Peru und Argentinien zwei verschiedene Situationen in der Energieversorgung. Reblog von Chirimoya Tours Peru.

Situation der Energieversorgung in Argentinien und Peru. 2017

Energiesektor im Wandel in Argentinien und Peru.
In Argentinien waren regelmäßige Stomausfälle früher z.B. im Jahre 2003 üblicher Alltag.   Mehr Infos über die aktuelle Situation in folgendem Beitrag:  – http://wp.me/p58lxn-1PP

Im nächsten Urlaub nach Peru und Südamerika:
Individuelle Reise und Suedamerika Infos von Ihrem Suedamerika Veranstalter Chirimoya Tours in Lima der Hauptstadt von Peru.

Warum Chirimoya Tours?
Deutschsprachig / spezialisiert auf Reisen nach Equador, Peru, Bolivien, Chile und Argentinien. Unsere Mittarbeiter kennen die Reiseländer aus eigenen Erfahrungen.

 

Merken

„Torres del Paine Nationalpark Trekking“ – mit Infos und Packliste – www.back-packer.org

http://www.back-packer.org/de/2013/10/wanderfuhrer-torres-del-paine-nationalpark-chile-ausrustung-wetter-beste-zeit-packliste-routen/

Die Torres del Paine Trekking Tour (Q-Route) im Süden von Patagonien (Chile) ist zusammen mit dem Inka-Trail  eines der  hervorragendsten und bekanntesten Wanderziele Südamerikas.
Wer Patagonien besucht muss auch eine Wanderung im im Torres del Paine
Nationalpark gemacht haben. Der Autor schreibet von den Trekkingrouten, Transportmöglichkeiten, dem nötigen Equipment, den Ausgaben und der Ausrüstungsliste (für Camping, Essen…) und bis zum vielfältigem Wetter das in  dieser Reiseregion Chiles herrscht.
Für alle die sich selber ihre Reise bzw.eineTorres del Paine Nationalpark Trekking Tour in Patogonien selber organisieren möchten ist dies ein solider Grundstock,  für die die Organisation einer unvergesslichen Wandertour in kühlen Süden von Chile.

Der Autor des Artikel hat die Q-Wanderung selbst gemacht und berichtet daher aus erster Hand. (The orginal Artikel is also availible on backpacker)

Zum Kompletten Beitrag hier:
http://www.back-packer.org/de/2013/10/wanderfuhrer-torres-del-paine-nationalpark-chile-ausrustung-wetter-beste-zeit-packliste-routen/

Torres del Paine (Paine Towers) - view from La...
Torres del Paine (Paine Towers) – view from Laguna Azul, mountains in Chile (Photo credit: Wikipedia)
Cordillera del Paine, Chile. Cropped from orig...
Cordillera del Paine, Chile. Cropped from original image and with annotations. (Photo credit: Wikipedia)
Enhanced by Zemanta

Massenmord Yasuni Equador – Genocidio de los pueblos no contactados en el parque nacional Yasuní, Ecuador.

Video über den Massenmord im Yasuni Nationalpark 2007

Das interessante aber traurige Video ist leider nur auf spanisch.

TAROMENANI, EL EXTERMINIO DE LOS PUEBLOS OCULTOS.

Documental escrito y dirigido por Carlos Andrés Vera acerca del genocidio de los pueblos no contactados en el parque nacional Yasuní, Ecuador.

Año 2007

Weitere interessante Artikel zum Tehma

http://greenseconds.com/2012/01/28/yasuni-nationalpark-muss-weichen/

 

FARC Friedensprozess Kolumbien Stand 3ter April 2013: Medienberichte.

Kolumbien
Nasa-Indigene halten Soldaten für 24 Stunden fest  (vom 02.04)

Eine Gruppe der Nasa-Indigenen hat am letzten Wochenende in der kolumbianischen Cauca-Region drei Soldaten für 24 Stunden festgehalten. Sie warfen den Militärs vor, einen ihrer Führer, Alvaro Chocue, in einem Feuergefecht mit Rebellen der Fuerzas Armadas Revolucionarias de Colombia (FARC) erschossen zu haben. Die drei Soldaten wurden erst frei gelassen, als sie dem Stamm der Nasa zusagten, den Tod von Alvaro Chocue genauestens zu untersuchen.#

Quelle:
http://www.blickpunkt-lateinamerika.de/nachrichten/msgf/kolumbien%3A_nasa-indigene_halten_soldaten_fuer_24_stunden_fest.html

—————————————————————————-

Gemeinsame Platform der Friedensverhandlunge der FARC mit der kolumbischen Regierung.

