Inkatrail Verfügbarkeit Stand September 2013 . Bitte immer rechtzeitig den Inka Trail zu buchen.

Freie Inka Trail Start Termine gibt es erst wieder ab Ende November 2013
(Stand Anfang August 2013)Trekkinginfos und Buchung           www.inka-trail.eu
Wir helfen Ihnen gerne weiter mit Informationen und Buchungen.Ihr deutschsprachiger Reiseveranstalter in  Peru. (Reisebüro in LimaMiraflores).Schreiben Sie uns jetzt:

Weiter unten Fotos und ältere Infos des Inkapfades zum Machu PIcchu.
Hier der alte Stand der Buchungen im Mai https://chirimoyatoursperu.wordpress.com/2012/06/08/bitte-rechtzeitig-den-inka-trail-reservieren-hier-die_Ika Trail Verfugbarkeit ab dem 9ten Mai-2012
mfg Ihr Reisebüro für Peru und das andine SüdamerikaPS falls derInkatrail nicht mehr für Sie verfügbar ist viele immer verfügbare Peru  Trekking  und andine Bergwandermöglichkeiten.

                                                                                                   www.ChirimoyaTours.com                                                                                                                               www.inka-trail.eu

Ruine Runkurakay
Runkurakay Ruine am Inka-Trail, dem alten Verbindungsweg von Cusco zum Machu Picchu. Nur die Trekker des Inka Trails bekommen diese Ruine zu sehen.
English: Peru Machu Picchu
Englisch: Peru Machu Picchu (Photo credit: Wikipedia)
Übersichtsfoto des Machu Picchu mit den umgebenden Berge der subtropischen Anden im Übergangsbereich zum Amazonastiefland hin.
Source: Public Domain:
http://commons.wikipedia.org/wiki/File:Peru_Machu_Picchu.jpg
Bild vom Inka Trail
Foto vom Inka Trail im im subtropischen teil der Bergwanderung. Ein Teil des alten Inkapfades geht durch den faszinierenden Bergnebelwald in den Ostanden Perus.

Ruine auf dem Inka Trail in Peru

Much of the trail is of original Incan constru...
Much of the trail is of original Incan construction. (Photo credit: Wikipedia)

Bitte rechtzeitig den Inka Trail reservieren, hier die Inka Trail Verfügbarkeit ab 20.04.14

Die Inka-Trail Verfügbarkeit  – Stand 19ter April  2014
Sichere vervfügbare Starttermine des Inka Trail gibts nur noch ab Oktober 2014
(am 25ten, 27ten bis 29ter September gibt zur Zeit noch eine geringe Anzahl von freien Inka-Trail Plätzen bei schnellster Buchung)

>>  Die aktuelle Seite mit den freien Startplätze für den Inkatrail für ab 2015 gibts hier:    >    /Inkatrail Verfügbarkeit 2015/

Reiseinfos zum Salkantay Trekking:  www.inka-trail.eu/Salkantay-Trek/Salkantay-Trail.php.

The End of the Inka Trail. A llama (Lama Glama) in front of the Machu Picchu.
Das Ende des Inka Trail der Machu Picchu.

Im ehemaligen Inkareich gab es rund 30 Tausend KM Inkawege, die das Imperium von Argentinien bis nach Bolivien und Chile verbanden.
Aufgrund der auf 500 Teilnehmer begrenzten Wanderer (inclusive Servicepersonal) auf dem Inkatrail, können praktisch nur etwas weniger als  250 Teilnehmer pro Tag auf dem alten historischen Versorgungsweg durch die herrliche Andenlandschaft wandern und die einzigartigen Ruinen erleben. Als Alternativen zum nicht mehr verfügbaren Inka Trail bietet sich z.B. der Salkantay Trail (5Tage),  Lares Trek (4Tag3) an oder der alternative Inkatrail (2Tage Bergwandern und am letzten Tag der Machu Picchu) an.  Trekking und Buchungsinfos hier anfordern

–        Trekking@chirimoyatours.com     –

Reiseinfos zum Salkantay Trekking:  www.inka-trail.eu/Salkantay-Trek/Salkantay-Trail.php.  Eines von vielen Fotos, hier der  Inkatrail  durch den Bergnebelwald
Foto mit dem Inka Trail im Bergnebelwald in den subtropischen Anden.Hier sieht man schön den gepflasterten Inka-Trail, heute beliebteste Trekkingroute von Peru und ganz Südamerikas, der alte Verbindungsweg zwischen Cusco und dem Machu Picchu. Vom Bergnebelwald bis zum „Death Women Pass“ dem höchsten Punkt dieser andinen Bergwanderung.

