Ja, ich lebe noch!

Seit einer gefühlten Ewigkeit keinen neuen Blogeintrag von mir, denkt ihr vielleicht? Gut, das möchte ich jetzt nachholen. Zuerst hatte sich mein Laptop geschrottet. Der Kühler war bereits vor meiner Abreise verstaubt, so dass sich mein Laptop regelmäßig ausgeschaltet hatte. In typisch peruanischer Manier hab ich anstatt das Problem direkt zu lösen, meine Laptop in den Kühlschrank gestellt. Das hat zwar was gebracht, nachdem ich ihn da aber einmal “vergessen” hatte, hab ich damit meine Festplatte zerstört. Als dann mein Laptop wieder geheilt worden ist, hat es mich selber erwischt.

silas.pe

Seit einer gefühlten Ewigkeit keinen neuen Blogeintrag von mir, denkt ihr vielleicht? Gut, das möchte ich jetzt nachholen. Zuerst hatte sich mein Laptop geschrottet. Der Kühler war bereits vor meiner Abreise verstaubt, so dass sich mein Laptop regelmäßig ausgeschaltet hatte. In typisch peruanischer Manier hab ich anstatt das Problem direkt zu lösen,

Ursprünglichen Post anzeigen 290 weitere Wörter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.