Sehenswürdigkeiten Arequipa.

Die Stadt Arequipa im Süden von Peru liegt auf ca. 2300 Meter über dem Meeresspiegel.
Es hat für Peru ein angenehmes Klima zwischen Min. 10 und Max. 22 Grad.

In der Stadt selber und in der Umgebung gibt es viele Sehenswürdigkeiten.
Arequipa ist neben Lima und Cusco eine der wichtigsten Stationen für Peru Reisende. Als Ausgangspunkt für den Colca Canyon ist Arequipa ein Teil fast jeder Perureise im Süden des Andenstaates. Die Stadt ist zusammen mit Nazca, Puno und Cusco Teil des so genannten „Südperuanischen Touristenkorridors“. Das Zentrum von Arequipa beherbergt viele Zeugnisse kolonialer und gemischter Kultur. Im Winter ist es hier wärmer als im Sommer.
Arequipa trägt den Spitznamen „Die weiße Stadt“ (la ciudad blanca, auf Spanisch), weil viele der Gebäude in der Gegend aus Sillar, einem weißen vulkanischem Stein, gebaut sind. Dieses Gestein wurde von den vielen Vulkanen in der Umgebung der Stadt abgebaut, darunter auch der hoch aufragende El Misti. Viele Katholische Kirchen sind über das gesamte Stadtzentrum verstreut. Einige alte Häuser wurden von den lokalen Behörden renoviert und dienen als lebende Museen. Ein Beispiel dafür sind die sogenannten „Tambos“ in der Straße Puente Bolognesi.

Zusammenstellung der Sehenswürdigkeiten in Arequipa (Stadtnah).


Kloster Santa Catalina.
Dieses Frauenkloster ist ein in sich abgeschlossenes Stadtviertel und ist heute zum größten Teil für Besucher freigegeben.
Das Kloster wurde schon 1579 von Maria de Guzman einer reichen Wittwe gegründet.
Zur Gündungszeit stand allerdings die integrierte Schule für die Töchter der gehobenen Stadtbewohner im Vordergrund. Allerdings verlagerte sich der Schwerpunkt immer mehr auf das Kloster. Flora Tristan hat das Leben im Kloster 1834 beschrieben.
https://www.google.com/search?client=firefox-b-d&q=meine+reise+nach+peru+flora+tristan

Die Kathedrale von Arequipa ist
eines der dominanten Gebäude an der Plaza de Armas. (anderer Name)
Die Kirche wurde aufgrund verschiedener Erdbeben erst 1628 volendet obwohl schon der Bau 1544 geplant worden war.

‚Museo Santuarios Andinos‘
Museum mit der Mumie Juanita die im Gebirge gefunden wurde.
wo Andinos gelegen.
Kurzbezeichnung des Museums ist MUSA.

Iglesia de la Compania.
Iglesia de la Compañía wurde 1629 von den Jesuiten fertig gebaut.
https://en.wikipedia.org/wiki/File:Iglesia_de_la_Compa%C3%B1%C3%ADa_de_Jes%C3%BAs_en_Arequipa.jpg

Mundo Alpacas – Alpaca Zoo.
Fehlt noch die Bewertung.
https://de.foursquare.com/v/mundo-alpaca/

Mercado San Camilo.
Der Zentrale Markt von Arequipa dort gibt es:
Tropisches und andines Obst, Gemüse, Fleisch, beeindruckend viele Kartoffelarten.
Blumen, Souveniers und Kunsthandwerkliches. Im Mercado San Camillo findet man auch traditionelle Heilmittel und sogenannte Hexenmarktartikel (Lamaföten…. ).
Der Markt wurde 1938 erbaut und ist seit einiger Zeit unter Denkmalschutz.
Der Mercado San Camilo liegt zwischen Calle San Camilo, der Calle Perú, der Calle Alto de la Luna und der Calle Nicolás de Piérola im historischen Zentrum von Arequipa.


Molino de Sabandino.
Die Mühle von Sabandino ist eher nur 20 bis 30 Minutos in Kombination mit anderen Sehenswürdigkeiten zu empfehlen.
Eine ehemalige Mühle in der es einige landwirtschaftliche Gegenstände zu sehen gibt.
Tiere, Alpakas, ein Stier… Die Umgebung (Misti?) und Topfpflanzen bieten Fotomotive.

Unternehmungen und lokale Touren zu den Sehenswürdigkeiten in und um Arequipa:

Stadtführung durch Arequipa.
Mit Kloster Santa Catalina, Plaza de Armas…. und Kathedrale.

Die Route der Steinbrüche – „La ruta sillar“ es administrada por la Red Sillar Cutters – Arequipa. Actualmente comprende una longitud de 2.000 metros, cubriendo las canteras en operación de Añashuayco, Cortadores y la cantera virgen de Culebrillas.
https://www.civitatis.com/es/arequipa/tour-ruta-sillar-canon-culebrillas/


Weitere Sehenswürdigkeiten in der Umgebung von Arequipa oder Tour dann in privat.

  • Cañón del Colca: Tour de 2 días desde Arequipa.
  • Caminata de 3 días 2 noches.
  • Cañón del ColcaExcursión de rafting por el río Chili.
  • Taller de fabricación de chocolate Chaqchao.
  • Cascada de Pillones y Bosque de Piedra de Imata (servicio compartido solo los domingos).Abendessen mit Vorführung verschiedener typischer peruanischer Tänze.
  • https://www.peru.travel/de/ziele/arequipa


Impressionen der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Arequipa.

Plaza de Armas, der zentrale Platz des kolonialen Arequipas.
Auch an der Plaza de Armas ist die Kathedrale von Arequipa.
Im Konvent Santa Catalina.
Santa Catalina ist praktisch eine in sich geschlossenes kleines Stadtviertel.
Hier der Die Staatliche „Universität San Augustin“
https://en.wikipedia.org/wiki/National_University_of_Saint_Augustine
Porta del Complejo Cultural de la Universidad San Agustín d’Arequipa.
Casa de Moral
Casa del Moral
Das Eingangstor vom Casa Moral in groß.

https://commons.wikimedia.org/wiki/File:IglesiaYanahuara.JPG
fehlt noch Aussichtspunkt Yanahuara.

Arequipa der zentrale Platz (manchmal in Peru noch Plaza de Armas genannt).

Museo Santuario Andina.
Das Museum ist im Casa de la Cultura
(Der Universidad Católica de Santa María.)
https://es.wikipedia.org/wiki/Museo_Santuarios_Andinos
Foto fehlt Museo Santuario Andina.


Weiteres Interessantes zu Peru und Südamerika:
Auch Webseiten außerhalb des Chirimoya Tours Reisebloges:

Anbieter für Peru Reisen, Rundreisen, Reisebausteine und Reisen für das andine Südamerika.

>> Sie sind hier bei http://www.chirimoyatoursperu.blog / Peru / Arequipa Sehenswürdigkeiten/

Chirimoya Tours Reiseanbieter,
Rundreisen, Reisebausteine, Peru Trekkings,
Amazonas und Manu Regenwaldtouren.

Kurz URL dieser Seite mit sehenswertem aus Arequipa und
nach oben.
https://wp.me/p1psm9-cMo

1 Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.