Inka Trail Buchungsinfos, Trekkingprogramm und Packliste  finden Sie auf auf
www.inka-trail.eu

Machu Picchu Fotos

Machu Picchu.
(mit grossem Foto vom Machu Picchu)
Die einst vergessene Stadt der Inkas liegt am subtropischen Urubamba Tal unweit von Cusco.und ist ein beliebtes Ziel von Peru Reisen.

Es wird angenommen das der Inka Viracocha den Bau dieses Weltwunder in den Jahren 1380-1400 veranlasst hat. Es wird vermutet, dass Machu Picchu schwankende Bevölkerungzahl hatte (die Mehrheit Inka Llactas) die sich zwischen 300 und 1000 Einwohner bewegte. Dazu gehörten viellicht auch Angehörige der Elite des Panaca Pachacutec Inkas und Acllas.

Die landwirtschaftllichen Pioniere und Kolonisten der Inkastadt kamen aus den verschiedenen Regionen des Inkareiches. Machu Picchu war nicht aus jeder Sicht eine isolierter Komplex, so der Mythos der „vergessenen Stadt“ und „geheime Zuflucht“ nicht ganz zutreffend sind.Die Terassen des Machu PIcchus waren nicht ausreichend um die dort lebenden Menschen zu ernähren.
Machu Picchu Geschichte und Fotos

English: Peru Machu Picchu

Bergwandern zum Machu Picchu  Infos auf >    www.inka-trail.eu     Related articles:

 

 

 

The Rediscovery of Machu Picchu: 101 Years On

The Rediscovery of Machu Picchu: 101 Years On.

Immer Verfügbare Alternativen zum Inka-Trail, Salkantay-Trail, Lares-Trekk, Choqueuirao.

Die Alternativen zum Inka Trail sind immer verfügbar. Insbesondere der Salkantay Trail, Lares Trek, Inka Jungle Trail und der Choquequirao Trekk ….

Preise und Kurzbeschreibung der Alternativen zum Inka Trail

(in der Gruppe mit Guide in englisch)

Die je eine Übernachtung beim Salkantay- und Lares-Trekking ist in Aguas Calientes standartmässig im Hostaldoppelzimmer mit Frühstück  (am Fusse des Machu Picchus). EZ Übernachtung gegen Aufgeld.
Wir empfehlen die Kategorie Hotel Standart, da Hostals in Aquas Calientes keinen so guten Standart haben. Siehe auch unsere gerade fertige Salkantay Seite   inka-trail.eu/…Salkantay-Trail .
Kontakt EMail: info@chirimoyatours.com

                      Schreiben Sie uns:
     Unser Reiseteam freut sich Ihnen helfen zu können.


Die (pro Person) Preise der Peru Trekkings sind:

– Salkantay Trekking
Trekkingdauer: 5 Tage / 4 Nächte

5T / 4N  mit Machu Picchu in Gruppe und mit englischsprachigem Guide.
520  US Dollar mit 1x Hostalübernachtung      oder 550 US Dollar mit 1x Hotelübernachtung (Je Doppelzimmer, EZ gegen Aufschlag).
PDF zum Downloaden:
5 T-4 N Salkantay Trekking m. Machu Picchu  (PDF

– Lares Trekking
Trekkingdauer:  4 Tage / 3 Nächte

4T / 3N  mit Machu Pichu,
530 US Dollar  oder mit Hotelübernachtung 560,- US Dollar  (Je Doppelzimmer, Einzelzimmer gegen Aufschlag). Auf Wunsch nur 3 Tage Lares Trail ohne Machu Picchu.
Lares Trail Program zum downloaden:
Trekking Programm Lares-Bergwandern, andine Kultur und Menschen.  (PDF)

– Choquequirao Trekking
Dauer: 5 Tage /4 Nächte

5T/4N  zur Schwesterstadt des Machu Picchus    ca. 555 US Dollar p.P.
PDF Choquequiaro Trail Verlauf zum runterladen:
Trekking Programm Choquequirao (PDF)

–  Ausangate Trekking
Dauer:  5 Tage / 4 Nächte

Ausangate Trek Preis:
ab 3 Reisende     720 US Dollar p.P.
ab 4 Reisende    670 US Dollar p.P.
Alternativ noch länger z.B. mit Rainbow Mountain:
Trekkingdauer 6 Tage/ 5 Nächte; Preis auf Anfrage.

