Peru – Cusco: Auf Inkaruinen gebautes Sheraton Hotel muss wieder abgerissen werden.

Der Sheraton- Hotelbau in Cusco, wurde vor der Fertigstellung schon 2016 gestoppt. Die Baufirma musste eine nicht allzugroße milde Strafe zahlen im Vergleich zu Verkehrsdelikten. Zudem mussten noch einige Stockwerke abgerissen werden. Jetzt 2019 vermutlich das endgültige Aus für den Hotelbau in Cusco.

Mitten im Zentrum von Cusco der alten Inkahauptstadt wurde ein Sheraton-Hotel ohne ausreichende Genehmigung gebaut.

Jetzt soll es „Zum Glück“ wieder abgerissen werden.
Der Hotel-Bau in Cusco, wurde kurz vor der Fertigstellung 2016 gestoppt.
Die Baufirma musste eine nicht allzugroße milde Strafe zahlen, im Vergleich zu Verkehrsdelikten, wo die Strafen im Vergleich zum durchschnittlichen Einkommen extrem hoch sind.
Zudem mussten noch einige Stockwerke abgerissen werden.
Jetzt vermutlich das Endgültige aus. („Warum sich da Sheraton nicht zurückzieht ist unverständlich“).

Mehr dazu auf:
https://www.deutschlandfunk.de/auf-inka-ruinen-gebaut-hotel-in-peru-muss-abgerissen-werden.2849.de.html?drn:news_id=1049738

Hier mehr aus Peru von der bekannten Tageszeitung El Comercio auf spanisch:
https://elcomercio.pe/videos/pais/cusco-judicial-ordena-demolicion-hotel-sheraton-video-nnav-noticia-676258

Cusco: Poder Judicial ordena la demolición del hotel Sheraton.
La edificación se encuentra en una Zona Monumental y del Ambiente Urbano Monumental del Cusco

Hier ein ergänzender Artikel vom April 2019.
(Da sieht man wie langsam oder wirkunglos der Staat oder die Justiz in Südamerika ist. )
https://www.nzz.ch/panorama/millionenstrafe-fuer-baufirma-nach-zerstoerung-von-inka-mauern-ld.1473269

Hier ein Bericht (2016) zur Demonstrationen gegen den Bau des Hotels.
(auf deutsch auf latina-press.com)
https://latina-press.com/news/226607-peru-tausende-fordern-abriss-des-sheraton-hotels-in-cusco/

Danach einige Reisefotos aus Cusco:

Cusco
Glockenturm einer großen Kirche in Cusco.
Cusco Stadtrand
Am Rande Cuscos Blick über typisches Dach auf den Anhöhe des Ausenbezirkes von Cusco.
Inka Mauer
Inkamauer in der ehemaligen Inkahauptstadt Cusco.

Mehr zum Hotel auf alten Inka Mauern:
Mehr dazu auf:
https://www.deutschlandfunk.de/auf-inka-ruinen-gebaut-hotel-in-peru-muss-abgerissen-werden.2849.de.html?drn:news_id=1049738

 

Haben Sie Fragen zu Cusco oder Perureisen?
Möchten Sie ganz oder teilweise Hilfe
bei der Organisierung Ihrer Perureise?

Schreiben Sie uns.

Unser Reiseveranstalter Team freut sich Ihnen helfen zu können:


Cusco Flughafen.
Ankunft in Cusco. Flughafen mit Flugzeug von LAN / LATAM.

https://chirimoyatoursperu.blog/2019/08/29/galapagos-kreuzfahrtschiffe/

Eine Auswahl unseres Süddamerika und Peru Reiseveranstalters von Galapagoskreuzfahrtschiffen:
https://chirimoyatoursperu.blog/2019/08/29/galapagos-kreuzfahrtschiffe/

Pakt von Leticia – Amazonasschutz Vereinbarung der Staaten des Amazonastieflandes im September 2019. Peru war auch dabei.
https://chirimoyatoursperu.blog/2019/09/08/amazonas-schutz-suedamerikanischer-pakt-pacto-de-leticia/

Hier unsere klassische 14 Tage Perurundreise.
Natürlich individuell anpassbar:
https://chirimoyatoursperu.blog/2019/05/01/14-tage-peru-rundreise/

 

Schreiben Sie uns.
Über das Formular oder
direkt an info@chirimoyatours.com

Unser Veranstalter  Reise-Team in Lima freut sich Ihnen helfen zu können:

