Maria Reiche die Forscherin und Beschützerin der Nazca-Linien in Peru.

Die in Dresden gebürtige Maria Reiche hatte 40 Jahre lang in Peru die Nasca Linien erforscht und geschützt.

Aus dem Leben der „Nasca-Linien Forscherin“ Maria Reiche.


Maria Victoria Reiche Neumann oder einfach Maria Reiche wurde am 15. Mai 1903 in Dresden, Deutschland, geboren.
Sie war berühmt für ihre Forschung und die Erhaltung der Nazca-Linien in Peru. Während ihrer Kindheit lebte sie zusammen mit ihren jüngeren Brüdern Renata und Franz in der Zittauer Straße in Dresden. Sie kam 1932 nach Peru, um die Kinder des deutschen Konsuls in der Stadt Cusco zu unterrichten. Eines was sie am meisten beeindruckte, war die Pracht und Schönheit der Andenlandschaften.

Im Jahre 1936 kehrte sie nach Deutschland zurück zurück und ein Jahr später, Ende 1937, kehrte sie nach Peru zurück und würde nie wieder in ihre Heimatstadt Dresden zurückkehren, die im Zweiten Weltkrieg durch Bombenangriffe amerikanischer Truppen völlig zerstört wurde. Dann entschied sie sich für Lima, wo sie ihre Dienste als Gymnastik-, Deutsch- und Englischlehrerin anbot.

Im Tearoom, einem Treffpunkt für Ausländer und Intellektuelle, traf Maria Reiche Julio C. Tello, für den sie ihre Werke übersetzen sollte, und Paul Kosok, der sie 1941 zum ersten Mal nach Nasca bringen sollte. Die Teestube gehörte der Engländerin Amy Meredith, die die erste Geldgeberin für Marias Arbeit war und mit der sie 21 Jahre lang zusammenlebte. Amy starb im Januar 1960 an Eierstockkrebs, und das Geld, das Maria von Amy geerbt hatte, würde ihr helfen, ihre Forschung fortzusetzen. Aber es war eine sehr schwere Zeit für Maria Reiche, und sie würde für eine Weile nicht nach Nasca zurückkehren. Sie beschloss, in die Berge zu gehen und in den folgenden Jahren als Erzieherin in Gebieten extremer Armut zu arbeiten.

Maria Reiche begann ab 1946, angeregt durch die Studien des amerikanischen Archäologen Paul Kosok, ein Leben, das dem Studium und der Erforschung der Nasca-Linien gewidmet war. Sie studierte Mathematik, Geographie und Physik, schloss ihr Studium an der Technischen Universität Dresden ab und entdeckte in Peru eine Berufung, in der sie all ihre Energien konzentrieren konnte.

Im Jahr 1992 verlieh ihr die Regierung den Titel eines Ehrenbürgers Perus, der mit ihrer endgültigen Verstaatlichung im darauf folgenden Jahr offiziell wurde. Sie erhielt auch die Magisterpalmen in der Klasse von Amauta und den Orden El Sol del Peru in der Klasse von Gran Cruz.2

Dank ihrer Bemühungen und ihres Managements stimmte die UNESCO im Dezember 1994 zu, den Nasca-Linien den Status  „Weltkulturerbe der Menschheit“ zu verleihen. In den letzten Jahren bezog Maria Reiche aufgrund ihres schwachen Gesundheitszustandes ein Zimmer im Touristenhotel von Nasca und wurde dabei von ihrer Schwester Renata unterstützt, die 1995 verstarb.

Maria Reiche starb am 8. Juni 1998 in Surco Lima. Einen Monat zuvor hatte die UNESCO ihr die Machu-Picchu-Medaille verliehen. Die peruanische Regierung verlieh ihr posthum den Verdienstorden für besondere Verdienste im Rang eines Großkreuzes.

„Ich habe mein Leben bis zur letzten Minute meiner Existenz definiert. Die Zeit wird knapp genug sein, um die Wunder der Pampa von Nasca zu studieren, wo ich sterben werde“.
„Alles war für Nasca! Wenn ich hundert Leben hätte, würde ich sie für Nasca geben. Und wenn ich tausend Opfer bringen müsste, würde ich es tun, wenn es um Nasca ginge“.
„Ich möchte mit meiner Arbeit ein Instrument sein, um Ungerechtigkeiten zu beseitigen und den Peruanern – Menschen mit besonderen kulturellen, moralischen und körperlichen Qualitäten – ihre eigene Wertschätzung zurückzugeben. Ich sage ihnen: „Ich bin die Chola, weil ich mich manchmal mehr mit den Cholitos verbunden fühle, vor allem jetzt, da ich die peruanische Nationalität habe“.
Maria Reiche.

