Brasilien Reise – Kaffee Tour – 9 Tage / 8 Nächte.

Brasilien Kaffee Tour – 9 Tage / 8 Nächte – Brasilien Reise.

Rio (5N), Iguazu (2N) & Visconde de Maua (1N).

Beachten Sie bitte
die jeweils aktuellen deutschen und brasilianischen Coronabestimmungen für diese Reise, das vorausichtliche Ausmaß der Coronakrise zum Reisezeitpunkt und rechnen Sie Zeit ein für eine Quarantäne bei direkter Rückkehr von Brasilien!

Sehenswürdigkeiten Rio de Janeiro.
Brasilien: Rio de Janeiro Sehenswürdigkeiten.

Rio de Janeiro, das sind grüne Hügel, blauer Himmel, schöne Buchten, Inseln und wunderbare Strände. Rio ist die zweitgrößte Stadt Brasiliens (nach Sao Paulo) und mit Sicherheit eine der schönsten Städte der Welt! Strandhotels befinden sich entlang des gesamten Umfangs der Guanabara-Bucht. Das blaue Wasser des Ozeans wird Sie an den Strand rufen. Die beliebtesten Strände – Copacabana, Ipanema und Leblon, sind berühmt für ihre schwarz-weiß gekachelte Promenade.

Die Iguazu-Wasserfälle! Die ganze Kraft und Größe der Natur vor Ihren Augen! Selbst in Träumen ist es unmöglich, das Gefühl zu beschreiben, das ein Mensch erlebt, wenn er vor diesen beeindruckenden Wasserfällen steht!

Man fühlt sich wie in die 1860er Jahre zurückversetzt: Im Tal des Kaffees, in der Provinz Rio De Janeiro, wurden bereits 75 % des weltweit konsumierten Kaffees angebaut, was Brasilien zu einem führenden Land in der Produktion und im Export dieses schwarzen Goldes machte. Aufgrund des rasanten Wirtschaftswachstums dieser Region (Coffee Valley) haben die Kaffeepflanzer in dieser Gegend wunderschöne Ländereien angelegt. Von mehr als 200 haben etwa 30 bis heute überlebt und sind für Besucher geöffnet!

Tag 1: Rio de Janeiro.

Willkommen in Brasilien!Flughafen Rio de Janeiro.

Nach der Ankunft in Rio de Janeiro werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht.
Am Nachmittag ist ein Halbtagesausflug zum Zuckerhut geplant. Der erste Halt ist auf dem Berg Urca, mit einem großen Aussichtsplatz, wo Sie im Restaurant oder in der Bar essen können. Auf dem Berg des Zuckerhuts haben Sie einen schönen Blick auf Rio, den Strand Copacabana, die Bucht, die umliegenden Berge, Inseln im Ozean, die Brücke Niteroi und die Christusstatue auf dem Berg Corcovado. Dann fahren Sie mit dem Auto in die zentralen Regionen des alten Rio, wo Sie mehrere alte Kirchen, Klöster, die Hauptkathedrale der Stadt sowie Gebäude im Kolonialstil bewundern können. Nach der Tour werden Sie zum Hotel gebracht.

Tag 2: Rio de Janeiro.

Nach dem Frühstück geht es auf eine Tour durch die Stadt. Sie erreichen den Bahnhof, von wo aus uns der umweltfreundliche Zug durch den Dschungel auf den Gipfel des Corcovado bringen wird. Auf beiden Seiten der Bahn haben Sie spektakuläre Ausblicke auf den Tijuca-Wald, der von Affen und anderen exotischen Tieren und Vögeln bewohnt wird. Auf der Spitze des Corcovado, in einer Höhe von 700 m über dem Meeresspiegel, steht das Symbol von Rio – die Statue von Christus dem Erlöser (38m), die 1931 gebaut wurde. Vom Gipfel des Corcovado hat man einen atemberaubenden Panoramablick auf die Metropole und ihr Umland – Brücke Niteroi, Guanabara-Bucht, den Botanischen Garten, das weltgrößte Maracana-Stadion, den Zuckerhut und vieles mehr.

Tag 3: Rio de Janeiro.

Nach dem Frühstück haben Sie einen freien Tag, um selber mehr von der Stadt Rio de Janeiro zu entdecken oder fragen Sie nach optionalen Touren.

Botanischer Garten.

(optional).

Der Botanische Garten von Rio de Janeiro ist ein sehenswerter, über 200 Jahre alter, 137 Hektar großer Garten mit einer 750 Meter langen Allee aus 134 beeindruckenden Königspalmen und mehr als 7000 Pflanzenarten.
Dort können Sie unter anderem Orchideen, Bromelien, Kakteen, riesige Bambuspflanzen und fleischfressende Pflanzen sehen. Die berühmteste ist Victoria, eine riesige Seerose, die auf dem Wasser schwimmt und auf der ein 5-jähriges Kind stehen kann! (nicht inklusive)
Affen sind manchmal während des Besuchs zu sehen, und es gibt immer viele Vögel, die über die Bäume fliegen (die erkennbarsten sind Tukane).
Dauer: 4 Stunden.

