Die Tücken der spanischen Sprache — ¡Qué difícil es hablar el español! — The Translator

Die Tücken der spanischen Sprache zeigen sich oft erst, wenn man schon mitten drin steckt. Etliche Begriffe haben nämlich je nach Land eine unterschiedliche Bedeutung. Fettnäpfchen garantiert!

über ¡Qué difícil es hablar el español! — The Translator

Flügge: Deutschland, du bist mir fremd geworden — (Pilgerin Belana Hermine)

Deutschland, du bist mir fremd geworden – Das Land verändert sich – und wir uns mit? Erik Flügge Kösel-Verlag, 1. Oktober 2018 Gebundene Ausgabe, 160 Seiten 18,00 € (D), 18,50 € (A) ISBN 978-3-466-37228-7 Inhalt Ausgehend von seiner eigenen Beobachtung, dass Deutschland sich in den letzten Jahren verändert hat, versucht, Erik Flügge die Gründe zu […]

mehr auf:  Deutschland, du bist mir fremd geworden — Pilgerin Belana Hermine

 

Travel Voucher_V0.3gross

 

Chirimoya Tours Reiseveranstalter Logo
Logo unseres Peru Reiseveranstalters Chirimoya Tours.

Zwei der beliebtesten Artikel unseres Reiseveranstalterblogs in der letzten Zeit.
Der erste passt nicht ganz zum Thema Reisen und Peru / Südamerika,
dagegen der zweite mit Infos zu Citytouren in Lima der Haupstadt von Peru.

1ter: Portugieschischer Film in deutschen Großstadtkinos:
https://chirimoyatoursperu.blog/2018/11/01/portugal-film-a-fabrica-de-nada-in-frankfurt-im-kino-und-anderstwo/

2ter: Individuell gestaltbare Citytour in Lima von Chimoya Tours:
https://chirimoyatoursperu.blog/2017/07/26/city-tour-lima/

Lima Stadtzentrum
Lima Stadtzentrum
Chorillos Miaflores
Blick auf die Steilküste von Miraflores dem für Touristen beliebtesten und geignetsten Stadtteil von Lima. Standort der Fischereihafen von Chorillos und Skyline von Miraflores mit dem Mariott Hotel. Aufnahme 2012 oder früher.

Deutschland, du bist mir fremd geworden – Das Land verändert sich – und wir uns mit? Erik Flügge Kösel-Verlag, 1. Oktober 2018 Gebundene Ausgabe, 160 Seiten 18,00 € (D), 18,50 € (A) ISBN 978-3-466-37228-7 Inhalt Ausgehend von seiner eigenen Beobachtung, dass Deutschland sich in den letzten Jahren verändert hat, versucht, Erik Flügge die Gründe zu […]

mehr auf:  Deutschland, du bist mir fremd geworden — Pilgerin Belana Hermine

 

Portugal Film: „A fábrica de nada“ in Frankfurt im Kino und anderstwo.

Orginal Film  mit deutschen Untertiteln.
(Weiter unten nach den Infos und den zwei Bildern kommt der Trailer zum anschauen.)

A fabrica de nad
A fabrica de nada – 2018 moderner Sozial/Gesellschafts Film aus Portugal.
One night, a group of workers realizes
that their administration has organized
the stealing of machines from their
factory. They soon understand that this
is the first signal of a massive layoff.
Most of them refuse to cooperate during
the individual negotiations and they start
to occupy their workplace. So when the
administration vanishes to their great
surprise, they’re left with a half-empty
factory…
As the world around them collapses, new
desires start to emerge

Ofizielle Seite des Films:
http://grandfilm.de/a-fabrica-de-nada/

Ein Artikel zum Film in der Zeit: Fabrik der Hoffnung:
https://www.zeit.de/2018/42/a-fabrica-de-nada-pedro-pinho-film-kino-politik

vista fabrica
vista fabrica00129802 Quelle Presskit.
grita_estaleiro "A fabrica de nada"
„A fábrica de nada“ grita_estaleiro Quelle Preskit

Kino Aufführungen:
Berlin – Acud – ab 18.10.
Berlin – Höfekino – 18.10.
Berlin – Lichtblick – 14.10. + ab 18.10.
Berlin – Tilsiter – ab 18.10.
Berlin – Wolf – ab 18.10.
Bremen – City46 – 17. – 22.10.
Dortmund – Sweet Sixteen – ab 18.10.
Düssseldorf – Filmwerkstatt – 4.11.
Frankfurt/Main – Mal sehn – 4. + 11.11.
Fürth – Uferpalast – 28.10.
Hamburg – 3001 – ab 18.10.
Karlsruhe – Kinemathek – 23. – 28.10.
Kiel – Kino in der Pumpe – 21.-23.10.
Köln – Lichtspiele Kalk – 21.10.
Leipzig – Luru – ab 18.10.
München – Werkstattkino – ab 18.10.
Münster – Cinema – ab 25.10.
Nürnberg – Filmhaus – ab 18.10.
Potsdam – Thalia – 12.12.
Regensburg – Kinos im Andreasstadel – ab 18.10.
Schwäbisch Hall – Kino im Schafstall – 18.11.
Wiesbaden – Caligari – 2.11.

Ofizielle Seite des Films:
http://grandfilm.de/a-fabrica-de-nada/

Ein Artikel zum Film in der Zeit: Fabrik der Hoffnung:
https://www.zeit.de/2018/42/a-fabrica-de-nada-pedro-pinho-film-kino-politik

Ein Blogbeitrag:
https://tfmonline.blog/2018/11/01/a-fabrica-de-nada-von-pedro-pinho-im-mal-sehn-kino/

Filmportal Filmaffinity.com:
https://www.filmaffinity.com/es/film480290.html

FESTIVALS UND AUSZEICHNUNGEN:
Cannes 2017 – FIPRESCI-Preis
Festival de Sevilla 2017: Giraldillo de Oro (Mejor película)
Filmfest München 2017 – CineVision-Award
L’Alternativa Independent Film Festival Barcelona 2017 – Bester Film
Argentinien: Festival de Mar del Plata 2017: Selección oficial largometrajes a concurso
Premios Fénix: 2017 Mejor montaje

………….