  Übersetzt Online mit Hilfe von http://www.DeepL.com/Translator
(kostenlose Version)
(GOOGLE freie Übersetzung).

Quelle: https://es.wikipedia.org/wiki/Maria_Reiche


Lizenz: Creative Commons Attribution-ShareAlike 3.0 Unported.
https://es.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Texto_de_la_Licencia_Creative_Commons_Atribuci%C3%B3n-CompartirIgual_3.0_Unported

Einige Fotos der Nascalinien vom Januar  2020.

Nasca Beobachtungsturm Aufnahme (Bild) von Januar 2020 vom neuen und auch noch stehendem alten Beobachtungsturm bei Nasca neben der Panamericana.

 

Nasca -  Hund Nascafigur der Hund. Interessant der Vergleich mit einer aelteren Wikipedia Aufnahme.

 

Affe Nasca
Nascafigur der Affe.
Kolibri Nascafigur
Figur des Kolibris in der Nascawueste.
Eine der bekanntesten Nascafiguren.

……………………….

 

Incaruine bei Nasca.
Incaruine bei Nasca von der Luft aus aufgenommen. 2020.

Alle Fotos Rechte bei Chirimoya Tours. 
Email  Info at ChirimoyaTours.com
……………………….

 

Vorläufige Bemerkungen wieder löschen:
Lizenz auf interne Seite.(mit Lizenz).

Mehr zum Thema Maria Reiche und die Nasca Linien:

https://wp.me/pDrbc-nsi

https://www.br.de/radio/bayern2/sendungen/radiodoku/abenteurerinnen-teil-fuenf-100.html

Zwei YouTube Videos über Maria Reiche und Ihre Forschungen in Nasca.

 

<a title=“Gerd Breitenbach, CC BY-SA 3.0 , via Wikimedia Commons“ href=“https://commons.wikimedia.org/wiki/File:Grab_Maria_Reiche.jpg“&gt;Grab Maria Reiche

Chirimoya Tours Peru Reiseveranstalter Logo breit
Peru Reiseanbieter.

Peru hat einen neuen Präsidenten. Francisco Sagasti.

Der liberale Abgeordnete und Ex-Weltbank-Beamte Francisco Sagasti ist der dritte Präsident Perus innerhalb einer Woche.

https://www.dw.com/de/peru-hat-wieder-einen-neuen-pr%C3%A4sidenten/a-55622006

Francisco Sagasti (cropped)

Weitere Infos zu Sagasti auf dem spanischen Wikipedia Artikel:
https://es.wikipedia.org/wiki/Francisco_Sagasti

fuente centro lima, bandera Peru
Wasser Spiel (Brunnen im Zentrum von Lima).
Die früher hier anwesende Reiterstatue von Pizzaro wurde in die Nähe des Flußes Rimac verbannt.

Hintergründe und Videos zur aktuellen Situation in Peru.

Hintergründe und aktuelle YouTube Videos zur Absetzung des peruanischen Präsidenten Martín Vizcarra und den Protesten gegen den neuen Präsidenten Manuel Merino.

Hintergrundinfos zur Absetzung des Präsidenten Martin Vizcarra.

auf folgenden DREI  Webseiten.
—————————————–

https://www.blickpunkt-lateinamerika.de/

Perus Präsident Martín Vizcarra soll versucht haben, Korruptionsvorwürfe zu verschleiern.

https://www.blickpunkt-lateinamerika.de/artikel/peru-parlament-leitet-amtsenthebungsverfahren-gegen-praesident-vizcarra-ein/
——————————————-

Peru: Präsident Vizcarra des Amtes enthoben

105 von 130 Kongressabgeordneten sprachen dem Staatsoberhaupt das Misstrauen aus. Parlamentspräsident Manuel Merino übernimmt Amtsgeschäfte.
https://amerika21.de/2020/11/245177/vizcarra-amtsenthebung
———————————————
 
Politisches Chaos in Peru nach 2tem Präsidentenwechsel ohne Wahl.

bACK:
Zum Anfang der Seite
zu den Unruhen gegen  neuen Präsidenten Manuel Merino:

Danach Youtube Videos zum Thema Manuel Merino:

Videos aus YouTube zu den Protesten in Peru.

https://youtu.be/8CzoKz7EyDE  ca. 2 Min.

 
obiges ausführliches Video von „La Republica“:
https://www.youtube.com/watch?v=NvxDp5s8xuE ca. 80 Min.
Auf spanisch aber man bekommt auch so was von den Leben und dem Umfeld der Menschen in Lima etwas mit. Besser als in irgendwelchen Peru-Urlaubsvideos.
 