Tropical Islands Tour.

Die Stadt Itacuruça liegt auf einer Insel 1,5 Stunden von Rio de Janeiro entfernt, in Mangarativa, und ist in der Fischerei, dem Tourismus und der Landwirtschaft tätig. Die Stadt hat kleine Fischerhäuser. Um dorthin zu gelangen, müssen Sie die Bucht von Cepetiba mit dem Schoner Sabeiro überqueren. Während der Fahrt genießen Sie die romantischen Ausblicke auf die tropischen grünen Inseln. Mit etwas Glück können Sie Delfine, riesige Fische, Papageien, Schildkröten und giftige Stachelrochen sehen. Unterwegs hält der Schoner für Sie an, damit Sie ein Bad im Meer nehmen können. Sie werden ein köstliches Mittagessen auf der Insel einnehmen, einen Spaziergang auf der Insel machen, in der Bucht oder im Pool schwimmen und zu unserem Schoner zurückkehren, der Sie zurück nach Rio bringen wird.
◦ Dauer: 8 Stunden.

Rio bei Nacht: Samba-Show.

Sie werden eine unvergessliche Nacht in Rio verbringen! Unser Reiseleiter holt Sie am Hotel ab und bringt Sie zu einer aufregenden Show mit brasilianischem Samba und Capoeira, die von schönen und professionellen Tänzern aufgeführt wird. Sie können während der Show zu Abend essen. Nach dem Ende der Show bringt Sie unser Reiseleiter zurück zu Ihrem Hotel.
Dauer: 4 Stunden.

Königliches Petropolis.

Petropilis ist eine der wichtigsten historischen Städte Brasiliens und liegt in den Bergen, 60 km von Rio de Janeiro entfernt. Pedro II. kaufte dieses Land im Jahr 1830, um einen Sommerpalast zu bauen und seine Tochter dorthin zu bringen, die das heiße Klima von Rio de Janeiro aufgrund ihres Gesundheitszustandes nicht ertragen konnte. Die europäischen Gründer der Stadt errichteten dort viele Bauten, die schöne Beispiele der Architektur im deutschen Stil sind.
Der königliche Palast bewahrt noch viele Objekte der königlichen Möbel und der königlichen Familie, die jetzt im Museum ausgestellt sind. Hier können Sie einzigartige Schmuckarbeiten finden; zum Beispiel eine goldene Krone, die mit Diamanten und Perlen verziert ist. Zusammen mit unserem Reiseführer besuchen Sie die gotische Kathedrale, in der Prinzessin Isabel, König Pedro II. und seine Frau begraben sind. Anschließend besuchen Sie das königliche Museum.

Mit dem Hubschrauber über Rio fliegen.
Sie machen einen Hubschrauberrundflug vom Zuckerhut aus. Während des Fluges werden Sie von der atemberaubenden Aussicht auf die Stadt unter Ihnen mit ihren unendlichen Stränden, der riesigen Christusstatue, dem Botanischen Garten und vielem mehr begeistert sein. ( 8-9 Minuten)

Tag 4: Rio de Janeiro – Foz do Iguazu.

Nach dem Frühstück werden Sie rechtzeitig für Ihren Flug nach Foz de Iguacu zum Flughafen gebracht, wo Sie empfangen und zu Ihrem Hotel gebracht werden.
Am Nachmittag besuchen Sie die brasilianische Seite der großartigen Iguaçu-Fälle. Sie folgen den Wanderwegen, die den Canyon des Iguassu-Flusses säumen, und genießen den Anblick von hunderten kleiner Wasserfälle. Am Ende des Weges stehen Sie direkt vor dem riesigen und beeindruckenden Devils Throat, dem stärksten und mächtigsten aller Wasserfälle. Sie werden die Wasserfälle mit dem plätschernden Wasser um sich herum spüren und die ganze Gegend um Sie herum ist voll von wunderschönen Regenbögen. Am Ende der Tour setzt Sie Ihr Reiseleiter an Ihrem Hotel ab.

Tag 5: Foz do Iguazu.

Guten Morgen! Nach einem leckeren Frühstück in Ihrem Hotel holt Sie unser Reiseleiter zu einem ganztägigen Abenteuer auf der argentinischen Seite des Iguazu Nationalparks ab. Die argentinische Seite unterscheidet sich sehr von der brasilianischen; es gibt drei Wanderwege, die Sie durch die Natur im Park führen:

Der „Lower Circuit“: Auf einer Länge von 1.700 Metern wagen sich Pisten in den üppigen Dschungel, um direkten Kontakt mit dem Bruch der Dos Hermanas, Chico und Ramirez aufzunehmen. Wenn Sie eine Piste hinuntergehen, können Sie am Fuße einer riesigen Wasserwand sein, die der Fall des Salto Bosetti ist und Sie werden die steilen Fälle in den Saltos Alvar Nuñez, Elenita und Lanusse genießen.

