Robby Gordon auf der Dakar – Fotos

Fotos von Robby Gordon und Kellon Walch auf der Rally Dakar 2013

Robby Gordon + Walch
Robby Gordon und Kellon Walch auf dem Podium der Dakar in Südamerika 2013 – Lima.
Hummer Robby Gordon
Der Hummer von Rennstar Robby Gordon auf dem Podium vom Dakar Village in Peru.

2013 Dakar Village Gordon Robby

Der US Amerikanerf Robby Gordon mit seinem rot orangem Hummer H3 war einer der Stars auf dem Podium in Lima der Rally Dakar 2013. Sein Auto hat jetzt noch etwas blaue Farbe dazubekommen. Die Promotion von Speed Energy und Toyo Tires ist geblieben.

Robby Gordon Dakar Peru
Auf der Dakar 2013 in Peru das Auto von Robby Gordon auf dem Dakar Village.
Hummer Robby Gordon Dakar
Im Dakar Village Robby-Gordons Hummer H3 auf der Dakar 2013

Wie der Kondor über grosse Strecken in Südamerika fliegt, geht die Rally Dakar 2012 Route mit über 9000 KM vom Mar del Plata nach Lima. Fast 5.000 Kilometer Luftlinie trennen Mar del Plata von Lima. In 2012 wird die Dakar eine Motorsport Inszenierung ein pan-amerikanische Abenteuer eines der letzten Abenteuer von Mensch und Technik gegen die Natur vor allem gegen die steinige und staubige Küstenwüste des letzten Teiles der Rally Dakar nach der hoffentlich für die jeweiligen Rally Teams erfolgreichen Überquerung der Anden. Im Gegensatz zu Vorjahr wird die Route der Rallye von der Küste des Atlantischen Ozeans, bis zur Pazifik-Küste verlaufen, so dass die Wettbewerber, neue Herausforderungen und neue Landschaften erleben und einen weiteren Aspekt von Südamerika zu entdecken. Das Ausmaß dieser Herausforderung hat jetzt (2012) 14 Tage angenommen. Ständig in Sichtweite der Anden werden die Pkw- Quad- und Motorradfahrer u.a. die Atacama Wüste durchqueren die trockenste Wüste der Welt, und erleben eine Vielfalt von Wüstendünen bis noch verbleibenden Teams am 15ten Januar in Lima der Hauptstadt von Peru an der Platz de Armas ankommen.
(In der Regel ist die Ausfallquote der Rally über 50%)

Vorbereitung in Südamerika
29ter bis 31ter Dezember Technisches und administratives scrutineering am Mar del la Plata, 31ter Dezember Briefing and Startzeremonie

Route Rally Dakar 2012. Rally Dakar 2013 erster Tag – (Route Rally Dakar 2013)

Mar Del Plata Santa Rosa de la Pampa, Argentinen (Mar de la Plata, „Silber Meer“)
02.01. Santa Rosa de la Pampa San Rafael, Argentinen
03.01. San Rafael San Juan, Argentinen
04.01. San Juan Chilecito, Argentinen
05.01. Chilecito Fiambala, Argentinen
06.01. Fiambala Copiapo, Chile
07.01. Copiapo Copiapo, Chile
08.01. Erholungs Tag,
09.01. Copiapo Antofagasta, Chile (ehemals Bolivien)
10.01. Antofagasta Iquique, Chile (ehemals Peru)
11.01. Iquique Arica, Chile (ehemals Peru)
12.01. Arica Arequipa, Peru
13.01. Arequipa Nasca, Peru
14.01. Nasca Pisco, Peru
15.01. Pisco Lima, Plaza de Armas, Hauptstadt von Peru

Falle Sie nächstes Jahr die Rally Dakar 2013 live sehen möchten
schreiben Sie uns jetzt: EMail: dakar2013@chirimoyatours.com

Peru und Südamerika Reisen: www.chirimoyatours.com

Die Route der Rally Dakar „Paris“ 2012:
https://chirimoyatoursperu.wordpress.com/route-rally-dakar-2012-argentinien-chile-peru/

