Peru nimmt Antarktis Station Machu Picchu wieder in Betrieb – auf amerika21.de

Lima.
Die Regierung Perus hat beschlossen, die seit fünf Jahren stillliegende Antarktis-Basis Machu Picchu wieder in Betrieb zu nehmen. Im Januar 2013 wird das peruanische Forschungsschiff BIC Humboldt den Weg in Richtung Antarktis aufnehmen. Nach einem Zwischenstopp in Chile werden 23 Forscher in die Machu-Picchu-Station gebracht. Das als Fischtrawler konzipierte peruanische Schiff Humboldt wurde 1979 bis 1980 mit technischer und finanzieller Hilfe der Bundesrepublik Deutschland gebaut.

mehr Infos von der Quelle:
http://amerika21.de/meldung/2012/12/73141/antarktis-station-machu-picchu

Hier dann ein Bild von dem Peruanischen  Forschungsschiff Alexander von Humbold
(Liegt hier wohl im Hafen von Lima.)

Alexander von Humboldt

Credit to http://www.flickr.com/people/rp72/  User rp72
Lizenz: http://creativecommons.org/licenses/by/2.0/
———————————————–

Weitere Peru Nachrichten:

Peru kauft in Russland 21 Kampfhubschrauber
(Anmerkung: warum keine Drohnen, die werden scheins erfolgreich in Kolumbien eingesetzt)

MEXICO, December 16 (RIA Novosti) – Peru intends to buy a consignment of 24 combat helicopters and eyes Russia as one of its potential suppliers along with France and the United States, Peruvian Defense Minister Pedro Cateriano said.

Mehr auf der Quelle:
http://en.rian.ru/military_news/20121216/178191264.html

—————————————–

Hier noch was zum Machu Picchu
http://www.theglobalmail.org/feature/turn-right-at-machu-picchu/533/

Autor: Chirimoya Tours - Peru Reiseveranstalter

Wir sind ein deutschsprachiger Peru- und Südamerika Reiseveranstalter in Lima der Hauptstadt von Peru. Unsere Spezialität ist das andine Südamerika wir sind spezialisiert auf individuelle Reisen in Peru, Chile, Equador und Bolivien. Ob Sie in den einzigartigen Manu Regenwald reisen, eine Galapagoskreuzfahrt machen, den grössten Salzsee der Welt in Bolivien besuchen möchten. Für Chile sind die Atacamawüste und die Osterinseln ein lohnenswertes Reiseziel. Unser Reise-Veranstalter macht Ihnen gerne auch Angebote über Anschlussreisen in die angrenzenden Länder. Wir organisieren mit Ihnen zusammen ihre persönliche Wunschreise. Kontaktieren Sie uns jetzt über unsere EMail: Info@chirimoyatours.com

Ein Gedanke zu „Peru nimmt Antarktis Station Machu Picchu wieder in Betrieb – auf amerika21.de“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.