Inka Trail Verfügbarkeit – 2015

Verfügbarkeit des Inka Trails

Vom 3ten bis 18ten Dezember gibt es noch es die ersten feien Startplätze.
Ab 7ten Jannuar bis Ende Januar
sind es auch ausreichend Startplätze für den Inka Trail.
(von 01ten bis 06ten keine oder geringe Verfügbarkeit bzw. nur bei schneller Buchung.
Ab  Ende Dezember ist allerdings der Regen etwas stärker, aber wenn man darauf eingestellt ist macht das nichts aus.
Der Inka Trail wird daher auch im Dezember und Januar fast immer ausgebucht sein.
Im Februar ist dann wieüblich der Inka Trail für Wanderer geschlossen.
Dann finden Wartungs und Reinigungsarbeiten statt.
Dann ab März wenn der Regen dann etwas nachläßt findet der Inka-Trail wieder statt.

   Infos und Inka Trail Buchung auf    www.inka-trail.eu

Inka Trail Buchung:
Nach Voranzahlung 30% und Erhalt der der persönlichen Daten
(Foto, Scan des Reisepasses oder als Text)
werden die Permits (Buchungen der Genehmigungen) durchgeführt bei der INC
(der staatlichen peruanischen Kulturbehörde in Cusco = INC)

Schreiben Sie uns:

Hier ein paar Bilder vom Inkatrail
http://www.inka-trail-peru.gmxhome.de/
Und hier der Inka-Pfad auch Camino Inka genannt bei wiki bzw. wikipedia.
http://de.wikipedia.org/wiki/Inkatrail

Ruine Runkurakay auf dem Inka Trail
Foto von der Inka Ruine Runkurakay (=Tambo, Rastposten mit Herd,
(credit Reiseveranstalter Chirimoya Tours – Lima/Peru)
Anden Peru Inka Trail
Anden Landschaft Peru Bergnebelwald

Immer Verfügbare Alternativen zum Inka-Trail wie Salkantay-Trail, Lares-Trekk, Choqueuirao. letzteres zur Schwesterstadt des Machu Pichus

chirimoyatoursperu.wordpress.com……nasca-linien_ballestas-inseln-reisebaustein-von-lima-aus/

Hinweise für Inka-Trail Starttermine im Jahr 2015 gilt  analog für die folgenden Jahre.
Mit dem Ende des Januar 2015 endet die Inkatrail Tekking und Buchungsperionde von 2014.

Im Februar gibt es keinen Inkatrail,
in dieser Zeit  werden wenn es der Regen erlaubt Reinigungs und Wartungsarbeiten am Inkapfad gemacht.

Reservierungen für ab März des folgendes Jahres werden jedoch schon entgegen genommen.

> dringende Empfehlung
< Wegen Weihnachten und Neujahr dann am besten vor dem 15ten Dezember des Vorjahres buchen.
Speziell für Starttermine von April bis Juli da diese praktisch in 5 Wochen vergeben sind.

Der August Inka Trail sollte sicherheitshalber bis Ende Januar gebucht werden.

(Mitte Februar 2015 gehen dann die August  Inka Trail Starttermine zur Neige).
Offizielle Buchungsbestäigungen der peruanischen Kulturbehörde für den Inka Trail ab März 2015 gibt es erst ab rund Mitte  Januar 2015.

Und noch nebenbei, der Machu Picchu ist zur Zeit zu 80% bis 100 % ausgebucht. Juni -Oktober. Seit 2014 und auch für 2015 kann man davon ausgehen das in der Hochsaison, man kurzfristig keinen Machu Picchu Eintritt bekommt. Also dann auf jeden Fall 10 bis 14 Tage vorher buchen, vor allem von ausserhalb Perus.

mehr Inka Trail Reise und Buchungs Infos:  www.inka-trail.eu

—————————————————————————————

4 Kommentare zu „Inka Trail Verfügbarkeit – 2015“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s