 
 
 
 
Vorgeschichte und Absetzung des ehemaligen Präsidenten von Peru „Martin Vizcarra“.
 
 

 

 
 

 

 
 
fuente centro lima, bandera Peru
Wasser Spiel (Brunnen im Zentrum von Lima).
Die früher hier anwesende Reiterstatue von Pizzaro wurde in die Nähe des Flußes Rimac verbannt.
Plaza de Armas Lima
Plaza de Armas in Lima mit Blick auf den Präsidentenpalast

Lima uncoverd.

Bilder aus einem ärmeren unsicheren Viertel in Lima was weniger für Peru Reisende empfehlenswert ist. Es gibt aber auch viele Siedlungen die ärmer und weniger entwickelt sind in Lima.

 

bild10bild12bild11bild13bild1_

 

Paracas (Peru Pazifikküste) — Traveling light

Einen Bericht auf Traveling light über Paracas die Stadt am Rande den gleichnamigen Nationalparks am Pazifikstrand von Peru.
Paracas hat einen Fischereihafen und ist gleichzeitig der Ausgangspunkt für eine Motorbootsfahrt zu den Ballestas Inseln.

Paracas ist die Hauptstadt des gleichnamigen Distrikts und liegt an der Pazifikküste, ca. 250 km südlich von Lima. Der Ort ist zwar touristisch, da er den Ausgangspunkt für Bootsfahrten auf die Islas Ballestas darstellt, aber man findet am Strand dennoch schöne ruhige Plätzchen und kann es sich hier richtig gut gehen lassen (ein Tipp für […]

Paracas — Traveling light

Paracas Möve Bearbeitet
Vögel am Strand im Paracas Reservat
Candelabro Paracas
Candelabro an der Küste bei Paracas
Ballestas Inseln (Islas Ballestas).
Wird auch oft als Klein Galapagos von Peru bezeichnet.
Vor Parracas und Pisco liegende Inselgruppe mit zahlreichen Seevögeln und Seelöwen im Pazifik.

 

Chirimoya Tours Peru Reiseveranstalter Logo breit
Peru Reiseveranstalter

Peru verzichtet auf Erwerb des Covid-19 Impfstoffs von AstraZeneca.

Peru kauft keinen Covid-19 Impfstoff von Astra Zeneca.

Der peruanische Ministerpräsident gab die Gründe bekannt warum Peru keinen AZD1222 Impfstoff von AstraZeneca kauft. (Die Zeitung Gestion beruft sich auf Informationen die in Lima im Dialog mit der ausländischen Presse bekanntgegeben wurden).

Die Regierung von Peru gibt folgende Gründe an:

  • Keine ausreichenden Information zu den durchgeführten Covid-19 Wirksamkeitsstudien.
  • Zu hoher Preis und zu geringe Mengen des Impfstoffes.
  • Zwei Impfkomplikationen in England. (mielitis transversa)
  • Keine Information erhältlich ob der verstorbene Teilnehmer an der Impfstudie in Brasilien den Impfstoff Vakzin AZD1222 oder das Plazebo erhielt.

Quelle peruanische Zeitung Gestion:
https://gestion.pe/peru/vacuna-covid-19-vacuna-contra-covid-19-las-razones-por-las-que-no-hubo-acuerdo-entre-peru-y-astrazeneca-nndc-noticia/

Weitere Hintergrundinformationen zu Covid-19 und Impfungen für Peru:

Das Instituto Nacional de Salud hat für AstraZeneca eine klinische Phase 3 Untersuchung mit ihrem Covid-19 Impfstoff genehmigt, die Anfang Oktober begann.
Die Teil-Studie in Peru hat ca. 3000 Teilnehmer, Insgesammt sind es 30Tausend Freiwillige mit Schwerpunkt in den USA die an der ImpfStudie teilnehmen.

In Peru hat das chinesische Labor Sinopharm Anfang September seine Covid Impfversuche begonnen und 6.000 Freiwillige eingeschrieben. Einige von ihnen haben bereits eine Dosis des Impfstoffs erhalten.
Quelle (unverlinkt): h ttps://cnnespanol.cnn.com/2020/10/22/gobierno-de-peru-no-firma-convenio-con-astrazeneca-por-informacion-insuficiente/

Nationaler Corona Impfplan von Peru.
Vom 16ten Oktober 2020.
Für den es interessiert und auch den nötigen Landesbackground hat sicher sehr interessant. Bis Deutschland so transparent wird wie Peru dauert sich sicher noch ne Ewigkeit. Schön auch die vielen Stempel am Anfang des Covid-19-Impfplanes.

