Chinesischer Bergbaukonzern in Peru: Karge Böden, große Schätze –  Las Bambas – taz.de

http://m.taz.de/Archiv-Suche/!5411938&s=Peru;m/

Über die wieder nicht eingehaltenen Versprechen des Bergbaus in Peru.
Erst schweizer Vorzeigeprojekt dann in chinesischer Hand. Ein Bericht der TAZ über die Las Bambas Mine / Projekt bei Chalhuahuacha im Süden von Peru in der Provinz Cotabambas.
Erst gehoerte das Bergbauprojekt der schweizerischen Xstrata danach Glencore zuletzt der chinesischen MMG die die Kupfer Mine jetzt betreibt.