Freihandelsabkommen zwischen EU und Peru / Kolumbien

Meinungen und Stellungsnahmen zum kürzlich abgeschlossenen Freihandelsabkommen zwischen Peru und der Europäischen Union.

—————–

Die Gesellschaft für bedrohte Völker und ihre Position zum TLC / Freihandelsabkommen zwischen der Europäischen Union und Peru.

Am 11. Dezember 2012 hat das europäische Parlament das Freihandelsabkommen mit Peru und Kolumbien befürwortet. Die Gesellschaft für bedrohte Völker spricht sich klar gegen eine Ratifizierung dieses Abkommens aus. In einem gemeinsamen Brief führender Umwelt- und Menschenrechtsorganisationen bat die GfbV die Abgeordneten des EU Parlamentes das Abkommen nicht zu unterzeichnen

hier zum Artikel:
Ein paar Worte zum bilateralen Freihandelsabkommen zwischen der EU und Peru / Kolumbien
.

—————————————————————————

Entwicklungspolitik Online.de:

25 deutsche nichtstaatliche Organisationen haben an die Abgeordneten des Europäischen Parlaments appelliert, bei der Abstimmung über das Freihandels-Abkommen der EU mit Kolumbien und Peru am 11. Dezember mit Nein zu stimmen. Die Vereinbarung werde die rücksichtslose Ausbeutung von Rohstoffen forcieren und die sozialen und ökologischen Konflikte weiter zuspitzen, befürchten die NGOs.

Hier zum Beitrag:
http://www.epo.de/index.php?option=com_content&view=article&id=9015:ngos-lehnen-freihandel-mit-kolumbien-und-peru-ab&catid=93&Itemid=163

—————————————————————————

PDF vom Partnerschaftsverein  Peru Tübingen zum Downloaden oder Ansehen
http://tu-ves-peru.de/app/download/5778552880/Freihandelsabkommen+EU-Per%C3%BA.pdf

Kolumbien: Noch 7 Tage bis zum Start Dialogs zwischen Regierung und FARC: Kirche erinnert an die eigene Friedensarbeit

Südamerika, Kolumbien           Artikeldatum  07.10.12

Noch 7 Tage bis zum Beginn des Dialogs zwischen Regierung und FARC: Kirche erinnert an die eigene Friedensarbeit

Der ehemalige Präsident der Kolumbianischen Bischofskonferenz, Erzbischof Luis Augusto Castro Quiroga von Tunja, bekräftigt, dass die katholischen Bischöfe auch weiterhin alles in ihrer Macht stehende tun werden, damit der Dialog zwischen der Regierung und den Rebellen der FARC vorankommt. In einem Radiointerview betonte der Erzbischof: „Die Tatsache, dass die Kirche nicht am Verhandlungstisch vertreten ist, besagt nicht, dass sie die Friedensbemührungen als religiöse Institution nicht aktiv begleitet“.

„Präsident Santos hat letztendlich die Personen ausgewählt, die er am Verhandlungstisch braucht und die Punkte der Tagesordnung festgelegt“, so Erzbischof Castro Quiroga weiter,

Vertreter der Kirche waren nach Medienberichten an der Kontaktaufnahme zwischen der Regierung und den FARC im Vorfeld der Gespräche beteiligt. Die Regierung und die FARC Rebellenbewegung wollen mit den Friedensgesprächen den seit 50 Jahren anhaltenden bewaffneten Konflikt beenden. Die Gespräche beginnen am 15. Oktober in Oslo (Norwegen) und wird später auf Kuba, mit Chile und Venezuela als Gasthörern fortgesetzt werden.

via Fidesdienst – AMERIKA/KOLUMBIEN – Noch zehn Tage bis zum Beginn des Dialogs zwischen Regierung und FARC: Kirche erinnert an die eigene Friedensarbeit.

File photo of FARC-EP soldiers in Valle del Ca...
Kolumbien File Foto of FARC-EP soldiers in Valle del Cauca, some of whom are under 18, on march. (Photo credit: Wikipedia)
Colombia 2008-02-04 31
Colombia 2008-02-04 31 (Photo credit: thivierr)
English: FOR IMMEDIATE RELEASE FARC guerrillas...
English: FOR IMMEDIATE RELEASE FARC guerrillas marching during the Caguan peace process March 22, 2006 DEA Public Affairs Español: PARA PUBLICACION INMEDIATA Guerrilleros de las FARC durante el Proceso de Paz (1998-2002) Relaciones Públicas DEA (Photo credit: Wikipedia)

