Peruanisches Gebrodel – Entdeckung der peruanischen Küche

Peruanisches Gebrodel – Entdeckung der peruanischen Küche

Nudeltopf a la fremde Küche
Portion für 7 Personen:

Zutaten:
6 Karotten
4 Zwiebeln
5 Tomaten
…………..

Pisco Sour

Eine Flasche Pisco oder geht auch Grapa
…..

Pacha Manka
Ein altes traditionelles Gericht aus den Höhen der Anden.

………

Papa a la Huancaina
Eigentlich Vorspeise.
Aber so wohlschmeckend das es auch zwischendurch serviert werden kann oder auf der Straße verkauft wird.

…………..

Mehr auf:
https://jonathanrottachkochen.wordpress.com/

5 Comments

  1. Der Besuch des Blogs lohnt sich!

    Liked by 1 person

  2. Danke fürs Teilen! Jetzt dachte ich die peruanische Küche wäre nicht ganz so Fleisch lastig. ;-) Wie man sich irren kann. LG Michael

    Liked by 1 person

    1. Die Fleischorientierung kommt von den kolonialen Wurzeln und nicht von den einheimischen Wurzeln Perus.
      Grüße.

      Liked by 1 person

Leave a Comment

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

Connecting to %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.