 

Peru Reiseveranstalter Logo
Chirimoya-Tours_Peru-Reiseveranstalter_Logo_N08e

 

Südamerika – Roadshow von LAN und TAN vom 12. bis 16.11.2012 – Reise Marketing – Peru – Ecuador – Chile

Südamerika-Roadshow  von LAN und TAN   vom 12. bis 16.11.2012

•  Stuttgart   • Karlsruhe   • In Mainz      •  München   •  Passau   • Regensburg   • Nürnberg   • Frankfurt

LAN und TAN freuen sich die Vertreter der Reisebüros zu Ihrer Roadshow einzuladen.
Zur Zeit wurden wohl die letzten Plätze der Roadshow vergeben.

Fremdenverkehrsämtern Incomming Agenturen und Airlines, die Ihnen die Vielfalt der südamerikanischen Anden und Amazonas Region näher.
(Uruguay, Equador, Peru, Chile, Kolumbien, für Peru ist Promperu vertretten.)

Die Stationen der Roadshow sind:
l
Mainz:                2. November, 18:30h, Hillon Mainz, Rheinstraße 68
Karlsruhe:          3. November, 09 30h, Schlosshotel Karlsruhe, Bahnhofplatz 2
Stuttgart:           3. November, 18:30h, Steigenberger Graf Zeppelin, Arnulf-Klett-Platz 7
München:           4. November, 09:30h, Hilton City Hotel,  Rosenheimer Straße 15
Passau:             4. November, 13:30h, IBB Hotel Passau, Bahnhofstraße 24
Regensburg:      5. November, 09:30h, Eurostars Parkhotel Maximilian, Maximilianstraße 28.;
Nürnberg:          5. November, 18:30h, Le Meridien, Bahnhofstraße 1
Frankfurt:          6. November, 09:30h, Jumeirah, Thurn-und-Taxis-Platz 2

=============================================
Eingeladen zur Südamerika-Roadshow sind Vertreter von deutschen Reisebüros:
Spannende Vorträge von Incomming Argenturen.

Das Logo unseres Südamerika Veranstalters
Die neue grüne grosse Version  unseres deutschsprachigen Südamerika Reiseveranstalters in Lima Peru.Fremdenverkehrsämtern und Airlines, die die Vielfalt der Region näher bringen. Die Stationen der Roadshow wurden oben beschrieben. Dann im folgenden Bild die Bildlogo teil mit der deutschen und peruanischen Fahne und der Chirmoya Frucht.
Rieseveranstalter Logo Bildmarke unseres Reisebüros.
Die Wortbild Marke unseres Reiseveranstalters (individuelle Peru Reisen und Reisen vorweigend in das andine Südamerika) mit Sitz in Lima Peru.
(Reisebüro im Stadtteil Miraflores).

sharedaddy

Boeing 787 Dreamliner der LAN startet zum ersten kommerziellen Flug Santiago–Buenos Aires

English: Boeing 787 size comparison
English: Boeing 787 size comparison (Photo credit: Wikipedia)

Die Boeing 787 von LAN hat  ihren kommerziellen Jungfernflug Flug hinter sich.
Am 1. Oktober startete der Dreamliner vom Flughafen in Santiago de Chile.
(Aeropuerto Internacional Comodoro Arturo Merino Benítez) nach Buenos Aires in Argentinien.Die Flugnummer  war 455 und hatte knapp 180 Sitzplätze, damit war LAN die erste Fluggesellschaft die den Dreamliner von Boing im regulären Flugbetrieb fliegt.
via Boeing 787 Dreamliner der LAN startet zum ersten kommerziellen Flug auf der Strecke Santiago–Buenos Aires – Nachrichten- TouristikPresse.net.
English: Boeing 787 Dreamliner at roll-out cer...

Das Dreamliner Flugzeug von Boeing. (787)

Grüsse von Ihrem Chirimoya Reise Team in Lima.

LAN stellt am Freitag, 7. September, die Technik um – TouristikPresse.net

Die Fluggesellschat LAN stellt am Freitag, 7. September,ab der Nacht die Technik um – Nachrichten – TouristikPresse.net.

Am 7ten bis zum 9ten September gibt es Einschränkungen bei der Fluggesellschaft LAN, aufgrund einer weitgehenden weltweiten EDV Umstellung.