Peru – Lima : Einmonatiger Sicherheitsnotstand zur Verbrechensbekämpfung.


(Lima -Peru: Nov. 2021)

Nach einem Anstieg der Kriminalität nach der coronabedingten Re-Aktivierung der Wirtschaft erläßt die Regierung des Präsidenten Pedro Castillo einen Erlaß, “Resolución Suprema n.° 191-2021” der dem Militär erlaubt der Polizei zu helfen.


Auf https://amerika21.de/2021/11/255320/menschenrechtler-peru-sorge
wird über die 30 tägige Regelung zur Unterstützung der Polizei auf deutsch beleuchtet.

Hier das Thema auf spanisch im “El Comercio eine der bedeutendsten Tageszeitungen von Peru: https://elcomercio.pe/lima/fuerzas-armadas-en-que-consistira-su-intervencion-en-lima-y-callao-y-desde-cuando-rige-esta-medida-nndc-noticia/

Im folgendem über das Pro und Contra dieser Maßnahme:
https://elcomercio.pe/lima/militares-en-las-calles-polemica-por-la-estrategia-del-gobierno-para-combatir-la-inseguridad-en-lima-noticia/


Das Militär bekommt Schulungen über die Menschenrechte.
(Auf Regierungsseite von Peru).
https://www.gob.pe/institucion/mindef/noticias/551237-miembros-de-las-ff-aa-que-brindaran-apoyo-a-la-pnp-recibieron-instruccion-en-derechos-humanos

…………………………………………………………………………..

Plaza de Armas Lima.
Der Hauptstadt von Lima.
Eine der wichtigen Sehenswürdigkeiten von Lima.
Plaza de Armas in Lima mit Blick auf den Präsidentenpalast
Reiseanbieter Chirimoya Tours.
Chirimoya Tours – Perureisen – Rundreisen – Reisebausteine. Peru Reiseanbieter deutschsprachig.

Leave a Comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.