von Lebewesen und Gegenstaenden im Sand, die eine Flaeche von 350 km bedecken. Diese Zeichnungen zeigen verschieden Figuren wie den Kolibri, den Stern, die Frau, den Tempel der Fruchtbarkeit, den Mann, das Trapez, eine Sonnenunhr, die Orange, u.a. und erreichen eine Groesse von 15 – 250 Metern bei 30 cm Tiefe.

Angebot Beinhaltet:
–  Empfang der Touristen
– Transfer Busbahnhof/ Hotel/ Stadt
– Flug ueber die majestaetischen „Lineas de Palpa und Nasca Linien“

LIMA – PARACAS – NASCA – LIMA
(ganztaegig)

Beginn 4.30 Uhr morgens:
– Abholen der Reisegaeste vom vereinbarten Ort
– Abfahrt Richtung Paracas in einem Privatfahrzeug
– Exkursion zu den „Islas Ballestas“
– Abfahrt nach Nasca mit Pivatfahrzeug
– Flug ueber die „Lineas de Nasca y Palpa“
– Touristisches Mittagessen
– Besuch im Maria-Reiche-Museum und beim Aussichtspunkt
– Rueckkehr nach Lima

LIMA – ICA (Oase Huacachina) – NASCA (Linien)- PARACAS (Ballestas Inseln) – LIMA ( Reisedauer 3 Tage / 3 Naechte)

Reiseprogramm

1. Tag LIMA – ICA
– Abfahrt nach Ica im Bus
– Citytour in Ica, Besuch im Regionalmuseum von Ica
– Besuch der Begraebnisstaette „Señor de Lurén“
– Oase an Schoenheit : Laguna Huacachina.
– Besuch in Winzerei-Geschaeften
– Verkostung von peruanischen Weinen und Piscos
– Flug über Nasca Figuren und Linien mit Privatfahrzeug

2. Tag  PARACAS – LIMA
– Kontinentalfruehstueck
– Flueg ueber die „Lineas de Nasca“
– Tour nach Chauchilla und Toepfereiwerkstaetten
– Aufbruch nach Pisco im Bus
– Aufnahme und Unterbringung im ausgewaehlten Hotel

3. Tag NASCA
– Kontinentalfruehstueck
– Exkursion zu den „Islas Ballestas“ und zum „Candelabro de Paracas“
– Tour zum Naturreservat von Paracas
– Besuch im Musuem „Julio C. Tello“ und an den Strand
– Rueckkehr nach Lima im Bus

—  Ende der Reiseroute  —

Einige Fotos dieser Kurzreise:

Seelöwen Ballestas Inseln
Ballestas Inseln an der Pazifikküste von Peru.
Buggy Huacachina.
Buggyfahrt bei Oase Huacachina nahe Ica im Süden von Peru.

Merken