Für die Zeit nach Corona: How to get a HUGE discount on your hotel room.

Orginalbeitrag auf englisch.
Tips um Ermäßigung beim Hotel buchen zu bekomen.
Getting a great deal on a hotel room doesn’t require secret methods or inside connections0

Interessante Hinweise und Tips für Reisende um ein günstiges Hotelzimmer zu bekommen.
more info: >> notimeforpants.com/how-to-get-a-discount-on-your-hotel-room/

Hotel Castellano Lima

Oben Hotel „La Castellano“ in Lima der Hauptstadt von Peru.
Lima ist häufig der Ausgangspunkt einer Perureise.

Unten Bild von der Orginal-Seite mit dem Beitrag zum Hotel Discount.

Getting a great deal on a hotel room doesn’t require secret methods or inside connections. It just takes a little bit of planning and effort. Here are 10 of the best ways to get a huge discount on your hotel room.

How to get a HUGE discount on your hotel room

Lima / Peru – Reisebericht mit Fotos auf Tactoburn.com

Interessanter Reisebericht auf Tactoburn . com  aus Lima der Hauptstadt von Peru mit schönen Fotos auch aus den typischen „zentralen Markthallen“ wie z.B. den Mercao Central in Lima.
Hier gehts zum Reisebericht:
https://tactoburn.com/2017/08/04/lima/

tactoburn

Lima – die Hauptstadt Perus mit ca. 10 Millionen Einwohnern; ein Drittel der peruanischen Bevölkerung lebt hier. So hektisch ging es hier auch zu. Wir durften an diesem Treiben teilhaben und haben wunderbare Eindrücke gesammelt. Lima ist, wie uns erzählt wurde, die zweitgrößte Hauptstadt in einer Wüste (nach Kairo) und liegt direkt am Pazifik. Hier kann man sich entspannen vom Trubel der Stadt und dabei Wellenreitern und Paraclydern zusehen.

In Lima isst man Ceviche, rohen Fisch mariniert in Limettensaft und trinkt Pisco Sour, eine landestypische Spirituose mit Limettensaft und Eiweißschaum, darüber eine Spur Zimt.

Lima hat beeindruckende Architektur und Kolonialbauten zu bieten:

Am Plaza San Martin steht ein Denkmal für den Befreier Perus aus der spanischen Herrschaft. Ein Argentinier, der mehrere südamerikanische Länder zur Unabhängigkeit geführt hat. Darunter eine Frau, die symbolische Mutter Perus, die auf ihrem Helm ein Lama trägt. Grund dafür ist ein sprachliches Missverständnis zwischen Auftraggeber und…

Ursprünglichen Post anzeigen 44 weitere Wörter

Schau dir „Arzt in Peru: „Hier fehlt es an allem““ auf YouTube an

Situation in Perus Krankenhäusern während der anhaltenden Coronakrise.

 

———————————————-

Featured Image -- 33901

Peru Blog – Sammlung / Verzeichnis – (mit Anmerkungen für die Reise.)

Peru Blog Auflistung – mit Anmerkungen zu den einzelnen Reise-Blogs bzw. den Peru Seiten.

Die Reihenfolge der Peru Blog Seiten hat keine Bedeutung / ist keine Wertung.

………………………

Oben die Zusammenfassung der Blogartikel, die zu Peru zuerst.
(Deshalb hier aufgenommen).

Auf  woanderssein.com/suedamerika/reiseroute-zusammenfassung
findet sich folgendes:

Folgende Reisezeile werden in dem Artikel zuerst beschreiben:

  • Verückte Taxifahrten in Lima.
  • Cusco im Reich der Inkas.
  • Die Inkazitadelle Machu Picchu.
  • Das heilige Tal der Inkas.
  • Arequipa die weiße Stadt im Süden Perus.
  • …… für den der möchte gehts noch weiter
    über Bolivien, Argentinien und Chile.

https://www.woanderssein.com/suedamerika/reiseroute-zusammenfassung/

 

Auf dem Planetenreiter Reiseblog befindet sich diese sehr ausführliche Seite
über den Flughafen von Lima:

Bemerkungen:  Taxi Verde heist offziell Taxi Green.
Günstige Hostals oder Unterkünfte am Flughafen oder Callao sollten nur von sehr erfahrenen Reisenden genommen werden die informiert sind und wissen was tun. Ratsamer  ist es mit dem Taxi Green oder offiziellem Buss falls einer nach Corona fährt nach Miraflores zu fahren. Ca. 60 Soles.
True High Risk Adventure Touristen kommen auch für 6 bis 8 Soles nach Miraflores in den „öffentlichen Sardinenbüchsen.“
Euro wird zu normalen Arbeitszeiten in Wechselstuben und Banken getauscht aber zu einem wessentlich schlechteren Kurs.  Der Planetenreiter empfiehlt auch folgende interessante Seite wegen der FlugRouten ab Lima der jeweiligen Fluggesellschaften des Flughafens in Lima. (Bitte Coronabedingte Veränderungen und Streichungen berücksichtigen).
https://en.wikipedia.org/wiki/Jorge_Ch%C3%A1vez_International_Airport#Airlines_and_destinations

>  https://planetenreiter.de/flughafen-lima-peru/

 

Auf  querdurchperu.de/blog/    findet sich folgendes:      Hilfs – Spendenmöglichkeit für Corona betroffene:

https://querdurchperu.de/peru-in-der-coronakrise-hier-koennt-ihr-spenden-und-helfen/#more-16137

 

fernsuchtblog.de/peru-fuer-einsteiger/

„Sechs Reiseblogger packen aus“ für Peru-Reiseneulinge vor allem,
und geben jeweils einzeln zu den Themen Ratschläge und Infos:
Am Ende gibt es dann als gemeinschaftliches Resüme noch Verhaltens und Reisetips für Peru.

https://fernsuchtblog.de/peru-fuer-einsteiger/

………………………………………………………..

Da es Anfang August keine aktualisierten Webseiten mit den Coronabeschränkungen in Peru gibt hier die
Seite des Auswärtigen Amtes über die Sitation in Peru:

https://www.auswaertiges-amt.de/de/aussenpolitik/laender/peru-node/perusicherheit/211938

 

Desweiteren einige Reisebilder aus Peru:

Eine der vielen Kirchen in Lima.

Palacio - Navidad.
Plaza de Armas in Lima mit Blick auf den Präsidentenpalast zur Weihnachtszeit.

Lima - Zentrum
Typische Straße im historischen Zentrum von Lima.

 

Altes Haus in Lima
Altes demkmalgeschützes Gebäude in Lima.

alte-post-lima
Die „Alte-post-lima“ duplicat u.U. löschen.

 

Alte Karte von Lima.
Eine Karte von Lima vor 1895.
Man sieht östlich die umgebenden Berge, die ersten Ausläufer der Anden.

Colca Canyon
Blick in die Tiefe und Weite des Colca Canyons

Ein wohl jüngerer Kondor vor dem Start.

 

fuente centro lima, bandera Peru
Wasser Spiel (Brunnen im Zentrum von Lima).
Die früher hier anwesende Reiterstatue von Pizzaro wurde in die Nähe des Flußes Rimac verbannt.

 

Erste „Weltweite Versammlung für das Amazonasgebiet“. – Primera Asamblea Mundial por la Amazonía

Video zur Ersten weltweiten Versammlung fuer das-Amazonasgebiet – primera-asamblea-mundial-por-la-Amazonia.

 

Reblog Reisenahrung Essensmöglichkeiten in Peru auf „Heimatnah.com…/gesund-ernähren-unterwegs/

„Gehobene“ Fastfood Esskultur in Peru im Relation zu gesunder vielfältiger Ernährung und den regionalen peruanischen Märkten mit Ihrer Vielfalt an Produkten. Interessante Infos für eine Peru Reise für die nach Corona Zeit.

Kompakter Beitrag mit Bildern aus lokalen Märkten in Peru.
(Bitte beim Einkauf und Essen die Hygiene und Essensregeln für Peru bzw. Südamerika beachten  damit Sie die Perureise genießen können).

Hier gehts zum Beitrag:
https://heimatnah.com/2018/02/25/gesund-ernaehren-unterwegs/

Heimatnah

image-2018-02-17-2 Frisches Angebot an Obst und Gemüse

Dieser Beitrag widmet sich der Frage, wie man sich ausgewogen ernähren kann, wenn man viele Wochen durchgehend auf Reise ist. Zugegeben, am Start einer großen Reise ist es nicht so leicht, sich mit diesem Thema auseinanderzusetzen – viele neue Eindrücke verleiten dazu, schnell irgendetwas in den Magen zu bekommen ohne auf die Qualität der Lebensmittel zu achten.

In Südamerika ist Fast Food sehr auf dem Vormarsch, natürlich in erster Linie in den großen Städten. Hier einen riesigen Einkaufstempel, oft Megaplaza genannt, zu betreten ist auch aus kulinarischer Sicht nicht sehr erfreulich.

Ursprünglichen Post anzeigen 243 weitere Wörter

Die Biografie eines Romans: „La ciudad y los perros“

Kann man die Biografie nicht nur einer Person, sondern auch die eines Buches schreiben? Von Thomas Bremer Für den deutschen Bereich hat eine Forschergruppe um Ulrike Meixner und Jörn Münkner von der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel eine Antwort gefunden: ihre ‚Buch-Biografien‘ verstehen sie als Lebensgeschichte einzelner Exemplare eines gedruckten Texts, als Geschichte der Interaktion eines […]

Die Biografie eines Romans: „La ciudad y los perros“

„Para Panamericanos 2019“ > Fotos von der Eröffnung der Para Panamerikanischen Spiele in Lima.

Fotos von der Eröffnung der Panamerikanischen Spiele in Lima letztes Jahr. (eigener WordPress-Reblog). von Chirimoya Tours Peru Reisen.

Peru Reiseveranstalter Blog | Chirimoya Tours

para-panamericanos - 2019 Feuerwerk im Estadio National bei den para-panamericanos – 2019 in Lima/Peru. (paraolympische Spiele in Lima).

Para-Panamerikanische Spiele 2019 Lima Para-Panamerikanische Spiele 2019 in Lima. Sozusagen die Paraolympics für Südamerika.

opening parapanamericanos 2019 Panoramafoto vom Stadion bei der Eröffnung . (opening parapanamericanos 2019).

Para-panamericanos 2019 Besucher der Eröffnungsfeierlichkeiten der Para-panamericanos 2019 in Lima der Hauptstadt von Peru. Hier die Innenraum des Nationalstadions.

parapanamericanos-2019 Peru Einmarsch der Sportler in die Arena des Stadions.

Panamerikanischen Spiele 2019 in Lima. Im Innern des Stadions bei der Eröffnungsfeier der para panamerikanischen Spiele 2019 in Lima.

Lima National Stadion National Stadion in Lima bei Ende der Eröffnungveranstaltung der Para Panamericanos.

Panamerikanische Spiele Lima Das National Stadion in Lima von außen. Während der Panamerikanische Spiele 2019 in Lima. Das Stadium wurde wegen der Bewerbung für die Panamerikanischen Spiele 2015 neu renoviert. Leider hat es dann erst 2019 für die Austragung der Panamerikanischen Spiele gereicht.


Hier noch ein paar weiterführende Links mit Informationen zum Nationalstadion und den ParaPanamerikanischen Spielen in Lima.

(Juegos Parapanamericanos de 2019 Lima/Peru)

Zum Nationalstadium in Lima:

Ursprünglichen Post anzeigen 39 weitere Wörter

Travelinglight2.travel.blog. – Mit Cruz del Sur nach Cusco Teil-1.

Mit Cruz de Sur nach Cusco – Teil 1

Der Nachtbus von Arequipa nach Cusco geht um 20:00 Uhr und die Betreiber des Hotels in Ollantaytambo haben mir zugesagt, mich von dort abzuholen.

Klosterviertel Santa-Catalina im Hintergrund die Andengipfel unweit von Arequipa.

Zum Beitrag:
>> https://travelinglight2.travel.blog     mit-cruz-de-sur-nach-cusco-teil-1/

 

Arequipa - Santa Catalina
Arequipa Konvent Santa Catalina.

 

Arequipa Kathetrale und Vulkan Misti
Nächtliches Foto von der Kathetrale in Arequipa und dem Vulkan Misti.

Santa Catalina Arequipa
Klosterkomplex Santa Catalina in Arequipa. (Peru).

Inka Mauer
Inkamauer in der ehemaligen Inkahauptstadt Cusco.

Cusco
Glockenturm einer großen Kirche in Cusco.

Zum interessanten Beitrag
auf Travelinglight2.travel.blog :

https://travelinglight2.travel.blog/2019/09/15/mit-cruz-de-sur-nach-cusco-teil-1/https://travelinglight2.travel.blog/2019/09/15/
mit-cruz-de-sur-nach-cusco-teil-1/

Peru Reiseveranstalter
Peru Reiseveranstalter Chirimoya Tours

Programmabbruch!? – Timna in Peru

Seit einem Monat bin ich wieder in Deutschland und eigentlich wollte ich diesen (voraussichtlich letzten) Blogartikel zeitnah schreiben, aber die Eingewöhnung fiel mir schwer. Die letzten Wochen vo…

Quelle: Programmabbruch!? – Timna in Peru

Peru – weiße Kordillieren.

https://travelarttina.wordpress.com/2020/03/30/peru-cordillera-blanca/

Zu den peruanisch-chinesischen Beziehungen

Förderkreis des IAI

In unserem kürzlich veröffentlichen Post Lateinamerika im Detail kam die Sprache auf den Einfluss Chinas in Lateinamerika, der  inzwischen weit über Rohstoff-Handelspartnerschaften hinausgeht. Vor einigen Tagen ist der neueste  Peru-Länderbericht der Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) erschienen, der mit aktuellen Zahlen und Fakten untermauert, dass sich im Fall der peruanisch-chinesischen Beziehungen bereits von einer strategischen Partnerschaft sprechen lässt.

Ursprünglichen Post anzeigen 180 weitere Wörter

Covid-19 > Märkte in Südamerika ‚Hubs of infection‘: how Covid-19 spread through Latin America’s markets | The Guardian.

Lokale Märkte in Südamerika entwickeln sich zu Corona Hotspots, teils über 70% der Verkäufer waren mit covid-19 infiziert.

Peru, Brasilien, Mexico..
Lokale Märkte entwickeln sich zu Corona Hotspots:

(interessanter Artikel im Guardian auf englisch)
Authorities have struggled to enforce social distancing at the trading centres. At one Lima market, 79% of vendors had coronavirus

Quelle:  ‚Hubs of infection‘: how Covid-19 spread through Latin America’s markets | World news | The Guardian

Manu Regenwald in Peru – Infos, Bilder und Videos

Artikel über Manu Regenwald Touren oder Reisebausteine in Peru. Videos und Fotos.

Reiseinfos zum einzigartigen Manu Regenwald in Peru.

Peru Reisezeit ist leider erst wieder nach dem Ende der Coronakrise.
Covid-19 hat das Land sehr getroffen und das Gesundheitswesen ist überlastet.
> Deshalb als nächste Reise bzw. Besuchsmöglichkeiten ab Juni oder Juli 2021 planen. <
Und sich am besten zwei Monate oder kürzer vorher zur Reise entscheiden bzw. den Flug kaufen.

Hier die offizielle Manu Webseite vom peruanischen Tourismusministerium
(Prom Peru): https://www.peru.travel/en/attractions/manu-national-park


Manu Reiseinfos, deutschsprachige Beratung, Angebote und Tourvermittlung
durch unser Reisebüro,  
Schreiben Sie uns eine EMail
wir helfen Ihnen gerne weiter :

                       EMail:    info@chirimoyatours.com

Manu Reiseinfos als spanischsprachige jedoch umfangreiche Broschüre von Prom Peru.
(Von Prom Peru auf issuu …). gibts zum Downloaden auf:
https://issuu.com/visitperu/docs/madre_de_dios

 

Manu Videos:

Gut gemachtes Manu Regenwald Video.
Manu-Nationalpark Tour 2018.

………………………….

Oben ein etwas längeres Video vom Tag 2 einer Manu Tour. (13 Minuten.)
Das Video zeigt einen realistischen Eindruck (auch wenn es nur vom 2ten Tag ist) was man dort als Reisender zu sehen bekommt.

Die Tour ist allerdings in der Manu Biosphärenregion und nicht im Manu Nationalpark.
(Wo sowieso die wenigsten Manu Reisenden hinkommen weil es zu teuer ist und zulange dauert.)

Wichtige Unterscheidung zwischen dem Manu Nationalpark und den weiteren Touren / Reisebausteinen in den Manu Regenwald.

! Es heißt immer Manu Nationalpark in der Werbung und in den Tourbeschreibungen, aber fast immer sind es Touren in die Kulturalzone oder in die UNESCO Biosphärenzone.
Im zugänglichen Teil des eigentlichen Manu Nationalparkes kann man nur 3Tage mit maximal 2 Übernachtungen bleiben und muss die Einrittsgenehmigung gleich bei Tourbuchung mit buchen! (im Rahmen einer meist 7 tägigen Manu Tour)

Die meist siebentägige Tour in die Bioshpärenzone kostet ca. 1800 Euro und die echte Nationalparktour kostet ca. 2100 Euro.

Daneben gibt es noch eine Nationalpark Backpacker Tour auch 7 oder 8 Tage, die ist etwas günstiger; aber es sind die sanitären Einrichtungen gemeinschaftlich und es müssen eigene Handtücher mitgebracht werden.

 

Ende des Manu Nationalpark Artikels.

Wir beantworten gerne Ihre Fragen
zum Manu Regenwald und Nationalpark in Peru
oder vermitteln auch bewährte Manu Touren.

Schreiben Sie uns:

…………………….

Weiter unten ein paar Bilder von einer unserer Manu Touren.
(hier Biosphären Tour).

060
Bambu Lodge eine der ersten Loges auf der Tour in den Manu Regenwald.

061
Das Innere einer Regenwald Lodge.

055

weisser_reiher_suedamerika
Reher im Alto Madre de Dios. Am Rande des Manu Nationalparkes.

grosser_urwaldbaum
Der bekannteste und wohl höchste Ausichtsbaum mit Plattform im peruanischen Manu Regenwald.

k-dscf0408
Peru Regenwald Blüte Reisefoto

Kapuzineraffe
Kapuzineraffe am Wegesrand im Manu Bisophärenreservat.

bild15

bild17
Der rote Felsenhahn, der Nationalvogel von Peru.

eingeborene-unkontaktiert-1
Bisher isoliert lebende Eingeborene am Ufer des alte Madre de Dios Flußes.

hoatzin
Der Hoatzin nicht nur wegen seines urweltlichen Gesanges einer der nächsten Verwandten der Dinosaurier. 😉

Kormoran Peru Manupark
Kormoran Peru Manupark

Peru_Regenwald Riesenotter (12)
Riesenotter im Manu.(Altarm des Madre de Dios Flußes).

Logo Manu Nationalpark Touren
Die Manu Tour nach Ihren Wünschen und Budget. Von exclusiven einwöchigen Nationalpark Tour bis zu Biospähren Touren und günstigere Touren in die Manu Kulturzone.

Mehr Infos zum Manu Regenwald oder Reisefragen,
Schreiben Sie uns.
Wir helfen Ihnen gerne:

 

Links zu Coronazahlen aus Peru und anderen Ländern ….

Wen Coronavirus Statistiken aus Peru und Südamerika interessiert findet hier einige eweiterführende Webseiten mit Zahlen dazu:

 

Peru bei Google News:
(Sind auch andere Länder und zum Teil Städte Angaben gemacht.
https://news.google.com/covid19/map?hl=de&gl=DE&ceid=DE%3Ade&mid=%2Fm%2F016wzw

Auswahl der letzten täglichen WHO Bericht
https://www.who.int/emergencies/diseases/novel-coronavirus-2019/situation-reports

Der letzte WHW Corona report.
(Bei Erstellung des Berichtes).
https://www.who.int/docs/default-source/coronaviruse/situation-reports/20200507covid-19-sitrep-108.pdf

 

Fahrgastzahlen der deutschen Bahn sehr gering.

Deutsche Bahn:
Fahrgastzahlen brechen ein.

Aufgrund der Coronakrise liegt die Auslastung im Nahverkehr nur noch bei ca. 15%.

Beitrag auf Tagesschau.de
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/coronavirus-bahn-101.html

 

Weitere Beiträge von unserem Reiseveranstalter Blog:

> Lima Reisetagebuch:

> ruediger-nehberg-ist-tot-menschenrechtler-und-abenteurer/

> Corona-in-Argentinien

Bild unten Kathedrale von Lima an einem ruhigen Tag.
Jetzt wird es noch leerer sein!

Riesenotter im Manu Regenwald von Peru (Altarm des Madre de Dios Flußes).

Beitrag auf Tagesschau.de
Deutsche Bahn wenig ausgelastet.
https://www.tagesschau.de/wirtschaft/coronavirus-bahn-101.html

Peru: Alles andere als Alltag — Gute Brillen für Peru

in der Sprachschule und bearbeite Aufgaben aus den Büchern oder andere Arbeitsblätter. Meistens gibt es Hausaufgaben…

Normalerweise bin ich Montag bis Freitag von 09:10 Uhr bis 12:50 Uhr (mit einer Pause) in der Sprachschule und bearbeite Aufgaben aus den Büchern oder andere Arbeitsblätter. Meistens gibt es Hausaufgaben, die ich nach dem meist sehr gesunden Mittagessen zuhause erledige. Seit gestern Abend haben wir hier in Peru Ausgangssperre und die Grenzen sind dicht. […]

mehr auf über Alles andere als Alltag — Gute Brillen für Peru

Einige Video / Links für die „Coronaferien“ für alt und jung. Vorwiegend aus Südamerika.

Einige Videos und Links aus Peru und Südamerika für die „Coronazeit / -ferien“.

Kakaofarmer in Belize Südamerika.
https://www.nfb.ca/film/chocolate_farmer/

Avocados Chile:

 

 

 

 

 

Ausnahmezustand in Peru wg. Coronavirus.

Reisezeit für Peru.

Für den, der nach Peru Reisen möchte stellt sich häufig die Frage nach der

Reisezeit für Peru.

Die beste Reisezeit hängt neben Ferienzeiten, Urlaub und saisonale Einflüsse wie das Wetter  auch davon ab welche welche Region in Peru Sie besuchen.

Die prinzipialen Regionen und Reiseziele in Peru sind aufgegliedert in
Küste,  Urwald/Regenwald  und  Gebirge.
(Costa, Selva und Sierra).

Reisezeit für den peruanischen Regenwaldes im Amazonastiefland.

Ab März nimmt der Regen im Urwald ab und von Mai bis September ist regnet es weniger.
Die beste Reisezeit sind daher die trockensten Monate  Juni bis August.
> Es sind aber auch die kältesten Monate.
Es kann in den Regenwaldloges (Manu Regenwald…) Nachts bis gegen 15 Grad bei hoher Luftfeuchtigkeit geben.

Beste Reisezeit für das Anden-Gebirge:

Ab März nimmt der Regen im Gebirge und auch Urwald ab.
Das ist Zeit wo es trocken ist, bzw. sehr wenig Regen fällt und kälter, es scheint jedoch mehr die Sonne und es hat eine bessere Sicht auf die Landschaft und teils schneebedeckte Berge.
Da es trockener ist, ist die Landschaft etwas gelblich/bräunlicher als im Sommer zur  wärmeren Regenzeit wo es im Gebirge am grünsten ist
Die beste Reisezeit für die Anden in Peru ist hier dann von Mai bis September.
(Dagegen ist Regenzeit von November bis März für einen üblichen Urlaub zu vermeiden).

Für die Küste am Pazfik ist das ganze Jahr Reisezeit. Hier gibts es keine ungeeignete Reisezeit.

Hier gibt es sehr selten Regen und dann eher im Norden als im Süden. Auch ist es immer wärmer als im deutschen Winter. Der Urlaub wird dadurch nicht beinträchtigt. Strandurlaub ist ganzjährig nur im Norden von Peru möglich bzw. Empfehlenswert. Die besten Strände sind in der Umgebung von Mancora. Informeren Sie sich ob Ihre gewünscht Art von Strandurlaub möglich ist. Die Küstenregionen südlich von Lima (z.B. Nasca, Paracas und Ballestas Inseln)  sind sehr trocken und gehen weiter im Süden in die Atacamawüste über.

Jetzt, zum Machu Pichu Perus wichtigste Sehenswürdigkeit und dessen beste Reisezeit.

Die faszinierende Inkazitadelle oder Stadt  im Bergnebelwald der peruanischen Ostanden liegt auf einer Höhe von  rund 2500 Meter über dem Meer. Das ist für Peru fast schon niedrig .
Im Übergang zwischen dem Ostrand der Anden und dem Amazonasbecken. Ist das Klima des Machu Picchu subtropisch. Der vorbeifließende Fluß gehört zu den Quellflüssen des Amazonas.

Für den Machu Picchu, ist die regenärmste Zeit die beste Zeit für einen Besuch von Mai bis August. Im September regnet es schon etwas mehr.
Von Oktober bis Ende März ist die regenreichste Zeit, hier beinträchtigt der Regen die Perureise. Außer man ist ein Regenfan. Außerdem kann es vor allem in der zweiten Hälfte dieser Zeit, dann zu Verkehrsbeinträchtigungen durch Erdrutsche kommen.

Weitere Hinweise für um die individuell geignete Reisezeit für Peru heraus zufinden.

April und  Mai sind noch etwas wärmer und es hat noch wenig Touristen.
Mai ist noch trockener. Der April ist etwas wärmer und hat u.U. weniger Touristen.
Diese zwei Monate sind für Reisende, die die nicht in der „Hauptsaison reisen möchten“
Auch sind die Flüge meist günstiger als in der deutschen Haupturlaubszeit.

(Den tieferen peruanischen Flachlandurwald wie Manu, Iquitos und Tambopata,  Puerto-Maldonado nicht vor Mai besuchen gegebenenfalls.)
In Cusco ist es  generell etwas kälter und trockener und es scheint mehr die Sonne als am Machu Picchu.

Vor einigen Jahren habe ich den Machupichu im Januar besucht kurz vor  übermässig starken Regenfälle bzw Überschwemmungen waren.
Es hatte wenig Touristen, allerdings haben morgens die Wolken für lange Zeit den Blick auf das klassische Fotopanorama versperrt.
Wir hatten an diesem Tag Glück es hatte erst um 16.00 Uhr in Strömen zu regnen angefangen.
Mein anderer Besuch Ende September des Machu Picchus war regnerischer.
Es gibt immer mal zufallsbedingte Ausreiser/Schwankungen des Wetters in Peru.
Vor allem in den Übergangsmonaten auserhalb der Hauptsaison kann es mal trocken sein, oder auch regnen.

Ab dem ca. 18.ten Juni bis Ende September ist Hochsaison am Machu Pichu. .
Um den 24.ten Juni ist Inti Raimi ein mystisch folklorisches kulturelles Inkatheater/Fest bzw. Veranstaltung der touristische Höhepunkt in Cusco.
Wer nicht teilnehmen will sollte diese Zeiten vermeinden.
Der Zeitraum vom 26ten Juli bis zum 1ten August  ist Hochsaison wegen der nationalen  Feiertage (Unabhängikeitsfeiern). Da arbeiten vor allem Büros und staatliche Stellen nicht oder eingeschränkt.

Regenwald Wetter mit Monatsdiagramen:
(für die Region Puerto-Maldonado und Manu)
https://www.wetter.de/klima/suedamerika/peru/puerto-maldonado-s846580.html

Interessantes zu Klima und Temperaturen in Peru.

Klima in Peru zur Hauptreisezeit um den Juli herum.
(Sonnigste und kälteste Zeit in Peru.)
(Max Min Temperaturen !  keine Mittelwerte)

Tumbes  hoch im Norden Perus:   28/20 Grad
Lima     Küste:  19/16 Grad
Arequipa   Landesinnern:  21/9 Grad
Puno  Hochland im Gebirge am Titikakasee:    19/-5! Grad

Hier ist eine Übersicht mit dem Klima von großen Städten bzw. Reisezielen in Peru.
Wo man sich die entsprechende Seite mit dem Klima über das Jahr detailierter ansehen kann.
>>  https://www.wetter.de/klima/suedamerika/peru-c51.html

Für weitere Fragen bzw Wünsche für die günstige Reisezeit nach Peru stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.

Gerne machen wir Ihnen auch ein Angebot wenn Sie möchten.
(Für die Nach-Coronazeit).
Unsere Reisen sind individuell gestaltbar und können in der Regel am jedem gewünschtem Datum beginnen.

Schreiben Sie an unsere EMail:
info@Chirimoyatours.com

 Peru und Südamerika
individuell  reisen.

Manu Regenwald und Nationalpark Touren bzw. Reisebausteine.
Lima Citytouren (individuell oder in der Gruppe).
Peru Rundreisen 2021 falls wegen Covid-19 möglich sonst 2022
Fragen Sie uns jetzt schon für die Zeit nach Corona.
info@chirimoyatours.com

Peru Reiseveranstalter Logo
Ihr Peru Reiseveranstalter vor Ort in Lima – Chirimoya Tours. Ihre Peru Rundreise 2021 nach der Coronakrise.