Weltklimarat in Stockholm: Kurs auf die 4,8-Grad-Katastrophe – taz.de

 

 

Background Infos zum Weltklimarat Treffen in Stockholm.

 

 

 

Thomas Stocker ist hundemüde. „In den letzten 52 Stunden habe ich sechs Stunden geschlafen“, sagt der Hauptautor des Klimaberichts, Klimatologe an der Universität Bern. ….UN-Klimarats im Konferenzzentrum in Stockholm …

 

via
Weltklimarat in Stockholm: Kurs auf die 4,8-Grad-Katastrophe – taz.de.

 

 

 

Prognose von 2000 im Spiegel Deutschland ohne Schnee. was aber bisher noch nicht eintrat. Da sieht man wie schwierig die ganze Prognosen sind.
Haben wir nun aktuell eine kurzfristige Abweichung von der Erwährung? oder ist die Starke Erwährmung mittelfristig gestoppet.

 

 

 

Ergänzend die Klimaprognose von 2000.
http://www.spiegel.de/wissenschaft/mensch/winter-ade-nie-wieder-schnee-a-71456.html

 

 

 

 

 

 

Stockholm Water
Stockholm Water (Photo credit: Let Ideas Compete)

 

Autor: Chirimoya Tours - Peru Reiseveranstalter

Wir sind ein deutschsprachiger Peru- und Südamerika Reiseveranstalter in Lima der Hauptstadt von Peru. Unsere Spezialität ist das andine Südamerika und sind spezialisiert auf individuelle Rundreisen in Peru, Chile, Equador und Bolivien. Ob Sie in den einzigartigen Manu Regenwald reisen, eine Galapagoskreuzfahrt machen, oder den grössten Salzsee der Welt in Bolivien besuchen möchten, die Atacamawüste oder die Osterinseln. Auf Anfrage macht unser Reise-Veranstalter auch Angebote über Anschlussreisen in die angrenzenden Länder. Wir organisieren mit Ihnen zusammen ihre persönliche Wunschreise. Kontaktieren Sie uns jetzt: Info@chirimoyatours.com

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s