Sitio web oficial de la mesa de conversaciones para la terminación del conflicto Y la construcción de una paz estable y duradera en colombia… https://www.mesadeconversaciones.com.co/
——————————————–

The peace delegation of the Revolutionary Armed Forces of Colombia-People’s Army (FARC-EP) confirmed in this capital its commitment to ending the armed conflict in that country, while ruling out adapting the dialogue with the Government to fit the election campaign…..

Source:http://www.plenglish.com/index.php?option=com_content&task=view&id=1271721&Itemid=1
—————————————

Aus Mangel an Beweisen Verdächtige der Farc freigsprochen.

Das Oberste Gericht in der Stadt Cali hat fünf Mitglieder der FARC-Rebellengruppe aus Mangel an Beweisen freigesprochen. Es sei nicht erwiesen, dass sie für den Mord am Erzbischof von Cali, Isaías Duarte Cancino, im März 2002 verantwortlich seien. Damit hoben die Richter ein Urteil der ersten Instanz auf, das die Rebellen 2011 für den Mord verurteilt hatte. Zu den fünf Verdächtigen gehört auch „Iván Márquez“,…

via Radio Vatikan 30.03.2013
Kolumbien: Aus Mangel an Beweisen.

———————————————————————————–

neuestes Komunique der FARC 3.04.

Colombia es un país con ex presidentes venenosos como alacranes, que aunque no pudieron ganar la guerra, tampoco permiten hacer la paz.

Las diatribas incendiaras de Uribe asperjan todos los días la sospecha de que quiere prolongar la guerra con la ilusión vana de que a través de ella tendrá seguridad jurídica. No quiere verse como Ríos Montt respondiendo ante los tribunales, lo cual es humano y comprensible, pero no se pueden ahogar crímenes de lesa humanidad bajo el estruendo de sonoridades bélicas. Ni siquiera sirven a ese propósito bancadas parlamentarias, ni cuotas de magistrados afines, ni efímeras condecoraciones gringas…..

Quelle:
http://pazfarc-ep.blogspot.com/2013/04/articulo-opinion-los-alacranes-por-ivan-marquez-delegacion-paz-farc-ep.html

 Iván Márquez.
Iván Márquez FARC Kolumbien

Andere Artikel von Interesse:

Fidel Castro war für atomaren Erstschlag:
https://chirimoyatoursperu.wordpress.com/2012/10/14/50-jahre-kuba-krise-castro-fur-atomaren-erstschlag/

Freihandelsabkommen zwischen EU und Peru / Kolumbien

Meinungen und Stellungsnahmen zum kürzlich abgeschlossenen Freihandelsabkommen zwischen Peru und der Europäischen Union.

—————–

Die Gesellschaft für bedrohte Völker und ihre Position zum TLC / Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Peru.

Am 11. Dezember 2012 hat das europäische Parlament das Freihandelsabkommen mit Peru und Kolumbien befürwortet. Die Gesellschaft für bedrohte Völker spricht sich klar gegen eine Ratifizierung dieses Abkommens aus. In einem gemeinsamen Brief führender Umwelt- und Menschenrechtsorganisationen bat die GfbV die Abgeordneten des EU Parlamentes das Abkommen nicht zu unterzeichnen

hier zum Artikel:
Ein paar Worte zum bilateralen Freihandelsabkommen zwischen der EU und Peru / Kolumbien
.

—————————————————————————

Entwicklungspolitik Online.de:

25 deutsche nichtstaatliche Organisationen haben an die Abgeordneten des Europäischen Parlaments appelliert, bei der Abstimmung über das Freihandels-Abkommen der EU mit Kolumbien und Peru am 11. Dezember mit Nein zu stimmen. Die Vereinbarung werde die rücksichtslose Ausbeutung von Rohstoffen forcieren und die sozialen und ökologischen Konflikte weiter zuspitzen, befürchten die NGOs.

