19.06.2012: Streik radikalisiert (Tageszeitung junge Welt)

19.06.2012: Streik radikalisiert (Tageszeitung junge Welt).

Komentar
Der aus der Koloialzeit stammende Zentralismus in Peru und unzureichende demokratische lokale Mitbestimmung können sich für das Wohlergehen des Landes negativ auswirken. Die Campesinos haben praktisch nicht zu verlieren aber Lima viel.

Draunter unten vielleicht zur Anhebung der Stimmung ein Foto aus dem Carneval de Cajamarca, nur ein paar Meter weiter weg wo man den letzten Inka trotz seiner Silber und Goldlieferung ermordete.

Der Karneval von Cajamarca ist eines der grössten Feste in Peru, von Versicherungen, Banken und Polizei nimmt alles teil, bis auf die Minengesellschaften die nur die Stadt mit "Trinkgeld" sponsern.
Carnaval de Cajamarca im Norden von Peru

 

Autor: Chirimoya Tours - Peru Reiseveranstalter

Wir sind ein deutschsprachiger Peru- und Südamerika Reiseveranstalter in Lima der Hauptstadt von Peru. Unsere Spezialität ist das andine Südamerika und sind spezialisiert auf individuelle Rundreisen in Peru, Chile, Equador und Bolivien. Ob Sie in den einzigartigen Manu Regenwald reisen, eine Galapagoskreuzfahrt machen, oder den grössten Salzsee der Welt in Bolivien besuchen möchten, die Atacamawüste oder die Osterinseln. Auf Anfrage macht unser Reise-Veranstalter auch Angebote über Anschlussreisen in die angrenzenden Länder. Wir organisieren mit Ihnen zusammen ihre persönliche Wunschreise. Kontaktieren Sie uns jetzt: Info@chirimoyatours.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s