Lateinamerikas neue Verfassungen

IP Schau

Triebfedern für direkte Demokratie und soziale Rechte?

von Almut Schilling-Vacaflor und Anna Barrera

Der bolivianische Kongress erließ im Dezember 2010 ein Gesetz über die „Rechte der
Mutter Erde“. Dieses soll zur Umsetzung des „Guten Lebens“ (Buen Vivir) beitragen, –
einem Staatsziel, das sowohl in der neuen Verfassung Boliviens (2009) als auch Ecuadors
(2008) eingeführt wurde.

==> Download

Quellenangabe:
GIGA Focus Lateinamerika No. 2 2011

Ursprünglichen Post anzeigen

Autor: Chirimoya Tours - Peru Reiseveranstalter

Wir sind ein deutschsprachiger Peru- und Südamerika Reiseveranstalter in Lima der Hauptstadt von Peru. Unsere Spezialität ist das andine Südamerika und sind spezialisiert auf individuelle Rundreisen in Peru, Chile, Equador und Bolivien. Ob Sie in den einzigartigen Manu Regenwald reisen, eine Galapagoskreuzfahrt machen, oder den grössten Salzsee der Welt in Bolivien besuchen möchten, die Atacamawüste oder die Osterinseln. Auf Anfrage macht unser Reise-Veranstalter auch Angebote über Anschlussreisen in die angrenzenden Länder. Wir organisieren mit Ihnen zusammen ihre persönliche Wunschreise. Kontaktieren Sie uns jetzt: Info@chirimoyatours.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s