Klicke, um auf RM%20N%C2%B0848-2020-MINSA.PDF.PDF zuzugreifen

 

fuente centro lima, bandera Peru
Wasser Spiel (Brunnen im Zentrum von Lima).
Die früher hier anwesende Reiterstatue von Pizzaro wurde in die Nähe des Flußes Rimac verbannt.

Congreso Peru
Kongres von Lima
Kongres Lima (Parlament von Peru)

Plaza de Armas Lima
Plaza de Armas in Lima mit Blick auf den Präsidentenpalast

Machu Pichu wird schrittweise geöffnet. Für Einwohner aus Cusco und ab 1ten November für alle Peruaner.

Die einst vergessene Stadt der Inkas, der Machu Picchu in den subtropischen Ostanden wird langsam wieder für Reisende geöffnet.

Nach 7 Monaten Zwangspause öffnet dieses Highlight von Peru zuerst für Anwohner und Peruaner,  danach wohl auch für ausländische Touristen.

Hier mehr dazu auf „El Comercio“:
(+Bildergallerie).

https://elcomercio.pe/somos/fotos/machu-picchu-asi-se-ve-la-majestuosa-ciudadela-inca-hoy-7-meses-despues-de-su-cierre-foto+s-pandemia-coronavirus-protocolos-reactivacion-del-truismo-noticia/?foto=2

 

 

Machu Picchu
Machu Picchu die vergessene Inkazitadelle am subtropischen Rand der Ostanden gehört zum Highlight fast jeder Peru Reise.
Chirimoya Tours Peru und Südamerika.
Unser Chirimoya Tours Textbildlogo mit dem Machu Picchu darauf.
Inka Trail
Auf dem Inka Trail zum Machu Picchu.
Inka Trail zum Machu Picchu.
Foto vom Inka trail in Peru.

Alternative Trekkings (zum Inka Trail) zum Machu Picchu:
https://chirimoyatoursperu.blog/category/peru/trekking-peru/inka-trail-trekking-peru/

Für die Reisezeit nach Corona.
Reiseplanung, Organisation und
  Schreiben Sie uns:

Perú Moda – Willkommen in Limas Fashion-Himmel.

Perú Moda – Peru Fashion.

Textile Handarbeit bildet eine der Grundlagen peruanischen Modeindustrie. Viele junge Designer nutzen sie in ihren Entwürfen.

https://ventanaperuana20.wordpress.com/2020/08/06/peru-moda-willkommen-in-limas-fashion-himmel/

 

 

Ventana Peruana

New York, Paris, Mailand, Lima – die großen Modemetropolen und Fashion-Zentren. Halt – Lima als Modemetropole Lateinamerikas? Ja, ganz richtig. Die Fashion-Industrie in Peru gewinnt immer mehr an internationaler Bedeutung.

Aber warum hat uns der erste Satz eigentlich so stutzig werden lassen? Wenn wir an die Mode in Peru denken, haben wir wahrscheinlich alle, unbewusst oder bewusst, das Bild einer indigenen Frau mit traditioneller Kleidung vor Augen. Vielleicht trägt sie einen Bowler-Hut oder einen bunten Rock, der auch pollera genannt und in mehreren Schichten übereinander getragen wird. Die Farben und Stickerei-Muster können dabei natürlich variieren.

Jede Region der Anden hat ihren eigenen Stil und Ausdrucksweise der Textilerie. Aber eines haben sie gemeinsam: Die traditionelle Textile sind ein offenes Buch mit Symbolen und Informationscodes. Die Webkunst ist eine Schriftform, eine Sprache mit visuellen Metaphern, welche ihre Werte, Kosmologie und kulturelle Konzepte vermittelt.

Apulaya, Center for Andean Culture

Da die peruanische Bevölkerung…

Ursprünglichen Post anzeigen 654 weitere Wörter

China: Fischereiflotte vor Peru löst diplomatischen Konflikt aus – Paruna.ru

Große im Pazifik verteilte Fischereischiffe aus China lösen „diplomatische Aktivitäten“ aus. (Zwischen USA, Peru und China).

Eine Flotte von rund 250 chinesischen Fischereischiffen vor der Küste Südamerikas hat einen diplomatischen Streit zwischen Peking und Washington ausgelöst. Die Schiffe waren kurz vor den Gewässern von Peru entdeckt worden…….