——————————————————–

Wenn Sie eine abweichende Tourdauer, einen Träger oder andere Zusatzleistungen für diese Bergwanderungen möchten, schreiben Sie uns bitte..
Es gibt auch interessante Trekkingmöglichkeiten bei Chachapoyas und Huaraz in den weissen Koordillieren.  Email: info@chirimoyatours.com

Schreiben Sie uns:
     Unser Reiseteam freut sich Ihnen helfen zu können.

 

 

Inka Trail Alternativen.
Chirimoya Tours Peru alternative Inka Trail Trekkings, Logo mit QR Code V10, erstellt 15.06.21.

 

English: Map (rough) Machu Picchu, own work co...
———-

Chirimoya-Tours_Reiseveranstalter-in-Suedamerika_Jub-LogoN09d

 

Header-A4klein-V05c_Chirimoya_Tours

 

 

Auf dem Inka Trail zum Machu Picchu

Grosse Bilder vom Machu Picchu

und dem letzten Tag des Inka-Trails.
Die einst vergessene Stadt der Inkas im subtropischen Bergnebelwald der Ostanden ist das Top Reiseziel von Peru. Vor kurzem wurde die 100 jährige wissentschaftliche Entdeckung des Machu Picchus gefeiert. Die Stadt fasziniert durch die Lage und den vollständig erhaltenen Ruinen.

Reiseveranstalter Logo Peru und andines Südamerika

Das Logo unseres Peru und Südamerika Reiseveranstalters mit Reisebüro in Lima Miraflores.

Machu Picchu   und dem letzten Tag des Inka-trails..

 

Peru: Neuer Abschnitt eines Inka-Trails entdeckt

Peru: Neuer Abschnitt des Inka-Trails entdeckt » Kultur & Medien » latina press Nachrichten.

Andine Südamerika Reisen von http://www.Chirimoyatours.com

Das Logo unseres Reiseveranstalters in Peru.
Peru und Südamerika Reisen, individuell Peru bereisen, ihr deutschsprachiger Reiseveranstalter in Lima Miraflores. (unser Reiseveranstalter Logo mit grünem Hintergrund)

Politisch Soziale Situation in Peru: Es ist nicht immer Inti Raymi Beitrag in Blickpunkt Lateinamerika

Aktuelle Sitiation in Peru   –  Mai Juni 2012

Es ist nicht immer Inti Raymi

Themen des Artikels:

  • Situation der indigenen Bergbauern
  • Fehlende Wertschätzung für die indigenen Bauern
  • Rasistischer Diskurs mit Represionen beim, Minenkonflikt ist geblieben

via Blickpunkt Lateinamerika > STIMMEN AUS LATEINAMERIKA.

Ergänzend Nachtrag nach dem sich die Situation in Cajamarca escaliert ist.
Demonstrationen gegen die Politik und das Newmont Mining Projekt Conga

Newmont Mining Conga Proteste Peru
Peru gegen das Bergbauprojekt, Conga no va – das Newmont Mining Goldminenprojekt bei Cajamarca nach 5 Toten der letzten Tage.
(Anfang Juni 2012)

Adital – Campesinos: más allá del Inti Raymi

Wilfredo Ardito Vega Catedrático universitario. Activista de derechos humanos. Master en Derecho Internacional de los DH y Doctor en Derecho. Adital

Los pututos resuenan en medio de la mañana. Los integrantes del cortejo del cacique de Ruricancho, ataviados con unkus blancos y portando banderolas amarillas, descienden del cerro. En andas llega Túpac Yupanqui a recibir los homenajes de los lugareños y a invocar las bendiciones del Padre Sol.

Ayer, 24 de junio, acudí a la celebración del Inti Raymi en la fortaleza de Campoy, construida por la cultura Ichma. Era la quinta vez que se realizaba, por iniciativa del colegio Daniel Alcides Carrión.

Adital – Campesinos: más allá del Inti Raymi.