Honduras Anwalt der Landarbeiterbewegung (MUCA) ermordet – more BBC News

Antonio Trejo, Anwalt in Honduras wurde nach einen Telefonanruf während des Besuchs eines Hochzeitsgottesdiestes geötete in Bajo Aguan.
Mitglieder der Bauernpartei einheitliche Bewegung.
„No mas Asesinatos de Campesinos en el Aguan“
Keine Morde mehr von Landarbeitern in Aguan steht auf dem Banner des Protestmarsches von der Landarbeiterbewegung MUCA. Der Anwalt Trejo hatte Bauern (Campesinos) wegen Streitigkeiten mit Grossgrundbesitzern vertretten. Private Firmen expandieren mit Palmölproduktion für Biokraftstoffe in der fruchtbaren Region.Mehr bei:
BBC News – Latin America & Caribbean.

IACHR: Human Rights Situation in the Bajo Aguá...

Powered by  Inka – Trail Tours hiking in Peru:   www.inka-trail.eu

Verfassungsgericht segnet ESM ab aber mit Bedingungen

 

ESM – Beschluss des karlsruher Bundesverfassungsgerichtes

 

Ratifizierung ist möglich unter folgenden Bedingungen:
Der Bundestag muss zustimmen bei überschreitung der 190 Milliarden Grenze.
Die Beim ESM tätigen haben keine absolute Schweigepflicht gegeüber dem Bundestag.

Verfassungsgericht segnet ESM ab … und andere News aus der Kristallkugel.

Bundesverfassungsgericht says „Ja, aber…“ to ESM (businessinsider.com)

 


Coat of arms of the Weimar Republic (1928-1933...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Deutsche Bundestag (parliament of Germany) in ...
Deutsche Bundestag (parliament of Germany) in Berlin :*Graphics by Gerhardt :*Ausgabepreis: 10 Pfennig :*First Day of Issue / Erstausgabetag: 17. Oktober 1955 :*Michel-Katalog-Nr: 129 (Berlin) (Photo credit: Wikipedia)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Perú gewinnt 2 zu 1 gegen a Venezuela mit Jefferson Farfán | El Comercio Perú

Peru gewinnt zwei zu eins das Fussballspiel gegen Venezuela heute am 7ten September in Lima mit Jefferson Farfan. mehr im El Comercio Peru .

Perú gewinnt 2 zu 1 gegen  Venezuela mit  Jefferson Farfán | El Comercio Perú.

Flag of Lima
Flag of Lima (Photo credit: Wikipedia)

Nach der Fahne und dem Wappen von Lima dann noch das Wappen von Venezuela

The Coat of arms of Venezuela
The Coat of arms of Venezuela (Photo credit: Wikipedia)

Chile Gericht stopt Kohlekraftwerk mit E.ON Beteiligung.

Ein Gericht in Antofagasta hat die erteilte Umweltlizenz für das Kohlekraftwerk wieder für nicht rechtsmässig erklärt. Dadurch wurde ein Urteil von März 2012 bestätigt.
Die Anwohner des Ortes Totoral sind glücklich das das Kohlekraftwerk „Castilla“ mit mehr als 2000 Megawatt nicht gebaut wird. Die betroffene Gemeindeverwaltung von Copiapo möchte dann auch zur Sicherheit den Flächennutzungsplann umändern falls die Umweltlizenz von der Betreibergesellschaft MPX wieder betantragt werden sollte. (E.ON möchte zusammen mit MPX des Milliadärs Eike Batista in neue Märkte vorstossen).
Mehr Infos auf:
Gericht stoppt Kohlekraftwerd in Chile  Blickpunkt Lateinamerika > NACHRICHTEN.

katholische jungschar – dreikönigsaktion: Reiseprogramm Peru

Hier gehts zum  Reiseprogramm eines sozialen Peru Lern Einsatzes.
Es gibt einen Einblick darüber, was so sozial und gesellschaftlich in Peru passiert abseitz der üblichen Touristen Reisen.

Katholische Jungschar -Deikönigsaktion: Reiseprogramm.

Unsere Homepage:   www.chirimoyatours.com

Wir schicken Ihnen gerne Reiseinformatioen und Angebote.
Schreiben  Sie uns:

A map of Peru
A map of Peru (Photo credit: Wikipedia)
Anonymous Cuzco School painting, 18th century

Noticias de Richard Chase Smith, Instituto del Bien Común, IBC, IMGTools, Brasil, Perú, Amazonía, Deforestación, Lima – Peru.com

Peru verliert alle 5 Jahre rund 147 Millionen Hektar Regenwald im Amazonasbecken.