„Knapp außerhalb der 200 Seemeilenzone, Peru versucht zu beschwichtigen… da China ein wichtiger Handelspartner ist.“

Quelle:
China: Fischereiflotte vor Peru löst diplomatischen Konflikt aus – Paruna.ru

Nach dem Ende der  Coronakrise nach Peru und Südamerika reisen.
Hinweise zur besten Reiszeit für Peru und seine verschiedenen Regionen.
Infos auf:
https://chirimoyatoursperu.blog/category/Peru/Reisezeit-peru/
(Küste / Costa , Gebirge /Anden und Regenwald / Selva)

Schreiben Sie uns per EMail:  info@chirimoyatours.com

Paracas
Bucht von Paracas kleinere peruanische Fischereiboote.
Paracas Möve Bearbeitet
Vögel am Strand im Paracas Reservat. Große

Mit großen Gegensätzen: Riesige Möve und kleiner Strandvogel.

Paracas
Paracas
Seelöwen Ballestas Inseln
Ballestas Boot und Fischkutter - Peru -
Ballestas Boot und Fischkutter – Peru –
Pelikanshow für Touristen Peru Ballestas
Pelikanshow für Touristen Peru Ballestas
BALLESTAS INSELN
Exkursion zu den Ballestas Inseln vor der Pazifkküste Perus. (Bei Paracas).
Seelöwen Ballestas Inseln
Ballestas Inseln an der Pazifikküste von Peru.

Nicht nur in Peru und Bolivien: Anbau von Quinoa: Superfood aus dem Odenwald. (faz.net)

Quinoa aus dem Odenwald,
statt aus Peru und Bolivien.

Kleine Körner: Quinoa, auch Inkareis genannt, hat seinen Ursprung in Südamerika und ist nicht nur dort ein beliebter Getreideersatz. Jetzt wird er auch auf heimischen Äckern im hessischen Odenwald angebaut.

Mehr auf faz.net:
Anbau von Quinoa: Superfood aus dem Odenwald

Wissenswertes zum Incakorn Quinua:

Die mineralstoffreichen Blätter werden als Gemüse oder Salat verzehrt. Die senfkorngroßen Samen haben eine getreideähnliche Zusammensetzung, daher wird Quinoa – ebenso wie Amarant – als glutenfreies Pseudogetreide bezeichnet, wobei aber mindestens zwei Quinoasorten dennoch Glutenabschnitte enthalten.[27]
Botanisch zählt Quinoa aber zu den Fuchsschwanzgewächsen, und es ist folglich eher mit dem Spinat oder den Rüben verwandt. Es lässt sich gut anstelle von Reis verwenden.

Der Naturkosthandel führt Quinoa pur oder als Zutat in Müslimischungen. Für die Inkas war es ein Mittel gegen Halsentzündungen. Besonders für Menschen, die unter Zöliakie (Glutenunverträglichkeit) leiden, bildet es bei den meisten Sorten einen vollwertigen Getreideersatz. Aufgrund dieser Eigenschaften ist es gut für Allergiker geeignet und in der vegetarischen sowie veganen Küche beliebt. Quinoa eignet sich auch für die Herstellung von glutenfreiem Bier. Für die Nutzung in der menschlichen Ernährung wird Quinoa vor dem Kochen in Wasser eingeweicht, das Einweichwasser wird jedoch abgegossen.

Quinoa wird seit etwa 5000 Jahren gemeinsam mit Amarant (lokale Bezeichnung Kiwicha) als Hauptnahrungsmittel verwendet. Es wurde besonders in den Hochebenen der Anden oberhalb einer Höhe von 4000 m angebaut. Dort waren die beiden Pflanzen für die Menschen unentbehrlich, da Mais in diesen Höhen nicht angebaut werden kann. Während der spanischen Eroberungszüge und Kriege gegen die Inkas und Azteken im 16. Jahrhundert (siehe Francisco Pizarro und Hernán Cortés) wurde der Anbau von Quinoa und Amarant verboten und sogar unter Todesstrafe gestellt. Damit sollten die Völker geschwächt werden.

1993 machte ein Bericht der NASA Quinoa als „neues“ Getreide, das sich durch seine hohen Eiweißwerte und einzigartige Aminosäurestruktur besonders für die Nutzung in Controlled Ecological Life Support Systems (z. B. Raumstationen oder Kolonien) eignen würde, international bekannt. Die Nachfrage stieg in den kommenden Jahren in Europa und Nordamerika sprunghaft an. Die steigende Nachfrage führte zu einem erhöhten Weltmarktpreis und steigenden Einkünften der Quinoa-Bauern. Andererseits konnten sich nun immer weniger Bolivianer und Peruaner das stark verteuerte Lebensmittel leisten und mussten auf billigere, industriell verarbeitete Lebensmittel ausweichen.

Quelle Wikipedia:
https://de.wikipedia.org/wiki/Quinoa.

Lizenz: https://de.wikipedia.org/wiki/Wikipedia:Lizenzbestimmungen_Creative_Commons_Attribution-ShareAlike_3.0_Unported

Bild unten
D
er Colca Canyon, die einstige Kornkammer der Inkas und vorheriger Kulturen. Heute wird das landwirtschaftliche Potential leider nur zu einen Teil genutzt da die Bauern zu wenig verdienen.