Hier zum Beitrag:
http://www.epo.de/index.php?option=com_content&view=article&id=9015:ngos-lehnen-freihandel-mit-kolumbien-und-peru-ab&catid=93&Itemid=163

—————————————————————————

PDF vom Partnerschaftsverein  Peru Tübingen zum Downloaden oder Ansehen
http://tu-ves-peru.de/app/download/5778552880/Freihandelsabkommen+EU-Per%C3%BA.pdf

Kolumbien: Noch 7 Tage bis zum Start Dialogs zwischen Regierung und FARC: Kirche erinnert an die eigene Friedensarbeit

Südamerika, Kolumbien           Artikeldatum  07.10.12

Noch 7 Tage bis zum Beginn des Dialogs zwischen Regierung und FARC: Kirche erinnert an die eigene Friedensarbeit

Der ehemalige Präsident der Kolumbianischen Bischofskonferenz, Erzbischof Luis Augusto Castro Quiroga von Tunja, bekräftigt, dass die katholischen Bischöfe auch weiterhin alles in ihrer Macht stehende tun werden, damit der Dialog zwischen der Regierung und den Rebellen der FARC vorankommt. In einem Radiointerview betonte der Erzbischof: „Die Tatsache, dass die Kirche nicht am Verhandlungstisch vertreten ist, besagt nicht, dass sie die Friedensbemührungen als religiöse Institution nicht aktiv begleitet“.

„Präsident Santos hat letztendlich die Personen ausgewählt, die er am Verhandlungstisch braucht und die Punkte der Tagesordnung festgelegt“, so Erzbischof Castro Quiroga weiter,

Vertreter der Kirche waren nach Medienberichten an der Kontaktaufnahme zwischen der Regierung und den FARC im Vorfeld der Gespräche beteiligt. Die Regierung und die FARC Rebellenbewegung wollen mit den Friedensgesprächen den seit 50 Jahren anhaltenden bewaffneten Konflikt beenden. Die Gespräche beginnen am 15. Oktober in Oslo (Norwegen) und wird später auf Kuba, mit Chile und Venezuela als Gasthörern fortgesetzt werden.

via Fidesdienst – AMERIKA/KOLUMBIEN – Noch zehn Tage bis zum Beginn des Dialogs zwischen Regierung und FARC: Kirche erinnert an die eigene Friedensarbeit.

File photo of FARC-EP soldiers in Valle del Ca...
Kolumbien File Foto of FARC-EP soldiers in Valle del Cauca, some of whom are under 18, on march. (Photo credit: Wikipedia)
Colombia 2008-02-04 31
Colombia 2008-02-04 31 (Photo credit: thivierr)
English: FOR IMMEDIATE RELEASE FARC guerrillas...
English: FOR IMMEDIATE RELEASE FARC guerrillas marching during the Caguan peace process March 22, 2006 DEA Public Affairs Español: PARA PUBLICACION INMEDIATA Guerrilleros de las FARC durante el Proceso de Paz (1998-2002) Relaciones Públicas DEA (Photo credit: Wikipedia)

Lange Reisen günstig mit dem Bus in Südamerika

Karte Map Südamerika (English: South America.)

Mit dem Bus durch Südamerika:
Der Bus ist das beliebte und günstige Transportmittel in Südamerika. Infos zum Busfahren in Bolivien, Peru, Chile, Equador, Argentinen, Kolumbien……

Mehr aus 2Backpackers (auf englisch):

Surviving Long Distance Bus Travel in South America.

Folgen des Agrar-Putsches in Paraguay: Der umgegrabene Staat – taz.de

Der Putsch und die nun vergeblichen Bemühungen für eine nachhaltige Landwirtschaft für die breite Bevölkerung,

Nach einer Schiesserei mit 11 toten Kleinbauern und 6 Polizisten in Curuguaty wurde der Präsident gewaltlos abgesetzt. Das Parlament macht den ex. Präsidenten Fernando Lugo verantwortlich für das Geschehen.   In dem Beitrag der TAZ nun Hintergründe und und Folgen für für die Agrarwirtschft und Ansatz des nachhaltigen Anbaus.
Der praktisch neue von so gut wie niemanden anerkannte Präsident bzw. dessen Regierung Paraquay (Frederico Franco) verhindert eine Untersuchung des Vorfalles.

Mehr auf:
Folgen des Agrar-Putsches in Paraguay: Der umgegrabene Staat – taz.de
.

Fernando Lugo entrega semillas a productores d...

English: Flag of Paraguay (obverse). فارسی: پر...
English: Flag of Paraguay (obverse). فارسی: پرچم پاراگوئه (روی پرچم) Italiano: Bandiera del Paraguay Русский: Флаг Парагвая (Photo credit: Wikipedia)

Latin America’s Money Man – Hugo Chacez – MiamiHerald.com

 

Der Lateinamerikanische Geldmann, Hugo Chavez der Präsident von Venezuela lässt anderen Ländern Millionen Dollar zukommen. Mit den Gewinnen aus dem Erdölverkauf soll politischer Einfluss ausgeübt werden, und die Rolle der Vereinigten Staaten zurückgedrängt werden.