Der Obere Rundweg: ein Spaziergang von 1.300 Metern, erhöhte Laufstege führen Sie auf die Falllinie von mehreren großen Sprüngen, die den Rand davon erreichen. Er bietet einen Überblick über das gesamte Gebiet aus einer größeren Höhe.

Der Teufelsschlund: Mit dem Öko-Zug durch den Regenwald erreicht man die Station Teufelsschlund. Von dort aus erreichen Sie nach einem 1.000 Meter langen Fußmarsch den riesigen „Devil’s Throat“.

Sie werden neben dem Wasserfall herumlaufen, um einen genauen Blick auf den Wasserfall zu werfen. Sie können die Kraft des Wassers spüren und die 55.500 Hektar Naturschönheit genießen! Am Abend fährt Sie Ihr Fahrer zurück zu Ihrem Hotel.

Tag 6: Foz do Iguazu – Rio de Janeiro.

Transfer zum Flughafen für den Flug nach Rio de Janeiro. Nach der Ankunft Transfer zum Hotel in Rio de Janeiro.

Tag 7: Rio de Janeiro – Barra do Piraí.

Transfer in das Tal des Kaffees des Bundesstaates Rio de Janeiro (ca. 3 Stunden).
Machen Sie sich bereit für Ihren fairen Anteil an Koffein! Sie fahren in die Region Rio das Flores, wo sich einige der beliebtesten Kaffeefarmen Brasiliens befinden. Besuchen Sie die Ponte Alta Farm, auf der mehr als 500 Sklaven gearbeitet haben. Gegründet von Baron de Mambucaba, in Begleitung vieler Sklaven, fand er die Region, in der er seine Kaffeefarm Ponte Alta errichten wollte. Die Taquara-Farm, deren Name von den Sklaven gegeben wurde, aufgrund der Fülle von feinem Bambus, der auf dem Grundstück gefunden wurde, wurde so benannt. Das Haus wurde wahrscheinlich in den 1830er Jahren gebaut. Nach dem Ausflug nehmen Sie das Mittagessen ein (nicht inbegriffen). Am Nachmittag besuchen Sie die Florença-Farm, die seit 1852 eine Kaffeeplantage ist. Nach der Besichtigung werden Sie nach Visconde de Mauá gebracht. Übernachtung im Hotel.

Tag 8: Visconde de Mauá – Rio de Janeiro.

Die Region Visconde de Mauá ist bekannt für die vielen Wanderwege, Flüsse, Wasserfälle und natürlichen Pools mit sauberem und kristallklarem Wasser, die die Region Visconde de Mauá durchziehen. Trotz der bukolischen Landschaft von Visconde de Maua, finden wir einen Hauch von Kultiviertheit, die durch großartige Gasthäuser, Bars, Restaurants und Kunsthandwerksläden gegeben ist. Sie werden den ganzen Tag in den erstaunlichen Wasserfällen genießen, wo Sie sich entspannen und auch Spaß haben können. Nach der Tour werden Sie nach Rio de Janeiro transferiert, um Ihren Rückflug zu nehmen.

— Ende der Brasilien Reise —

ENDE DER LEISTUNGEN.

Rio de Janeiro + Foz do Iguaçu + Visconde de Maua

Gesamt pro Person:

4* Americas Copacabana (5n) + Viale Cataratas (2n) + Pousada Verde que te quero Verde (1n) +

Reisepreise in US Dollar mit den Leistungen:

SGL $ 4,857
DBL $ 2,658
TRP $ 2,024

DER PREIS BEINHALTET:
– Hotels gemäß dem Programm
– Private Transfers nur mit Fahrer
– Private Touren mit englischsprachigem Reiseleiter
– Verpflegung laut Programm
– Exkursionen laut Programm

IM PREIS NICHT ENTHALTEN SIND:
– Internationale Flüge
– Inlandsflüge Rio de Janeiro – Iguaçu – Rio de Janeiro
– Zusätzliche Ausflüge
– Persönliche Ausgaben

— Ende des Brasilien Reiseprogrammes. —

Redaktionelles zur Brasilien Kaffee Tour und Reise.

Sehenswürdigkeiten mit Verweis und abgleichen erweitern.

Rio de Janeiro Fotos.

Rio de Janeiro Bucht.
Rio de Janeiro sehenswerte Buchten am Zuckerhut.
Strand Rio de Janeiro.
Belebter weisser Strand bei Rio de Janeiro.

Christus Erlöser Statue in Rio.
Christus Erlöser Statue in Rio de Janeiro auf dem Corcovado.

Architektur_Rio-de-Janeiro

Chirimoya Tours Peru Reisen
Deutschsprachige Beratung. Individuelle Peru und Südamerika Reisen.
Corona Peru Chirimoya Tours
Coronavirus in Peru – Chirimoya Tours Reisen.

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.