Blick auf den Colca Canyon einer der größten Canyons der Welt. Gelegen unweit von Arequipa.

Chinesische Fangflotte fischt vor Peru: Das ist grundsätzlich legal · Dlf Nova

Weiterlesen „Chinesische Fangflotte fischt vor Peru: Das ist grundsätzlich legal · Dlf Nova“

Curevac überprüft Impfstof in Phase IIa in Peru und Panama

www. pharmazeutische – zeitung. de
Curevac entwickelt den mRNA-basierten Impfstoff gegen Covid-19, die Phase IIa hat inzwischen begonnen.

Das Tübinger Unternehmen Curevac hat den ersten Teilnehmer einer Phase-IIa-Studie mit dem Covid-19 Impfstoffkandidaten CVnCoV geimpft. Wenn alles gut läuft, soll die Phase III im vierten Quartal 2020 starten.

Mehr Infos auf:
https://www.pharmazeutische-zeitung.de/curevac-startet-phase-ii-in-peru-und-panama-120810/

Nach dem Börsengang vor kurzem sollen 200 neue Stellen in Tübingen geschaffen werden.
Weitere Stichworte zum Tübinger Unternehmen Curevac:
Glaxo, Katar, Hopp, KfW, GlaxoSmithKline, Peru, Panama, mRNA

Coronavirusbild Quelle: Centers for Disease Control and Prevention (CDC) Lizenz: Public Domain.

Peru 199 — JoBos Blog

28. Juli 2020
Interessantes zu Gebräuche und Sprache in Peru.
auf JoBos Blog.

28. Juli 2020 Interessantes zu Gebräuche und Sprache in Peru.

Heute vor 199 Jahren wurde Peru unabhängig von der Kolonialmacht Spanien, die für etwa drei Jahrhunderte die Geschicke der Anden-Völker bestimmt hatte. Bevor es im nächsten Jahr anlässlich des 200. Unabhängigkeitstags der Republik Peru mit feierlichem Ernst zugeht, heute noch mal eine augenzwinkernde Hommage an mein „anderes“ Heimatland. Was gibt es in Peru nicht alles […]

Mehr auf: Peru 199 — JoBos Blog

Für die Zeit nach Corona: How to get a HUGE discount on your hotel room.

Orginalbeitrag auf englisch.
Tips um Ermäßigung beim Hotel buchen zu bekomen.
Getting a great deal on a hotel room doesn’t require secret methods or inside connections0

Interessante Hinweise und Tips für Reisende um ein günstiges Hotelzimmer zu bekommen.
more info: >> notimeforpants.com/how-to-get-a-discount-on-your-hotel-room/

Hotel Castellano Lima

Oben Hotel „La Castellano“ in Lima der Hauptstadt von Peru.
Lima ist häufig der Ausgangspunkt einer Perureise.

Unten Bild von der Orginal-Seite mit dem Beitrag zum Hotel Discount.

Getting a great deal on a hotel room doesn’t require secret methods or inside connections. It just takes a little bit of planning and effort. Here are 10 of the best ways to get a huge discount on your hotel room.

How to get a HUGE discount on your hotel room

Lima / Peru – Reisebericht mit Fotos auf Tactoburn.com

Interessanter Reisebericht auf Tactoburn . com  aus Lima der Hauptstadt von Peru mit schönen Fotos auch aus den typischen „zentralen Markthallen“ wie z.B. den Mercao Central in Lima.
Hier gehts zum Reisebericht:
https://tactoburn.com/2017/08/04/lima/

tactoburn

Lima – die Hauptstadt Perus mit ca. 10 Millionen Einwohnern; ein Drittel der peruanischen Bevölkerung lebt hier. So hektisch ging es hier auch zu. Wir durften an diesem Treiben teilhaben und haben wunderbare Eindrücke gesammelt. Lima ist, wie uns erzählt wurde, die zweitgrößte Hauptstadt in einer Wüste (nach Kairo) und liegt direkt am Pazifik. Hier kann man sich entspannen vom Trubel der Stadt und dabei Wellenreitern und Paraclydern zusehen.

In Lima isst man Ceviche, rohen Fisch mariniert in Limettensaft und trinkt Pisco Sour, eine landestypische Spirituose mit Limettensaft und Eiweißschaum, darüber eine Spur Zimt.