A FABRICA DE NADA (Trailer) from GrandFilm on Vimeo.
……………..

musical_fim
musical_fim Szene aus dem Film „A fabrica de nada“. Quelle Presskit.

…………………………………………..

Chirimoya Tours Südamerika Reiseveranstalter Logo
Chirimoya Tours Peru //  Südamerika Reiseveranstalter

 

Reiseveranstalter Logo
Peru Reiseveranstalter Logo 2018

 

YACUMA ECOLODGE – Ecuador 4 Tage / 3 Nächte – Regenwaldtour ab Quito / Tena.

Lernen Sie den Regenwald Südamerikas kennen, 4 Tages Tour in das Amazonastiefland von Equador mit

Chirimoya Tours Peru  – Lima             EMail: info@chirimoyatours.com
Tel. Büro Lima : 0051 997448665
Tel. Kontakt: 0049(0)7123279491

YACUMA ECOLODGE Reisebaustein 4 Tage 3 Nächte.

Bromelias are a group of jungle plants and flowers that grow with support of a much larger organism in various forms such as parasitism, cooperation and much more. This beautiful balance between strong and small is what inspires this 4 day itinerary in Yacuma EcoLodge.
Even with your arrival to the lodge, one feels like entering a special place far away from what we are regularly used to. Entering such a wild and alive place will leave travelers with a lifelong impression of pure nature and the most alive spot in the known universe.

Reisetag 1:
QUITO (OR BAÑOS) – YACUMA JUNGLE ECO LODGE.
San Pedro de Sumito, Napo River, Chontayacu River, Yacuma Reserve and Lodge.
Our Guide will be waiting for you in the city of Tena,
Bei Interesse folgen die Details der Anreise.
Tena is the Capital of the Province. From here, we will drive for proximately one hour and a half more until we reach the community of San Pedro de Sumino, a small jungle town located in the banks of the Napo River, one of the main effluents of the great Amazon River. We will get a chance to buy the last required things at the local shop (batteries, candy, snacks, etc.) before hopping in the fresh water canoe to head deep into the Yacuma Natural Reserve. A 20-30 minutes ride will take you to the small Chontayacu River, where Yacuma EcoLodge is located. Depending on the time of the year and the amount of water running through the rivers, the boat ride can turn into a fun activity, as collectively, we all push the canoe through sand banks and up river to get to the lodge. The Yacuma Forest Reserve  is total 275 hectares of Primary rainforest, bordering the Chontayacu River next to the cabins, and going deep into the jungle surrounding the cabins. This natural heaven will be your home for the next few days, as you explore and connect with nature and the communities of the jungle. At the lodge, you will be welcomed with a glass of the traditional beverage called “Guayusa” this tasty beverage has a lot of caffeine and vitamins in much larger concentration than coffee, making it an ideal drink for the morning to have a very productive day in the jungle. After a short welcome talk, you will be taken into your comfortable traditional style bungalows. Solar panels provide hot water in the showers, as well as ambient lighting for the night. After a short rest, we will have a short navigation to the “hidden Lagoon”, where we will do a short hike ideal for bird watching in their natural surroundings, such as: King Fishers (martin pescador), Great Egrets (garzas de rio), Great Blue Herons (garzas reales), and perhaps one of the most strange and interesting birds of the amazon, the Hoatzin (Opisthocomus hoatzin), that have a blue face and a punk-hairdo. The smell is quite pungent, giving it the nickname of the stinky bird.
In this place we will also try fishing for the legendary Piranha, which you can have for dinner at the lodge if you catch one! We will go back to the lodge, for dinner, and if everyone feels in good conditions a night walk for about 40 minutes can also be arranged after dinner. (-/-/D)

Reisetag 2:
YACUMA ECOLODGE AND THE FOREST RESERVE.
Regenwald Exkursion, „Bat Cave“…  Chontayacu community…

After a nice hearty breakfast we will begin a hike deep in the primary jungle of the Yacuma forest reserve. For this activity we have various alternatives. The first alternative is a short 2 hour walk in which the native guide will show us various species of birds, medicinal plants and their usage in shamanic healing rituals, and if we are lucky animals such as monkeys, tapirs, or capybaras. A second alternative of 4 hours across streams and different types of terrain will take us through various species of trees and plants with the objective of reaching the Tutapishco Cave, a.k.a. “the Bat Cave”. We will also get to see many species of plants used for healing as well as food and shelter within the deep primary rainforest. Within the cave, which has not been fully explored yet, a very interesting display of the inhabitants of the cave can be seen: The exciting dance of the amazon Bat (Saccopteryx Bilineata). This cave is considered sacred by the locals, and as the locations where the Shaman will come to renew energy for their sacred rituals. Many animal and birdlife can be observed in this walk, and with some luck, some very interesting mammals from the deep jungle such as monkeys, rodents, etc. exploring the primary rainforest is a very gratifying and fulfilling experience for all travelers.
We will return to the camp for a delicious, locally produced lunch, and after resting for a short period, we will visit the home of one of the members of the Kichwa Chontayacu community, where we can appreciate their simple and calm lifestyle. During the walk travelers can learn interact and observe the various crops that grow within the jungle of secondary forests of The Napo Basin. Crops such as Coffee, Bananas, cacao, cassava, papaya, pineapple and oranges are some of the locally produced agricultural products that provide sustenance for the inhabitants of the jungle. Visitors can also observe and buy the locally produced handicraft such as vases, small pots, necklaces, bracelets and many more beautiful crafts. The traditional Chicha drink will also be explained and passed around for everyone to try. If time permits, we will do some fun water based activities such as kayaking or tubing in the river. Conversely we can head back to camp and have a nice bonfire with music and enjoyment after dinner. (B/L/D)

Chirimoya Tours Peru Reiseveranstalter.
EMail: info@chirimoyatours.com

Tel. Büro Lima : 0051 997448665
Tel. Kontakt: 0049(0)7123279491

Reisetag 3:
YACUMA ECOLODGE AND THE FOREST RESERVE
Wasserfall, Oropendola bird, Goldwaschen, Blasrohrschießen…

Chontayacu, the small river that flows next to the cabins, gives the name to the local
kichwa community that work in the Lodge. This river has a beautiful waterfall upstream
that we will visit this day. This 3 hour jungle hike will take us across beautiful amazon
landscapes and into the waterfall, as we ascend through difficult and complex jungle
terrain.
We will be able to hear the amazing calls of the “Oropendola” bird, as it tends to its nets
hanging from the trees like drops of water. We will go through secondary and primary
forest, viewing species of tree life that is very useful for the communities. After we get to
the waterfall we return to the lodge for lunch and a well-deserved rest, after which we will go down to the river to learn the traditional ways of gold panning in the river.
This fun activity will be followed by a lesson in the usage of the blow gun, as well as the
creation of Chocolate with locally grown beans. We will get to produce a very fresh and
high-quality cup of hot chocolate. We will enjoy a nice farewell dinner and a night bonfire to relax. (B/L/D)

Reisetag 4:
YACUMA ECOLODGE — TENA
Morgendlicher Blick über den Dschungel, Frühstück, Rückfahrt nach Tena.

For those interested in bird watching, an early start is offered to catch the different species of birdlife rising for the day. At 5:30 am we will go up to the viewpoint close to the lodge to observe the jungle come alive. An impressive view of the amazon jungle from the same levels of the canopy is also very grand from this location. We will return to the lodge for breakfast. We will say goodbye to our friends after breakfast.
Rückfahrt mit Kanu nach San Pedro de Sumino, weiter nach Tena.
(Hin und Rückfahrt von z.B. Quito – Tena kann bei Bedarf gerne über uns gebucht werden)
(B/-/-)

   —   Ende des Equador Reiseprogrammes   —

( Equador Reisebaustein YACUMA ECOLODGE ab TENA)

Chirimoya Tours Peru Chaclacayo – Lima – 8 Peru
EMail: info@chirimoyatours.com
Tel. Büro Lima : 0051 997448665
Tel. Kontakt: 0049(0)7123279491

Einschließlich:

  • English speaking companion (shared tours)
  • Transport from Tena-San Pedro-Tena
  • Kichwa native guide
  • Noted mealsAccommodations in bungalows (for 2 or 3 people):
  • Private facilities
  • Canoe rides
  • Mentioned excursions
  • Rubber boots in your size
  • Purified water

Nicht eingeschlossen:

  • Services not specified in program
  • Communities entrance fees.
  • Alcoholic beverages
  • Bottled beverages
  • Personal expenses
  • Extras
  • Flights
  • Tips
  • Transport to Tena city
  • Travel insurance

Reise – Preis pro Person:
(04 Tage/03 Nächte mit Verpflegung,
englischsprachiger Guide und in internationaler Gruppe)
Bei zwei Reisenden (Zweibettzimmer)  US$ 555
Bei drei Reisenden (Dreibettzimmer)    US$ 527

 

 

Amazonas Touren - Chirimoya Tours Peru
Touren und Reisepakete zum Amazonas Fluß und dessen einzigartigen Regenwald. EMail: info@chirimoyatours.com Homepage: http://www.chirimoyatours.com

4 Tage / 3 Nächte Karibik ab Lima. > („Südamerika auf spanisch“).<

…einfache Karibik Reisebausteine und weitere Südamerika Kurzreisen ab Lima mit Flug….

Einfache Karibik Reisebausteine und weitere Kurzreisen ab Lima mit Flug.

Service vor Ort meist spanischsprachig. Mitreisende größtenteils Südamerikaner.
Die Reisepreise sind Orientierungspreise für Buchung im Oktober 2018. 

4 Tage Reisebausteine ab Lima - Peru.
Karibik Reisebaustein ab Lima mit Flug. Service spanischsprachig. Orientierungspreise gültig Oktober 2018. (Karibik allinclusive, restliche Reisebausteine Übernachtung mit Frühstück). Reisebaustein ab Lima / Peru. …. Fragen Sie uns: E-Mail: info@chirimoyatours.com …. Peru und Südamerika Reiseveranstalter. Chirimoya Tours Peru.


Schreiben Sie uns:    info@chirimoyatours.com

Unser Reiseveranstalter Team vor Ort in Lima
freut sich Ihnen weitehelfen zu können:

 

 

…………………………………………………………………

 

10 Jahre Südamerika Reisen
10 Jahre Chirimoya Tours Südamerika Reisen. Seit 2007. > Kontakt: EMail: info@chirimoyatours.com

50 Jahre Black Power Faust: Ein stummer Schrei nach Gerechtigkeit.

Es war ein Zeichen, das um die Welt ging: Die gereckte Faust in einem schwarzen Handschuh. Bei den Olympischen Spielen 1968 protestierten zwei Sprinter damit gegen Rassismus.

Es war ein Zeichen, das um die Welt ging: Die gereckte Faust in einem schwarzen Handschuh. Bei den Olympischen Spielen 1968 protestierten zwei Sprinter damit gegen Rassismus. Die Geste ist noch immer aktuell. Von Martina Buttler. [mehr] US-Sport: Während der Hymne sitzen oder knien?, 23.09.2016 Audio: 50 Jahre Black-Power-Faust Video: Black-Power in Mexiko 1968 Meldung…

Mehr auf:  50 Jahre Black-Power-Faust: Ein stummer Schrei nach Gerechtigkeit — tagesschau.de – Die Nachrichten der ARD

……..

 

Einsatz von Technik und sozialer Vernetzungen beim Wandern…

Reblog von Pilgerin Belana Hermina: Über den Einsatz von Technik und sozial Media und Vernetzungen beim Wandern…

Einsatz von Technik beim Wandern In den Kommentaren tauchte ja hin und wieder die Frage auf, ob mich denn die „social media“ nicht vom Wandern ablenken würden. Ich hatte versprochen, das in einem Nachtrag zu beantworten. Dem möchte ich nun gern nachkommen. Eigentlich könnte ich es ganz kurz machen: Ich lasse mich im Alltag nicht […]

mehr zu lesen auf:   Pyrenäen 2018 – Nachlese #6 — Pilgerin Belana Hermine

Huaraz, Laguna 69 .. Trekking in Peru. Mitten im Herzen der Hochanden von Südamerika.

Huaraz, Laguna 69 .. Trekking in Peru. Reblog vom Peru Reiseveranstalter Chirimoya Tours.

Am Mittwoch Abend kam ich nach 8-stündiger Busfahrt (mit teilweise spektakulären Ausblicken) in Huaraz in der Cordillera Blanca an. Huaraz liegt auf etwas über 3000m und ist von zahlreichen Bergen über 5700 und sogar 6000m umgeben – das lässt jedes Trekker-Herz höher schlagen! Am Donnerstag machte ich mich auf, die Stadt zu erkunden und mich […]

über Trekking-Hochburg Huaraz: Ein paar 1-day hikes zum Aufwärmen… — Susi on Tour

Buchmesse – 11.Oktober – Freikarten — Literatur aus Südamerika, Brasilien, Portugal und dem portugiesischsprachigen Afrika.

Interessantes Programm zu Lateinamerika statt, an dem auch drei brasilianische Autor/innen teilnehmen. Für die am 11. Oktober (Donnerstag) auf dem Messegelände im Frankfurt Pavilion stattfindenden Veranstaltungen zu Lateinamerika vergeben wir in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Buchmesse 10 Freikarten. Diese Freikarten berechtigen zur Teilnahme an den […]

Wie bereits angekündigt, findet in diesem Jahr auf der Buchmesse ein interessantes Programm zu Lateinamerika statt, an dem auch drei brasilianische Autor/innen teilnehmen. Für die am 11. Oktober (Donnerstag) auf dem Messegelände im Frankfurt Pavilion stattfindenden Veranstaltungen zu Lateinamerika vergeben wir in Zusammenarbeit mit der Frankfurter Buchmesse 10 Freikarten. Diese berechtigen zur Teilnahme an den […]

über Buchmesse – 11.Oktober – Freikarten — Literatur und Musik aus Brasilien, Portugal und dem portugiesischsprachigen Afrika

Länderspiel Deutschland – Peru. Ein Sieg, aber die Null steht nicht und eine Menge größter Chancen wurden nicht genutzt.

Hier mehr über das Länderspiel Deutschland Peru:

Ein Sieg, aber die Null steht nicht und eine Menge größter Chancen wurden nicht genutzt.

 

Bild_Marke_01
Logo Peru Chirimoya Tours

 

260152_travel_from_ecuador_to_buenos

Flugzeug Flughafen Madrid
Flugzeug fliegend am Flughafen Madrid.

 

Peru Reiseveranstalter Logo
Ihr Peru Reiseveranstalter vor Ort in Lima – Chirimoya Tours –

Schreiben Sie uns,
Unser Reise Team freut sich Ihnen helfen zu können:

Bolivien Trekking GLACIAR LAGOON Gletscher

Andines Bergwandern bis zu 5000 Meter über dem Meerespiegel im Palca Canyon von Bolivien nahe La Paz. 

3 Tage / 2Nächte Bergwanderung im Palca Canyon  zur Gletscher Lagune. 

SERVICE / DESCRIPTION HOTEL-SERVICES

Trekkingprogramm:
3 Tage / 2 Nächte Gletscher Lagoon im Palca Canyon.
3D/2N GLACIAR LAGOON

Text des Bolivien Trekking Reiseprogrammes ist auf englisch,
(auf Wunsch Übersetzung auf deutsch)

HIGHLIGHTS:
• Imposingviews of some of the giants, the snow-capped mountains Illampu and Hanco Uma.
• Observe the gleaming whiteness of the glacier, this looks like falling down into the lake.
• Good chance to observe condors, viscachas and the Andean geese.
Pristine lakes, isolated hamlets, and snowcapped mountains invites us to discover one of the most beautiful areas in the Cordillera Real mountain range, the Illampu Mt. (6500m) will watch over us on our journey.
• einen schönen Gletscher wie er im Jahr 2007 noch zu sehen war können wir Ihnen nicht garantieren.
• Deutschsprachiger Tourguide möglich.
• Andines Bergwandern bis zu 5000 Meter über dem Meerespiegel.

Schreiben Sie uns,
wir helfen Ihnen gerne bei der Organisation Ihrer Bolivien oder Südamerika Reise:

 

DAY 1: LA PAZ-SORATA-TUXA WIRA WALKING TOWARDS LAGUNA CHILLATA

Departure from La Paz in private transportation towards the Sorata valley (2800m) located at the foot of Mt. Illampu. On the way there we will observe the gentle giants in the Cordillera Real mountain range. (4 hours driving) Lunch. From Sorata we continue towards Tuxa Wira and then to Chillata, after 1.5hours we arrive to our camping
area. We’ll set up camp at the iconic Muela del Diablo (Devil’s Tooth), a large 150m tall rock formation

eroded into the shape of a molar. Local legend relates that it was formed when a demon spit out its tooth upon being hit by an archangel during a heavenly battle. Camping at 4.200m.a.s.l.

DAY 2: TREK TO CHILATA LAKE – LAGUNA GLACIAR -CHILLATA

After a good breakfast, we start trekking towards the “Laguna Glaciar”, (glacier lagoon) at 5100m. It will take us around 3 and a half hour on foot. Up through abandoned mines, spectacular views of the mountains and high valleys of the area and thus reach the glacier lagoon, breathtaking mountain scenery with a huge glacier the mountain, we will enjoy the magnificent views all around us. After a while in this tranquil place, we start the return by the same route to our camping area by the shores of the Chillata lagoon.

DAY 3 CHILATA – SORATA – LA PAZ

After breakfast we begin to descend to the village of Sorata, with the help of the mules and then take transport back to La Paz to Sorata late in the afternoon.
Reise und Programminfos
Schreiben Sie uns:  EMail: info@chirimoyatours.com 

Eingeschlossen:

  • English speaking guide.
  • Meals during the trekking
  • Cook.
  • Mules or porters to carry most of the gear.
  • Food.
  • Camping gear (bi-personal tents, foam mattresses and Thermal Rest)).
  • Exclusive transport: La Paz-Sorata-Lakatiya and Sorata -La Paz.
  • Bottle of Oxigen

Nicht eingeschlossen:

  •  Sleeping bag: 10usd per night
  • Bottled drinks
  • Extras
  • Tips
  • Insurances of any type

 

Empfehlungen:

  • Comfortable trekking shoes
  •  Sun lotion
  •  Water proof jacket or poncho
    (during the rainy season – January to March)

 

PRICE NET PER PAX IN USD WHIT ENGLISH GUIDE
Reisende      2 -2      3 -3    4-4    5-5    6 -6 PAX
742      614    524   512    498

PRICE US Dollar PER PAX IN USD WHIT GERMAN GUIDE OR TRANSLATOR
Reisende:     2 -2        3 -3         4-4        5-5        6-6 PAX
1125       933        795       775       759
Schreiben Sie uns,
wir helfen Ihnen gerne bei der Organisation Ihrer Bolivien oder Südamerika Reise:

 

Chirimoya Tours  Peru     
CHACLACAYO LIMA  PERU
EMail: info@chirimoyatours.com

Tel. Büro Lima :    CEL 0051997448665
Tel: Kontakt:          0049(0)7123279491
Web (text) similars other operators (Bolivien Reiseveranstalter)
Externe Links ohne Gewähr:

pukinatravel.com/en/Caminatas/3d2n-Laguna-Glaciar
www.bolivianmountainguides.com/tk-laguna-glacial.php

Reiseveranstalter Logo
Peru Reiseveranstalter Logo  Chirimoya Tours 2018

Chirimoya Tours  Peru     
CHACLACAYO LIMA  PERU
EMail: info@chirimoyatours.com

Tel. Büro Lima :    CEL 0051997448665
Tel: Kontakt:          0049(0)7123279491

 

Bericht einer selbstorganisierten Kurzwanderung im Palca Canyon:
(ist auf eigene Verantwortung!)
http://www.urlaube.info/Bolivien/PalcaCanyon.html

Ein Mini Kurzausflug zum Palca Canyon ab La Paz.
http://www.hikr.org/tour/post102514.html

10 Jahre Südamerika Reisen
10 Jahre Chirimoya Tours Südamerika Reisen. Seit 2007.

 

 

Lares Trail Peru

3 Tage Bergwandern in Peru auf dem Lares Trail abseits der Touristenpfade und am 4ten Tag Besuch des Machu Picchus.

4 Tage Lares Trail  Bergwanderung

Diese Trekking Tour besteht aus 3 Tagen Wanderung und als Höhepunkt am vierten Tag die Besichtigung des Machu Picchus.

  • immer verfügbare Alternative zum Inka Trail
  • das Trekking mit den wenigsten Wanderern
  • die beste Möglichkeit die Menschen und deren Kultur in den Anden kennen zu lernen
  • Individuell anpassbar  z.B. ohne Machu Picchu.
  • Von Backpackers bis Luxusversion möglich.

     Schreiben Sie uns   >   EMail info@chirimoyatours.com

> Auf Wunsch kannn auch auf insgesamt 4 Tage Wanderung erweitert werden.
> Wer denn Machu Picchu schon gesehen hat kann auch nur die 3 oder 4 Tages Lares Trail Bergwanderung ohne Machu Picchu machen.

> Anmerkungen:
Die Übernachtungen beim Lares Trail sind in relativ großer Höhe bei knapp 4000 Meter über Meeresspiegel. Die Zeltnächte können  im deutschen Sommer kalt werden. Der Schlafsack sollte bis minus 10 Grad geeignet sein.

Lares Trail
Foto vom ersten Tag des Lares Trails in Peru.

Lares Trekking (4 Tage, 3 Nächte) mit Machu Picchu.

(D)=Frühstück, (A)=Mittagessen, (C)=Abendessen

Tag 1  CUSCO CALCA CUNCANI

5.30 Uhr Abholung vom Hotel. Wir fahren mit dem privatem Bus durch heilige Tal der lnkas, wo wir verschiedene archäologische Stätten auf der Strecke sehen, bis wir im Dorf Calca (2,950 mnsm) ankommen, wo wir eine halbe Stunde verweilen, um einiges einzukaufen was wir noch für den Trekk benötigen. Wir fahren auf der Straße, dann weiter für einen Zeitraum von etwa 3 Stunden bewundern die Thermen von Macha Cancha, sehen Inka Gräber, weitere archäologische Hinterlassenschafften, Überreste, Chullpas in der andinen zwischen Landschaft und über dem höchsten Punkt der Strecke offen Wilkipuncu (4.400 m) zu verstehen Von hier aus hat man einen schönen Blick auf den heiligen Apu der lnkas (Berg) den Ausangate. Mit fast 6400 Metern über dem Meerersspiegel der höchste Andengipfel in der Region. Danach Abstieg zum Dorf Quiswarani, (3.850 m), Anschliessend beginnt einen 3 stündiger Anstieg zum Pass Wilkiq „(4., 370 Meter), von wo man eine ganze Reihe von Lagunen sehen kann. (Queuñacocha, Blau Ccocha, Q `omer Ccocha, WILKA Ccocha, etc.), und Wasserfälle von den Lagunen.
Sie sehen die typische andine Fauna. Danach die Fauna und Flora einschließlich der südamerikanischen Anden Kamelarten (Lama, abwärts bis zum Dorf von Cuncani (3.850 m).

Lares Trail Lamas
Lares Trail Peru, Lamas auf großer Höhe.

Tag 2 CUNCANI – IPSAYCCOCHA (D)(A)(C)

An diesem Tag stehen wir früh auf nach dem schmackhaftem Frühstück gehen wir 2 Stunden bis zum Paso de Cuncani ( 4,150 mnsm ). Sie bewundern die verschiedenen Berge und Andengipfel wie z.B. den 5400 m hohen Collque Puncu und geniessen während dem Abstieg die schöne Aussicht auf die Lagunen. Auf dem Weg ins Tal von Huacahuasi (3,800 m) begegnet Ihnen die einheimische Bevölkerung in ihrer typischen Tracht, ( die auch …. ) editieren !
( 4.400 msnm). Während des Weges abwärts zu unserem Nachtlager an der grössten Lagune sehen Sie Vizcachas, und verschiedene Vögel (Enten, Möven, Adler, Huallatas…). Auf Grund der grossen Höhe ist dieses Nachtlager etwas kalt. Die Dauer dieser Wanderstrecke ist rund ? Stunden.

Cancha Cancha auf Lares Trail
Indio Dorf Cancha Cancha auf dem Lares Trail.

Tag 3 IPSAYCCOCHA – PATACANCHA -OLLANTAYTAMB0 – AGUAS CALIENTES (D)(A)

Nach dem Frühstück beginnt der zweistündige Abstieg zu dem Dorf Pata Cancha 3800m. Dann reıten wir weiter mit gesattelten Pferden bis zum Ort Ollantaytambo (2700 Meter). Auf dem Web sehen sie die archäologischen Hinterlassenschaften von Marcacocha und Puma Marca im Tal von Pata Cancha. In Ollantaytambo angekommen nehmen wir den Zug nach Agua Calientes (1,5 Stunden) .
Die Abfahrt nach Aguas Calientes ist circa um:
Wo Sie dann Übernachten. Wer möchte kann sich für 10 oder etwas mehr  Soles in den den Baños Termales (Thermalbädern) entspannen. An diesem Tag sind Sie 6 Stunden unterwegs.

Lares Trail Gipfel
Gletscher und Andengipfel auf dem Lares Trail. (Sahuasiray, Sawasiray).

Tag 4 AGUAS CALIENTES – MACHUPICCHU – CUSCO

Heute stehen Sie bald auf und nach dem Frühstück nehmen sie den ersten Bus 5.30 zum Machu Picchu. Dort in der „vergessenen“ Stadt der lnkas erklärt Ihnen ein Führer die Bedeutung und Wichtigkeit (für wenn?) der jungen und hervorragend erhaltenen lnkastadt, (rund 2,5 Stunden). Danach besteht die Möglichkeit den Huaynapicchu zu besteigen, (rechtzeitige Reservierung bzw. Buchung und tritt-schwindelfreiheit) um den vervorragenden Panoramablick auf den Machu Picchu und dessen Umgebung zu geniessen. Ca. gegen 12.30 Uhr Rückfahrt mit dem Bus nach Agua Calientes und danach 15.00 Uhr 4 stündige Fahrt mit dem Zug nach Cusco wo Sie voraussichtlich um 21.30 Uhr ankommen.

Einschliesslich:

Fahrt im Bus von Cusco nach Quiswarani.
Gesattelte Reitpferde von Patacancha b|s Ollantaytambo.
Einfaches Standart Zugt|jcket Ollanta-Aguas Calhentes.
Profesioneller Füuhrer spanisch englisch sprechend.
Verpflegung gemäß. Programm.
Koch und Kuchenausrüstung.
Maultiere für Zelte Ausrüstung und Verpflegung.
Maultierführer.
Eintritt zum Machu Picchu. (Turnus vormittags bis ca. 12 Uhr.)
Englischsprachige Führung auf dem Machu Picchu.
Ticket fur Bus Aguas Calientes – Machu Picchu – Aguas Calihentes
Zelt und Campingausrüstung.
Schlafzelt Schlafmatten Kuchenzelt und Esszelt, Stühle und Tische
Erste Hilfe Ausrustung
Sauerstoffflasche
Zugticket Agua Cahentes
Frühstück Tag 1 und Tag 4
Mittagessen Tag 4
Hostal Übernachtung in Aguas Calientes (oder in gewünschter Hotelklasse).

Nicht eingeschlossen im Standart Program

FrühstückTag 1 und Tag 4
Mittagessen Tag 4
Übernachtung in Aguas Calientes.
Schlafsack falls kein eigener auf das Trekking mitgenommen wird,
kann man gegen Gebühr leihen.

Mittzubringen:

Plastikbeutel um Bekleidung unterzubringen und Abfall.
Regenjacke, bzw und Jacke mit Windstopper.
Unterwäsche und Socken.
persönlicher Hygiene bedarf (Hygienebeutel).
Sonnenschutzmittel und Mückenschutzmittel.
breitausladende Kopfbedeckung, bandana de sol.
Wanderstiefel.
Taschenlampe mit Ersatzbatterien aus Deutschland.
(u. U Lampe für den Kopf).
u. U Sonnenbrille.
Wasser Desinfektionstabletten. (Silbertabletten aus De, auf Größe des Wasserbeutel abgestimmt).
Regenmantel oder Regenponcho.
Foto Filme, zusätzliche Speicherchips.
Reiseapotheke.
Ersatzbatterien (aus DE mithehmen  die aus Peru heben meist nicht lange).
Ersatzakkus können (vor allem Standartakkus AA oderAAA)  gegebenenfalls in Städten gekauft werden.
Taschengeld für zusätzliche Ausgaben.

   Schreiben Sie uns:

————————————————-

Chirimoya Tours Südamerika Reiseveranstalter Logo
Chirimoya Tours Peru und Südamerika Reiseveranstalter
Südamerika-Reiseveranstalter (1d)
Logo vom Südamerika-Reiseveranstalter (1d) Chirimoya Tours. https://chirimoyatoursperu.files.wordpress.com/2018/08/logokarte_suedamerika-reiseveranstalter_1d.png

————-

Chirimoya Tours – Peru Individualreisen    >   EMail: info@chirimoyatours.com

Kolumbien: „Der Krieg kehrt zurück“

Bericht aus Kolumbien.
Die Situation nach dem Friedensprozeß zwischen FARC und der Regierung
polarisiert sich wieder etwas.

Mehr Infos auf dem Blog kotext.wordpress.com

   >>   kotext.wordpress.com/2018/07/07/kolumbien-der-krieg-kehrt-zurueck/

—————–

Foto vom Präsidenten Juan Manuel Santos von Kolumbien der den schwierigen und langdauernden Friedensprozeß mit der FARC eingeleitet hat:

Juah Manuel Santos - Kolumbien.
Juan Manuel Santos der 2018 amtierende Präsident von Kolumbien und gleichzeitig Friedensnobelpreisträger.
Kolumbien links Juan Manuel Santos der bis 2018 amtierende Präsident von Kolumbien.
Juan Manuel Santos der 2018 amtierende Präsident von Kolumbien und gleichzeitig Friedensnobelpreisträger.

Source: https://de.wikipedia.org/wiki/Datei:Luiz_Inacio_Lula_da_Silva_and_Juan_Manuel_Santos.jpg Orginal Source:
http://agenciabrasil.ebc.com.br

Source: https://commons.wikimedia.org
Autor: (Wilson Dias/ABr)
Lizense: https://creativecommons.org/licenses/by/3.0/br/deed.de

…………..

Mehr Infos zum Friedensprozeß in Kolumbien auf dem Blog kotext.wordpress.com

   >>   kotext.wordpress.com/2018/07/07/kolumbien-der-krieg-kehrt-zurueck/

Flag of Colombia
oben Fahne von Kolumbien.

—————————

3 Wochen Peru Reise mit Salzsee La Paz und Salzsee Bolivien

3 Wochen Peru und Anden Südamerikas erleben.
Machu Picchu, großer Salzsee von Bolivien…

Tag 1 – Ankunft in Peru.
Ankunft am Flughafen in Lima.
Die Flüge aus Deutschland kommen meist Abends und Nachts an. Transfer zum Hotel.

Tag 2 – Reisebesprechung, Lima Citytour.
Vormittags ca 11 Uhr Briefing in Ihrem Hotel oder Hostal,
Nachmittags Citytour Lima ca. 2,5 Stunden: Sie erleben das alte und das moderne Lima.

Tag 3 – Zug nach Huancayo.
Zugfahrt nach Huancayo, Übernachtung in Huancayo.
(Bemerkung die drei Tage von Lima nach Huancayo sind als eigenständige Einheit zu sehen, abhängig von Abfahrtstage des Zuges und der Jahreszeit. optional Huancayo, Ajacucho, Abancaybis Cusco und der nötigen Anpassung der Reise.

Header-A4PeruReise_medV02rdy
Tag 4 – Ausflug Huancayo.
Ausflug zur Laguna de Paca und Kirche der Santa Rosa de Ocopa. Übernachtung in Huancayo.

Tag 5 – Rückfahrt nach Lima.
Rückfahrt nach Lima im Bus. (u.U.) nochmal mit Zug.

Tag 6 – Ausflug zu den Ballestas Inseln und Paracas Reservat.
Sehr frühe Fahrt nah Paracas, Motorbootausflug zu den Ballestas Inseln

Ballestas Inseln Islas Ballestas Bild10.jpg
Ballestas Inseln (Islas Ballestas). Wird auch oft als Klein Galapagos von Peru bezeichnet. Vor Parracas und Pisco liegende Inselgruppe mit zahlreichen Seevögeln und Seelöwen im Pazifik.

danach Besichtigung Paracas Reservat.
Fahrt nach Nasca und Übernachtung dann dort in Nasca.

Tag 7 – Nasca Linien und Fahrt nach Arequipa.
Flug über die Nascalinien und Figuren oder Nasca Landprogramm. ( Ausichtsturm an der Panamericana, Linien und Formen und 3 Figuren, Wüstenfriedhof, Antonini Museum, unterirdische Aquedukte, Maria Reiche Museum).
Ca. 14.30 Uhr Weiterreise bzw. Fahrt nach Arequipa dort Ankunft ca. 23.30 Uhr. Übernachtung in Arequipa der zweitgrößten Stadt von Peru.