Latin America’s Money Man – Americas Special Coverage – MiamiHerald.com.

Miamy Herold News >  Americas >  Americas Special Coverage

 

Rückendeckung für indigenes Volk im Amazonasgebiet | Portal amerika21.de

Der Staat von Ecuador verliert den Rechtsstreit mit den Indianern des Volkes Kichwa, wegen illegaler Ölförderung auf ihrem Teritorium.

Rückendeckung für indigenes Volk im Amazonasgebiet | Portal amerika21.de.

Interamerikanischer Gerichtshof für Menschenrechte.  http://www.corteidh.or.cr/

The Limpiacocheial Standard of Ecuador
Das Wappen von Ecuador.
The Limpiacocheial Standard of Ecuador (Photo credit: Wikipedia)

Ecuador

Rafael Correa during his inaugural speech as p...
Rafael Correa during his inaugural speech as president of Ecuador (Photo credit: Wikipedia)

Auf dem Inka Trail zum Machu Picchu

Grosse Bilder vom Machu Picchu

und dem letzten Tag des Inka-Trails.
Die einst vergessene Stadt der Inkas im subtropischen Bergnebelwald der Ostanden ist das Top Reiseziel von Peru. Vor kurzem wurde die 100 jährige wissentschaftliche Entdeckung des Machu Picchus gefeiert. Die Stadt fasziniert durch die Lage und den vollständig erhaltenen Ruinen.

Reiseveranstalter Logo Peru und andines Südamerika

Das Logo unseres Peru und Südamerika Reiseveranstalters mit Reisebüro in Lima Miraflores.

Machu Picchu   und dem letzten Tag des Inka-trails..

 

Argentinien Evita Peruon aus 100 Peso Schein

Zum 60ten Todestag von Evita werden die 100 Peso Scheine mit ihrem Bild gedruckt die die alten Scheine des Ex-Präsidenten Argentino Roca langsam ersetzen werden.

Es werden fürs erste 20 Millionen Scheine gedruckt.


mehr auf:
Blickpunkt Lateinamerika > NACHRICHTEN  Evita Peron

Besser für Spanien, besser für Paraguay » Paraguay, García-Margallo, Unasur, Gipfel, Cadiz, Mercosur » Das Wochenblatt aus Paraguay

Besser für Spanien, besser für Paraguay » Paraguay, García-Margallo, Unasur, Gipfel, Cadiz, Mercosur » Das Wochenblatt aus Paraguay.

Puma Punku – prähistorischer Steinmetz-Geniestreich

English: Puma Punku
English: Puma Punku (Photo credit: Wikipedia)
English: Puma Punku
English: Puma Punku (Photo credit: Wikipedia)

Puma Punku – prähistorischer Steinmetz-Geniestreich.

Wo das Trinkwasser einfach wegschmilzt, Videoblog | tagesschau.de

                 repressed by www.chirimoyatours.com

Videoblog tagesschau.de.

Videoblog  „Tudo Bem“ bei Tagesschau.de
Rio und die Folgen des Klimawechsels in Peru in den weissen Kordillieren.

Besuch des Pastoruri Gletschers in Peru,

Auf 4000 Meter Höhe geht es im Motorboot über einen Gletschersee, um dann auf einem Plateaou das Lager auf 4300 Meter Höhe über dem Meresspiegel aufzuschlagen.
Die Cordillera Blanca in den Anden von Peru ist das höchste tropische Gebirge der Welt.Wo es 31 sechstausender Gipfel gibt.
Wie wird es dort in 20 Jahren aussehen?
Die aktuelle Auswirkung auf den Gletscher und die nahe lebende ländliche Bevölkerung.

Hier das Video zum Thema:

Videoblog „Tudo bem“ – alle Folgen | tagesschau.de.

Der höchste Gipfel in den weissen Kordillieren von Peru.

Der Huarascan in den weißen Kordillieren von Peru, der höchste Gipfel in den Peruanischen Anden.

Artesonraju glacier located in central Peru in...
Artesonraju glacier located in central Peru in the Cordillera Blanca (White Range). (Photo credit: Wikipedia)