Red Lager der Brauerei Cusquena. Neue Biersorte in Peru.

image

Flaschen Ettiket Cusqueña Red Lager, Edición Especial de Cusqueña,
Posted from WordPress for Android

Mehr auf spanisch von Hersteller Backus

http://www.backus.com.pe/wb.website/noticias-detalle.aspx?pintIdNoticia=109

Chirimoya Tours ihr Peru und Südamerika Veranstalter für indivduelle Reisen
www.chirimoyatours.com

Gern gelesene Artikel unseres Blogs

AppGuard: Streit zwischen Google und Informatikern | tagesschau.de 16
Umstrittenes Goldminen-Projekt in Peru | Conga – Newmont Mining | Conga no va | Proteste gegen weltgrößte Mine 12
Bus Lima über Salta nach Buenos Aires | > Conga no muertas mas ! < 7
Fiestas Patrias Peru 2012 6
Besser für Spanien, besser für Paraguay » Paraguay, García-Margallo, Unasur, Gipfel, Cadiz, Mercosur » Das Wochenblatt aus Paraguay 6
Wissenschaft: Drohne kartiert Ruinenstadt in Peru – Golem.de 6
ZENTRALE STRASSE von Lima in die Anden nach Huancayo und weiter bzw. auch anderst herum von den Anden zurueck nach Lima am Pazifik. 5
Route Rally Dakar 2012 5
Bitte rechtzeitig den Inka trail reservieren, hier die Inka Trail Verfügbarkeit ab dem 9ten Main 2012. 5
Flagge Argentiniens (aus Wikipedia) 5
Guerilla Marketing trifft mitten in Ihre Zielgruppe 5
Aktuelles in der Presse zur Documenta Kassel 5
Fotos aus Argentinien 5
Elektromobilität: Rasante Entwicklung bei Lithium-Ionen-Akkus – News – FOCUS Online – Nachrichten 4
Archäologie: Perus Präsident bringt geraubte Mumie nach Hause – Diverses – FOCUS Online – Nachrichten 4
“Dramatic” Neuer Maya Tempel gefunden, mit riesigen Göttergesichtern
Lima City Walls were built between 1684 and 16...
Lima City Walls were built between 1684 and 1687 by viceroy Melchor de Navarra y Rocafull. (Photo credit: Wikipedia)
PLaza de Armas - marketplace shot from the cat...
PLaza de Armas – marketplace shot from the cathedral (Photo credit: Wikipedia)

Peru Inka Trail zum Machu Picchu

Peru Inka Trail zum Machu Picchu

Auf dem Inka – Trail zur vergessenen Inkastadt Machu Picchu in den Ostander von Peru. 3 Tage Trekking über Pässe und durch Täler der Anden und den susbtropischen Bergnebelwald. Am vierten Tag als Höhepunkt kommt man am Machu Picchu an. Am besten vor dem April buchen sonst bekommt man nur noch in 3 bis 4 Monaten einen Startplatz und das dann für September und später. Hier ein Foto durch den zwuberhaften Bergnebelwald.

Auf dem Inka – Trail zur vergessenen Inkastadt Machu Picchu in den Ostanden von Peru.

3 Tage Trekking über Pässe und durch Täler der Anden und den susbtropischen Bergnebelwald. Am vierten Tag als Höhepunkt kommen Sie am Machu Picchu an.

Peru Inka Trail zum Machu Picchu

Auf dem Inka – Trail zur vergessenen Inkastadt Machu Picchu in den Ostander von Peru. 3 Tage Trekking über Pässe und durch Täler der Anden und den susbtropischen Bergnebelwald.
Am besten vor dem April buchen sonst bekommt man nur noch in 3 bis 4 Monaten einen Startplatz und das dann für September und später. Hier ein Foto durch den zwuberhaften Bergnebelwald.

 

Inka Trail buchen www.inka-trail.eu

Bergnebelwald waehrend des InkatrailsGoo.gl/iyeya

http://www.inka-trail.eu/Fotos_InkaPfad/800px-Inca_trail,_Peru.jpg

Posted from WordPress for Android

Salkantay Trail mit Machu Picchu

Der Salkantay Trekk ist die Alternative  neben dem Lares Trail wenn es keinen Inkatrail Starttermin mehr zu buchen gibt.


Salkantay Trail mit Machu Picchu
.

Hier noch eine Webseite mit Südamerika Fotos

http://www.latinamerika.onlinehome.de

Bergnebelwald waehrend des Inkatrails Goo.gl/iyeya

http://www.inka-trail.eu/Fotos_InkaPfad/800px-Inca_trail,_Peru.jpg