Offizielle Homepage Route der Rally Dakar 2012 Streckenverlaufhttp://www.dakar.com/dakar/2012/us/route.html

Abonnieren Sie unseren RSS Feed
mit der aktuellen Info und Nachrichtenübersicht unseres Blogs RSS Feed

http://latinamerika.de/_Dakar-Rallye-2012_Peru/Fotos_Lima/X-Raid_Energy_Dakar-2012.jpg

X Raid Mini
X Raid Team Energy Mine auf der Rally Dakar in Peru der Hauptstadt von Lima.
MotorradRally Strecke (KM) AutoRally Strecke (KM)
LKW Rally Strecke (KM)
Assistenz
Datum
Startort
Zielort
Verbind-ungs
Strecke ohne Wertung
Streckemit Wertung Special Stage
Gesamt-strecke
Verbind-ungs
Strecke ohne Wertung

Streckemit Wertung Special Stage
Gesamt-strecke
Verbind-ungs
Strecke ohne Wertung

Streckemit Wertung Special Stage
Gesamt-strecke

1

01/01/12
Mar del Plata
Santa Rosa de la
Pampa

763

57

820

763

57

820

763

57

820

801

2

02/01/12
Santa Rosa de la
Pampa

San_Rafael

487

295

782

487

290

777

487

295

782

556

3

03/01/12
San_Rafael
San_Juan

291

270

561

291

208

499

291

208

499

410

4

04/01/12
San_Juan
Chilecito

424

326

750

424

326

750

424

326

750

425

5

05/01/12
Chilecito
Fiambalá

151

265

416

246

177

423

246

177

423

268

6

06/01/12
Fiambalá
Copiapó

394

247

641

394

247

641

394

247

641

503

7

07/01/12
Copiapó
Copiapó

154

419

573

154

419

573

154

419

573

0

8

08/01/12

Copiapo

Erholungstag

Erholungstag

Erholungstag

9

09/01/12
Copiapó
Antofagasta

245

477

722

245

477

722

245

477

722

603

10

10/01/12
Antofagasta
Iquique

9

556

565

9

556

565

9

556

565

379

11

11/01/12
Iquique
Arica

317

377

694

317

377

694

317

377

694

346

12

12/01/12
Arica
Arequipa

171

534

705

120

478

598

120

432

552

400

13

13/01/12
Arequipa
Nasca

259

245

504

412

245

657

412

245

657

547

14

14/01/12
Nasca
Pisco

100

275

375

100

275

375

100

275

375

199

15

15/01/12
Pisco
Lima

254

29

283

254

29

283

254

29

283

252

4019

4372

8391

4216
4161
8377
4216
4120
8336
5689

http:chirimoyatoursperu.files.wordpress.com/2011/06/flor_de_metal_buenos-aires.jpg

WordPress Blog vom Reiseveranstalter Chirimoya Tours. Individuell Reisen in Peru und dem andinen Südamerika.

       Kontaktieren Sie uns:

E-Mail:     > info@chirimoyatours.com.

Autor: Chirimoya Tours - Peru Reiseveranstalter

Wir sind ein deutschsprachiger Peru- und Südamerika Reiseveranstalter in Lima der Hauptstadt von Peru. Unsere Spezialität ist das andine Südamerika und sind spezialisiert auf individuelle Rundreisen in Peru, Chile, Equador und Bolivien. Ob Sie in den einzigartigen Manu Regenwald reisen, eine Galapagoskreuzfahrt machen, oder den grössten Salzsee der Welt in Bolivien besuchen möchten, die Atacamawüste oder die Osterinseln. Auf Anfrage macht unser Reise-Veranstalter auch Angebote über Anschlussreisen in die angrenzenden Länder. Wir organisieren mit Ihnen zusammen ihre persönliche Wunschreise. Kontaktieren Sie uns jetzt: Info@chirimoyatours.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s