21.12.2012 – Langsam gesprochene Nachrichten – auf DW.DE

Langsam gesprochene Nachrichten zum Deutsch lernen, vertiefen oder das Hörverständniss trainieren.

21.12.2012 – Langsam gesprochene Nachrichten

Trainiere das Hörverstehen mit den Nachrichten der Deutschen Welle von Freitag dem einundzwanzigsten Dezember am Tag wo der Maya Kalender endet.
Und bis jetzt noch kein Weltuntergang kam

als Text und als verständlich gesprochene Audio-Datei.

***

Der UN-Sicherheitsrat hat einen Militäreinsatz in der westafrikanischen Republik Mali einstimmig genehmigt. Die AFISMA-Mission unter afrikanischer Führung ist zunächst auf ein Jahr begrenzt. Vorgesehen ist eine militärische Intervention von Truppen der Westafrikanischen Wirtschaftsgemeinschaft (ECOWAS) gegen islamistische Rebellen im Norden Malis.

via21.12.2012 – Langsam gesprochene Nachrichten | Nachrichten | DW.DE | 21.12.2012.

Zur MP3 Datei in vielen Browsern direkt abspielbar gehts hier:

http://radio-download.dw.de/Events/dwelle/dira/mp3/deutschkurse/langsamenachrichten/D5ECB976_1_dwdownload.mp3
Trekking in den Anden Perus, über alte Inka Pfade
präsentiert von
http://www.inka-trail.eu

 

Autor: Chirimoya Tours - Peru Reiseveranstalter

Wir sind ein deutschsprachiger Peru- und Südamerika Reiseveranstalter in Lima der Hauptstadt von Peru. Unsere Spezialität ist das andine Südamerika und sind spezialisiert auf individuelle Rundreisen in Peru, Chile, Equador und Bolivien. Ob Sie in den einzigartigen Manu Regenwald reisen, eine Galapagoskreuzfahrt machen, oder den grössten Salzsee der Welt in Bolivien besuchen möchten, die Atacamawüste oder die Osterinseln. Auf Anfrage macht unser Reise-Veranstalter auch Angebote über Anschlussreisen in die angrenzenden Länder. Wir organisieren mit Ihnen zusammen ihre persönliche Wunschreise. Kontaktieren Sie uns jetzt: Info@chirimoyatours.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s