Lima hat beeindruckende Architektur und Kolonialbauten zu bieten:

Am Plaza San Martin steht ein Denkmal für den Befreier Perus aus der spanischen Herrschaft. Ein Argentinier, der mehrere südamerikanische Länder zur Unabhängigkeit geführt hat. Darunter eine Frau, die symbolische Mutter Perus, die auf ihrem Helm ein Lama trägt. Grund dafür ist ein sprachliches Missverständnis zwischen Auftraggeber und…

Ursprünglichen Post anzeigen 44 weitere Wörter

Schau dir „Arzt in Peru: „Hier fehlt es an allem““ auf YouTube an

Situation in Perus Krankenhäusern während der anhaltenden Coronakrise.

 

———————————————-

Featured Image -- 33901

Peru Blog – Sammlung / Verzeichnis – (mit Anmerkungen für die Reise.)

Peru Blog Auflistung – mit Anmerkungen zu den einzelnen Reise-Blogs bzw. den Peru Seiten.

Die Reihenfolge der Peru Blog Seiten hat keine Bedeutung / ist keine Wertung.

………………………

Oben die Zusammenfassung der Blogartikel, die zu Peru zuerst.
(Deshalb hier aufgenommen).

Auf  woanderssein.com/suedamerika/reiseroute-zusammenfassung
findet sich folgendes:

Folgende Reisezeile werden in dem Artikel zuerst beschreiben:

  • Verückte Taxifahrten in Lima.
  • Cusco im Reich der Inkas.
  • Die Inkazitadelle Machu Picchu.
  • Das heilige Tal der Inkas.
  • Arequipa die weiße Stadt im Süden Perus.
  • …… für den der möchte gehts noch weiter
    über Bolivien, Argentinien und Chile.

https://www.woanderssein.com/suedamerika/reiseroute-zusammenfassung/

 

Auf dem Planetenreiter Reiseblog befindet sich diese sehr ausführliche Seite
über den Flughafen von Lima:

Bemerkungen:  Taxi Verde heist offziell Taxi Green.
Günstige Hostals oder Unterkünfte am Flughafen oder Callao sollten nur von sehr erfahrenen Reisenden genommen werden die informiert sind und wissen was tun. Ratsamer  ist es mit dem Taxi Green oder offiziellem Buss falls einer nach Corona fährt nach Miraflores zu fahren. Ca. 60 Soles.
True High Risk Adventure Touristen kommen auch für 6 bis 8 Soles nach Miraflores in den „öffentlichen Sardinenbüchsen.“
Euro wird zu normalen Arbeitszeiten in Wechselstuben und Banken getauscht aber zu einem wessentlich schlechteren Kurs.  Der Planetenreiter empfiehlt auch folgende interessante Seite wegen der FlugRouten ab Lima der jeweiligen Fluggesellschaften des Flughafens in Lima. (Bitte Coronabedingte Veränderungen und Streichungen berücksichtigen).
https://en.wikipedia.org/wiki/Jorge_Ch%C3%A1vez_International_Airport#Airlines_and_destinations

>  https://planetenreiter.de/flughafen-lima-peru/

 

Auf  querdurchperu.de/blog/    findet sich folgendes:      Hilfs – Spendenmöglichkeit für Corona betroffene:

https://querdurchperu.de/peru-in-der-coronakrise-hier-koennt-ihr-spenden-und-helfen/#more-16137

 

fernsuchtblog.de/peru-fuer-einsteiger/

„Sechs Reiseblogger packen aus“ für Peru-Reiseneulinge vor allem,
und geben jeweils einzeln zu den Themen Ratschläge und Infos:
Am Ende gibt es dann als gemeinschaftliches Resüme noch Verhaltens und Reisetips für Peru.

https://fernsuchtblog.de/peru-fuer-einsteiger/

………………………………………………………..

Da es Anfang August keine aktualisierten Webseiten mit den Coronabeschränkungen in Peru gibt hier die
Seite des Auswärtigen Amtes über die Sitation in Peru:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/peru-node/perusicherheit/211938

 

Desweiteren einige Reisebilder aus Peru:

Eine der vielen Kirchen in Lima.

Palacio - Navidad.
Plaza de Armas in Lima mit Blick auf den Präsidentenpalast zur Weihnachtszeit.

Lima - Zentrum
Typische Straße im historischen Zentrum von Lima.

 

Altes Haus in Lima
Altes demkmalgeschützes Gebäude in Lima.

alte-post-lima
Die „Alte-post-lima“ duplicat u.U. löschen.

 

Alte Karte von Lima.
Eine Karte von Lima vor 1895.
Man sieht östlich die umgebenden Berge, die ersten Ausläufer der Anden.

Colca Canyon
Blick in die Tiefe und Weite des Colca Canyons

Ein wohl jüngerer Kondor vor dem Start.

