The High Price of Gold: Peru Mining Protests Turn Deadly > OutsideOnline.com

Der hohe Preis fürs Gold, die Proteste führen zu Toten durch Polizei und Militär.  Beitrag auf Englisch, 500 Jahre „The Games must go on“  – „Europäisch Westliche Koloniale Politik in Südamerika.“

The High Price of Gold: Peru Mining Protests Turn Deadly – Page 1 | Politics | OutsideOnline.com.

Proteste gehen das Newmont Mining  Goldminen Pojekt Conga in Norden von Peru bei Cajamarca.

Demonstration gegen Conga und die staatliche Gewalt in diesem Konflikt.
Proteste in den Städten Perus (hier Lima) gegen das Goldminenporjekt Conga und für sauberes Wasser und die Erhalteun der Umwelt der Bergbauern bei Cajamarca. Am 12ten Juli war an der Plaza San Martin in Lima eine Demonstration wo das Nationale Monument verunziert wurde.
under dem Motto „Congo no va“ und „ni un muerto mas“ (kein Toter mehr)

Autor: Chirimoya Tours - Peru Reiseveranstalter

Wir sind ein deutschsprachiger Peru- und Südamerika Reiseveranstalter in Lima der Hauptstadt von Peru. Unsere Spezialität ist das andine Südamerika und sind spezialisiert auf individuelle Rundreisen in Peru, Chile, Equador und Bolivien. Ob Sie in den einzigartigen Manu Regenwald reisen, eine Galapagoskreuzfahrt machen, oder den grössten Salzsee der Welt in Bolivien besuchen möchten, die Atacamawüste oder die Osterinseln. Auf Anfrage macht unser Reise-Veranstalter auch Angebote über Anschlussreisen in die angrenzenden Länder. Wir organisieren mit Ihnen zusammen ihre persönliche Wunschreise. Kontaktieren Sie uns jetzt: Info@chirimoyatours.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s