Peru verliert alle 5 Jahre rund 147 Millionen Hektar Regenwald im Amazonasbecken.
Wenn sich der Durchschnittswert für alle 5 Jahre so bleibt ist das fast noch positiv zu werten. Allerdings nur bis zu dem Stadium wo dann vermehrt die Naturschutzgebiete abgeholzt werden.
Ein Grossteil der Abforstung geht auf Kosten, von  illegalen Holzfällern, Goldsuchern, und Drogenschmugglern. Staat  kann gerade leider nicht im erforderlichem Maße den Regenwald des Amazonastieflandes schützen.
Wichtige Gebiete sind hier das Tambopata Reservat, Manu Biosphärenreservat, Departamento Loreto, und der mittlere Urwald die Selva Central.

Mehr Hintergrund Infos auf spanisch:

https://peru.com/2012/08/25/actualidad/nacionales/amazonia-peruana-pierde-150-mil-hectareas-bosque-al-ano-deforestacion-noticia-82684


Abholzung Peru – Instituto del Bien Común, IBC, IMGTools, Brasil, Perú, Amazonía, Deforestación, Lima – Peru.com
.

Einige Stichworte:
Amazonia, Regenwald, Deforestacion, Peru, Brasilien, Tambopata,  Manu, Loreto, Selva Central, Amazonastiefland….

 

Manu Peru Regenwald
Manu Regenwald in Peru. Fotos einer Manu Tour am Rande des Manu Nationalparkes.

wasai-tambopata-eco-lodge

Helicona_Machu-Picchu

 

Grauer Wollaffe im Regenwald
Grauer Wollaffe im Regenwald des Amazonastieflandes in Peru.

 

Peru Reiseveranstalter

manu_peru

 

kaiman_alto-madre-de-dios-manu

 

loge_manu

 

guide_manu

 

eingeborene-unkontaktiert-1

 

bild17

 

j-bild11

 

 

 

Amazonas Touren - Chirimoya Tours Peru
Touren und Reisepakete zum Amazonas Fluß und dessen einzigartigen Regenwald. Chirimoya Tours individuelle Peru und Südamerika Reisen. Schreiben Sie uns: EMail: info@chirimoyatours.com – Homepage: http://www.chirimoyatours.com

Stuttgart: Deal perfekt – Porsche ist nun Teil von VW – Nachrichten :: Baden-Württemberg | SWR.de

 

Der Deal ist perfekt – Porsche ist nun Teil von VW

Porsche gehört seit Mittwoch endgültig zum Volkswagen-Konzern. Nach langem Streit zwischen den Unternehmen zeigten sich Vorstände und Betriebsräte beider Seiten nun zufrieden.    Porsche ist nun die elfte Marke im VW-Konzern

VW bekommt die profitabelste Automarke der Welt und für Porsche bringt die Übernahme durch VW langfristige Sicherheit. durch die gemeinsame Entwicklung neuer Teile und Motoren Millionen Euro einsparen.

Der Verkauf der restlichen Anteile an VW spült  sieben Milliarden Euro in die Porsche-Kasse.

Stuttgart: Der Deal ist perfekt – Porsche ist nun Teil von VW – Nachrichten :: Baden-Württemberg | SWR.de.

 

Folgen des Agrar-Putsches in Paraguay: Der umgegrabene Staat – taz.de

Der Putsch und die nun vergeblichen Bemühungen für eine nachhaltige Landwirtschaft für die breite Bevölkerung,

Nach einer Schiesserei mit 11 toten Kleinbauern und 6 Polizisten in Curuguaty wurde der Präsident gewaltlos abgesetzt. Das Parlament macht den ex. Präsidenten Fernando Lugo verantwortlich für das Geschehen.   In dem Beitrag der TAZ nun Hintergründe und und Folgen für für die Agrarwirtschft und Ansatz des nachhaltigen Anbaus.
Der praktisch neue von so gut wie niemanden anerkannte Präsident bzw. dessen Regierung Paraquay (Frederico Franco) verhindert eine Untersuchung des Vorfalles.

Mehr auf:
Folgen des Agrar-Putsches in Paraguay: Der umgegrabene Staat – taz.de
.

Fernando Lugo entrega semillas a productores d...