 

fuente centro lima, bandera Peru
Wasser Spiel (Brunnen im Zentrum von Lima).
Die früher hier anwesende Reiterstatue von Pizzaro wurde in die Nähe des Flußes Rimac verbannt.

 

Erste „Weltweite Versammlung für das Amazonasgebiet“. – Primera Asamblea Mundial por la Amazonía

Video zur Ersten weltweiten Versammlung fuer das-Amazonasgebiet – primera-asamblea-mundial-por-la-Amazonia.

 

Reblog Reisenahrung Essensmöglichkeiten in Peru auf „Heimatnah.com…/gesund-ernähren-unterwegs/

„Gehobene“ Fastfood Esskultur in Peru im Relation zu gesunder vielfältiger Ernährung und den regionalen peruanischen Märkten mit Ihrer Vielfalt an Produkten. Interessante Infos für eine Peru Reise für die nach Corona Zeit.

Kompakter Beitrag mit Bildern aus lokalen Märkten in Peru.
(Bitte beim Einkauf und Essen die Hygiene und Essensregeln für Peru bzw. Südamerika beachten  damit Sie die Perureise genießen können).

Hier gehts zum Beitrag:
https://heimatnah.com/2018/02/25/gesund-ernaehren-unterwegs/

Heimatnah

image-2018-02-17-2 Frisches Angebot an Obst und Gemüse

Dieser Beitrag widmet sich der Frage, wie man sich ausgewogen ernähren kann, wenn man viele Wochen durchgehend auf Reise ist. Zugegeben, am Start einer großen Reise ist es nicht so leicht, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen – viele neue Eindrücke verleiten dazu, schnell irgendetwas in den Magen zu bekommen ohne auf die Qualität der Lebensmittel zu achten.

In Südamerika ist Fast Food sehr auf dem Vormarsch, natürlich in erster Linie in den großen Städten. Hier einen riesigen Einkaufstempel, oft Megaplaza genannt, zu betreten ist auch aus kulinarischer Sicht nicht sehr erfreulich.

Ursprünglichen Post anzeigen 243 weitere Wörter

Die Biografie eines Romans: „La ciudad y los perros“

Kann man die Biografie nicht nur einer Person, sondern auch die eines Buches schreiben? Von Thomas Bremer Für den deutschen Bereich hat eine Forschergruppe um Ulrike Meixner und Jörn Münkner von der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel eine Antwort gefunden: ihre ‚Buch-Biografien‘ verstehen sie als Lebensgeschichte einzelner Exemplare eines gedruckten Texts, als Geschichte der Interaktion eines […]

Die Biografie eines Romans: „La ciudad y los perros“

„Para Panamericanos 2019“ > Fotos von der Eröffnung der Para Panamerikanischen Spiele in Lima.

Fotos von der Eröffnung der Panamerikanischen Spiele in Lima letztes Jahr. (eigener WordPress-Reblog). von Chirimoya Tours Peru Reisen.

Peru & Südamerika - Individuell Reisen, Landes & Reiseinfos | Chirimoya Tours

para-panamericanos - 2019 Feuerwerk im Estadio National bei den para-panamericanos – 2019 in Lima/Peru. (paraolympische Spiele in Lima).

Para-Panamerikanische Spiele 2019 Lima Para-Panamerikanische Spiele 2019 in Lima. Sozusagen die Paraolympics für Südamerika.

opening parapanamericanos 2019 Panoramafoto vom Stadion bei der Eröffnung . (opening parapanamericanos 2019).

Para-panamericanos 2019 Besucher der Eröffnungsfeierlichkeiten der Para-panamericanos 2019 in Lima der Hauptstadt von Peru. Hier die Innenraum des Nationalstadions.

parapanamericanos-2019 Peru Einmarsch der Sportler in die Arena des Stadions.

Panamerikanischen Spiele 2019 in Lima. Im Innern des Stadions bei der Eröffnungsfeier der para panamerikanischen Spiele 2019 in Lima.

Lima National Stadion National Stadion in Lima bei Ende der Eröffnungveranstaltung der Para Panamericanos.

Panamerikanische Spiele Lima Das National Stadion in Lima von außen. Während der Panamerikanische Spiele 2019 in Lima. Das Stadium wurde wegen der Bewerbung für die Panamerikanischen Spiele 2015 neu renoviert. Leider hat es dann erst 2019 für die Austragung der Panamerikanischen Spiele gereicht.


Hier noch ein paar weiterführende Links mit Informationen zum Nationalstadion und den ParaPanamerikanischen Spielen in Lima.

(Juegos Parapanamericanos de 2019 Lima/Peru)

Zum Nationalstadium in Lima:

Ursprünglichen Post anzeigen 39 weitere Wörter