Lateinamerika im Detail -von Freunde des IAI.org

Aus Vor-Corona-Zeiten stammt dieses  wissenschaftlich  unaufgeregte  Gespräch mit dem Politikwissenschaftler Peter Birle, der im IAI die Forschungsabteilung leitet und sich intensiv mit den Themen Staat und Politik in Lateinamerika sowie deutsch-lateinamerikanischen  Wissenschaftsbeziehungen beschäftigt

Mehr auf:
https://freunde-des-iai.org/2020/04/16/lateinamerika-im-detail/

 


 

 

Colca-Canyon_04Peru (2)
Typische Szene an den Stellen wo Einheimische Ihre Produkte verkaufen.

 

Cusco
Glockenturm einer großen Kirche in Cusco.

 

 

Zum Tod des Ehrenmitglieds Ernesto Cardenal — Auf dem Blog der Freunde des IAI – (Berlin)

Zum Tode von Ernesto Cardenal. (2020.

Der nicaraguanische Dichter, Priester und Politiker Ernesto Cardenal ist am 1. März 2020 im Alter von 95 Jahren verstorben. Lange Jahre unterstützte er als Mitglied unseres Ehrenvorstands die Tätigkeit des Förderkreises des Ibero-Amerikanischen Instituts. Anlässlich seines Todes erinnern wir an den dichtenden Priester und Revolutionär.*

über Zum Tod unseres Ehrenmitglieds Ernesto Cardenal — Freunde des IAI | Entdecke Lateinamerika neu in Berlin
Ein weiterer Link zum Tode von Ernesto Cardenal.
Eine Collage zum Tode von Ernesto Cardenal:
„Etwas, das im Himmel wohnt“ https://wordpress.com/read/blogs/166576420/posts/214

Weiter unten ein paar Reiseimpresionen aus Südamerika.

Colca-Canyon_02Peru_med

Kondor-im-Colca-Canyon_med
Ein wohl jüngerer Kondor vor dem Start.
Roter Felsenhahn - im Manu Regenwald.
Roter Felsenhahn – im Manu Regenwald – Nationalvogel von Peru.

eingeborene-unkontaktiert-1

Manu Nationalpark
Tres Crces am Rand des Manu Nationalparkes von Peru. Der Manu Park ist der wohl noch am unversehrtesten erhaltene Regenwald von Südamerika.
tiahuanaco_stein_tor_aufgang
Tiahuanaco Bolivien großes Tor.
Tiahuanaco Bolivien Tempel
Tiahuanaco Bolivien – Tempel halbunterirdisch mit Köpfen aus Stein an den Wänden.
Candelabro Paracas
Candelabro an der Küste bei Paracas

Brasilien: Der Prediger und die Macht.

Diskusion mit Politikwissenschaftler Nikolaus Wer, Claudia Zilla von der Stiftung Wissenschaft und Politik und dem brasilianischen Soziologen Luiz Ramalho.

Die Evangelikalen in Brasilien zwischen Mission und Politik | Montag, 2.12.2019, 18.00 h, Simón-Bolívar-Saal, Ibero-Amerikanisches Institut, Potsdamer Straße 37, 10785 Berlin | Sprache: deutsch | freier Eintritt

Mehr Infos auf:
Freunde-des-iai.org ….der-prediger-und-die-macht
https://wp.me/p7iqND-FR

 

ara

Fragen zu Südamerika und Peru.
Schreiben Sie uns: