200 Jahre Peru – Teil 2 Geheimnisse eines Landes – auf jobosblog.wordpress.com

fuente centro lima, bandera Peru

Satire: Die Sprache das größte Wunder von Peru.
Zum 200sten Geburtstag von Peru.

(Nein kein brindis ;-)
also etwas bissig übertrieben mit realem Hintergrund,
wers nicht versteht war Reisender oder noch nicht lange genug in Peru)

Hier gehts zum interessanten Beitrag.
https://jobosblog.wordpress.com/2021/02/28/200-jahre-peru-teil-2-geheimnisse-eines-landes/

 

Logo oficial del Bicentenario de la Independencia del Perú

Weiter unten einige typische Bilder aus Lima:

 

Cerro San Cristobal
Hausberg von Lima der Cerro San Cristobal.
EL Lobo - Sociedad privada. Lima.
EL Lobo – Sociedad privada. Darunter die Erinnerung an einen tödlichen Unfall. Leben und Tod sind in Peru auch vor Corona immer sehr nahe gewesen.

Hier gehts zum interessanten Beitrag.
https://jobosblog.wordpress.com/2021/02/28/200-jahre-peru-teil-2-geheimnisse-eines-landes/

 

fuente centro lima, bandera Peru
Wasser Spiel (Brunnen im Zentrum von Lima).
Die früher hier anwesende Reiterstatue von Pizzaro wurde in die Nähe des Flußes Rimac verbannt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.