Tag 8 – Colca Canyon Ausflug Tag 1
Tag 1 vom Zweitagesausflug ab Arequipa in den Colca Canyon mit Ende in Puno am Titikakasee.
Am morgen geht die Fahrt in den Colca Canyon.
Sie kommen am Vicuna Reservat vorbei, Sehen die erloschenen Vulkane der Umgebung von Arequipa, (Straße der Vulkane), Besuchen ländliche Dörfer, deren Kultur und Bewohner. Übernachtung im Canyon im Chivay.

Tag 9 – Colca Canyon Ausflug Tag 2 Cruz del Condor und Fahrt nach Puno.
Besuch Cruz del Condor. Dort sehen Sie Kondore und Adler im morgendlichen Aufwind.
Nun Rück und Weiterfahrt nach Puno am Titikakasee. Übernachtung in Puno.
(optional kannn der Titikakasee von der peruanischen Seite aus als 1 oder Zweitages Tour bereist werden.)

Tag 10 – Fahrt Puno La Paz.
Fahrt nach Bolivien, Besuch der Sonneninsel auf dem Titikakasee (dem Mythischem Ursprung der Inkas, danach geht die Fahrt nach La Paz der Hauptstadt Boliviens. Übernachtung in La Paz.

Tag 11 – La Paz Stadtführung Weiterreise nach Uyuni am Salzsee.
La Paz Stadtführung, den interesanten exotischen Hexenmarkt und die bolivianische Version des Tal des Mondes.

La Paz Präsidentenpalast.
Präsidentenpalast in La Paz. (Bolivien)

Nachts Fahrt mit dem Bus nach Uyuni. (optional Weiterreise am Tag oder mit dem Flugzeug möglich. Das Flugzeug fliegt aber nicht jeden Tag.
Tag 12 – Uyuni erster Tag der Salzsee / Salar Tour.
Programm für die 3 Tage „Salar de Bolivia“ wird demnächst eingefügt.

Ankunft früh morgens in Uyuni, optional ein Hostalzimmer für einige Stunden zum frischmachen und entspannen.
Ca. 10.30 bis 11 Uhr Start der Salzseetour mit geländetauglichem Fahrzeug
und spanisch sprechendem Fahrer = Führer.
Übernachtung in einfacher Herberge, ohne elektrisches Licht und bzw warmes Wasser.
(optional gegen Aufgeld in den komfortableren Salzhotels und mit privatem spanischsprechenden Fahrer.

Tag 13 – zweiter Tag der Salzseetour.
Ausflug Salar de Bolivia Übernachtung in einfacher Herberge.

Tag 14 Dritter Tag der Salzsee Tour.
Letzter Tag der Salartour, Rückkehr nach La Paz. Übernachtung in La Paz.
(optional mögliche Reisevariante über die Atacamawüste in Chile und im Anschluß an die große Salzsee Tour.)

Tag 15 – Weiterreise nach Cusco.
Fahrt nach Cusco. Übernachtung in Cusco.

Tag 16 – Tagesausflug Heiliges Tal der Inkas.
Ausflug Heiliges Tal der Inkas. ohne Chinchero. Zugfahrt nach Aguas Calientes am Fuße des Machu Picchus
Übernachtung in Aguas Calients.

Tag 17 – Besuch des Machu Piccus. Rückfahrt nach Cusco.
Vormittags Besuch des Machu Picchus.

La Paz Präsidentenpalast.
Präsidentenpalast in La Paz. (Bolivien)

Bus fährt ab 5.30 morgens nach oben zum Machu Picchu.

Rückfahrt im Zug und Kleinbus oder Van nach Cusco. Übernachtung dort.

Tag 18 – Citytour in Cusco
City Tour in Cusco klassisch mit 4 Ruinen am Rande Cuscos.
(U.a. die Riesenmauern von Sascayhuaman. Übernachtung in Cusco.

Tag 19 – Flug nach Lima
Morgends Flug von Cusco nach Lima. Übernachtung in Lima.
(wird von unserem Reiseveranstalter vor dem Rückflug nach Deutschland empfohlen).
optional Lima kulinarisch mit Folklore Tanz der verschiedenen Ethnien und Regionen Perus.

Tag 20 – morgens Citytour Lima, Transfer zum Flughafen.
Citytour Lima ca. 2,5 Stunden: Sie erleben das alte und das moderne Lima. Transfer zum Flughafen.

Der Preis dieser Peru Bolivien Reise
ist 2860 US Dollar pro Person.

Basis 2 Personen im Doppelzimmer.
Hotelübernachtungen 3 Sterne.
Salzsee Bolivien Übernachtung in einfacher Herberge.
Hotel Übernachtungen mit Frühstück
Alle Eintritte und Transfers sind eingeschlossen
Touren und Ausflüge sind mit englischsprachigem Guide in internationaler Gruppe.
Außer Salzsee Bolivien hier spanisch sprachig.
In Aguas Calientes keine Transfer da alles nahe liegt.

Schreiben Sie uns:
Email info@chirimoyatours.com

 

machu-picchu_01

Chirimoya-Tours_Peru-Reiseveranstalter_Logo_N08d-rand20

Ottmar Ette, Julia Maier: Alexander von Humboldt. Bilder-Welten. Die Zeichnungen aus den Amerikanischen Reisetagebüchern (Prestel)

Zeichnungen aus den Amerikanischen Reisetagebüchern (Prestel)

hier weiterlesen  https://wp.me/py1zs-3eQ