English: Flag of Paraguay (obverse). فارسی: پر...
English: Flag of Paraguay (obverse). فارسی: پرچم پاراگوئه (روی پرچم) Italiano: Bandiera del Paraguay Русский: Флаг Парагвая (Photo credit: Wikipedia)

| dOCUMENTA 13 | Besucherrekord zur Halbzeit | hr

Blick über den Friedrichsplatz während der doc...
Blick über den Friedrichsplatz während der documenta 12 in Kassel (Photo credit: Wikipedia)
Deutsch: 10 Euro Gedenkmünze 2002 - Documenta ...
Deutsch: 10 Euro Gedenkmünze 2002 – Documenta Kassel, Bildseite (Photo credit: Wikipedia)

Die documenta 13 in Kassel verzeichnet einen Besucherrekord zur Halbzeit
Die wichtigste deutsche Kunstausstellung erwartet einen Besucherrekord. Zur Halbzeit erwarten die Organisatouren mehr als 370 Tausend Besucher.  Besucherrekord zur Halbzeit | dOCUMENTA 13 | hr.

Kunst in 60 Sekunden, Ein interessanter Überblick der dann aber auch ins Detail gehen kann.
http://www.hr-online.de/website/specials/documenta13/    document_45084616

documenta IX Thomas Schütte Fremde links Altan...
documenta IX Thomas Schütte Fremde links Altan Fridericianum 1992 (Photo credit: Wikipedia)
Kassel, Landschaft im Dia, Dieses Werk wurde v...
Kassel, Landschaft im Dia, Dieses Werk wurde vom Künstlerkollektiv Haus Rucker und Co anlässlich der documenta 6 geschaffen (Photo credit: Wikipedia)

Rückendeckung für indigenes Volk im Amazonasgebiet | Portal amerika21.de

Der Staat von Ecuador verliert den Rechtsstreit mit den Indianern des Volkes Kichwa, wegen illegaler Ölförderung auf ihrem Teritorium.

Rückendeckung für indigenes Volk im Amazonasgebiet | Portal amerika21.de.

Interamerikanischer Gerichtshof für Menschenrechte.  http://www.corteidh.or.cr/

The Limpiacocheial Standard of Ecuador
Das Wappen von Ecuador.
The Limpiacocheial Standard of Ecuador (Photo credit: Wikipedia)

Ecuador

Rafael Correa during his inaugural speech as p...
Rafael Correa during his inaugural speech as president of Ecuador (Photo credit: Wikipedia)

Armut 2012 ! in Brasilien deutlich gesenkt. – ILO –

2012 wurde die Armut in Brasilien deutlich gesenkt.
(2017 nach der Olympiade in Rio sieht das ganze umgehehrt aus.)

Die Armut wurde in Brasilien 2012 deutlich gesenkt mehr dazu:

Blickpunkt Lateinamerika > NACHRICHTEN.

individuelle Südamerika Reisen,  www.chirimoyatours.com

 

Chirimoya Tours - Südamerika-Logo N05
Unser 2017 überarbeitetes Reiseveranstalter Logo von 2012 Name = Chirimoya-Tours_Südamerika_Logo_N05

 

 

Unser Reisebüro Logo mit der peruanischen Telefonnummer und Adresse unsers Büros in Lima.

 

Merken

Indianer realisieren Teil-Entmilitarisierung ihres Gebietes in Kolumbien (FARC + Staatliches Militär)

„Am 17.07.hatten nach Angaben der Nachrichtenagentur TeleSur rund 5.000 Indigene die in der  Kleinstadt Toribio (Provinz Cauca) stationierten ca. 100 Soldaten von ihrem Stützpunkt auf dem Hügel Berlin vertrieben. Santos bezeichnete die Aktionen als „inakzeptabel“ und kündigte eine Verstärkung der Truppen an. „Als Präsident aller Kolumbianer verurteile ich dieses Vorgehen aufs Schärfste und rufe entschieden dazu auf, diese Kampfhandlungen einzustellen“, so der Präsident weiter.“

Mehr in
Blickpunkt Lateinamerika > NACHRICHTEN.

Deutsche wollen nach Umfrage keine Vereinigten Staaten von Europa | Telepolis

Deutsche wollen nach Umfrage keine Vereinigten Staaten von Europa + Mehr als zwei Drittel der Deutschen lehnen Eurobonds ab

Nach einer Forsa-Umfrage  Magazin stern sind die Deutschen europamüdej.
Von einer größeren Vereinigung hält die überwiegende Mehrheit offenbar nichts.
Nur 22 Prozent sind dafür, dass Deutschland den Status eines Nationalstaates
hinter sich lässt und zum Bundesstaat von Europa wird. 74 Prozent lehnen dies ab. Nicht einmal einen EU-Präsidenten will die Mehrheit wählen dürfen. Dagegen sind 63 Prozent.

Bundeskanzlerin Merkel darf sich weiter als Vorkämpferin der Mehrheit der Deutschen fühlen.
Deutsche wollen nach Umfrage keine Vereinigten Staaten von Europa | Telepolis.